Diese visuellen Änderungen kommen für legendäre Karten

Rend Schwarzfaust Artwork

Ben Brode war mal wieder auf Reddit unterwegs und hat bestätigt, dass es bei den legendären Karten eine visuelle Änderung geben wird. Grund für seinen Beitrag war die Anmerkung eines Users, dass Rend Schwarzfaust die Truhe, die Marin der Fuchs für den Gegner herbeirufe, nicht als Ziel wählen könne, da diese technisch gesehen keine legendäre Karte sei (ihr fehlt der orange Diamant).

Laut Ben Brode kommt eine neue Regel, die Folgendes vorsieht:

  • Der orange Diamant wird zukünftig nur noch auf sammelbaren legendären Karten vorhanden sein
  • Der Kartenrahmen mit dem silbernen Drachen wird auf allen legendären Karten – d.h. sammelbaren und nicht sammelbaren – vorhanden sein.
  • Auch legendäre Waffen wie Aschenbringer verlieren ihren Diamanten und bekommen einen silbernen Drachen.
  • Diese Änderungen werden auch für nicht legendäre Karten kommen. Der exakte zeitliche Plan war Ben Brode nicht bekannt.

Marin sei bereits basierend auf diesen neuen Regeln erstellt worden, daher habe die Truhe auch keinen Diamanten. Allerdings sei Rend Schwarzfaust noch nicht dahingehend geändert worden und das werde er auch erst frühestens im Patch nach Kobolde & Katakomben.

Bis dahin gelte im Gameplay: Legendär = Oranger Diamant. Und nach der Änderung dann: Legendär = Silberner Drache.


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen