Die Heldenrangliste

Für Teilnahmen in unseren Hearthstone-Turnieren gibt es Punkte, aus denen sich unsere Ranglisten zusammenstellen.

Dabei unterscheiden wir zwischen 4 Ranglisten. Die Ranking-Badge (Ranganzeige wie z.B. R1) im Mitgliedsprofil ergibt sich aus der Rangliste des jeweils aktuellen Monats.



In dieser Rangliste sind alle Turniere enthalten, die im Mai 2019 stattfanden.

RangMitgliedGesamtpunkteTurniersiege
1 Profilbild Berwin 273x 16er
2 Profilbild legolasz8 241x 32er 1x 16er
3 Profilbild jonnybobby 191x 16er
4 Profilbild DiGeL 131x 16er
5 Profilbild Ap3lkuchen 101x 16er
6 Profilbild Dario149 91x 8er 1x 4er
7 Profilbild ProfChaos 9
8 Profilbild SuperSaiyanD 8
9 Profilbild Peetzy 71x 16er
9 Profilbild VenTaya 71x 16er
11 Profilbild StisslWissl 71x 8er
12 Profilbild Curri 7
13 Profilbild Arowtick 61x 16er
14 Profilbild Brototype532 61x 8er
15 Profilbild neSium 6
16 Profilbild Cornerstone 5
17 Profilbild drex 5
18 Profilbild Anderalde 41x 8er
18 Profilbild MasterOfControl 4
20 Profilbild Shadowstar111 4
21 Profilbild Pottary 4
22 Profilbild crazydad 4
23 Profilbild ropietsch 31x 4er
24 Profilbild ONLYST4r 3
24 Profilbild pischner 3
26 Profilbild Skiller2000 3
26 Profilbild pikazou 3
28 Profilbild Darkelitos 3
29 Profilbild coldshot13 2
29 Profilbild THEIEK 2

1 - 30 von 48  Nächste >

Wie entsteht das Ranking?

In jedem öffentlichen Turnier (also die Turniere, die nicht mit Passwort geschützt sind und somit jeder teilnehmen kann) können Teilnehmer Ranglistenpunkte sammeln.

Für jede gewonnene Begegnung gibt es einen Punkt und für einen Turniersieg gibt es Bonuspunkte. Je größer das Turnier, desto mehr Bonuspunkte gibt es. Hier findet ihr eine Übersicht der Punktberechnung.

Die Punkte werden oben in der Tabelle angezeigt und bestimmen den Rang. Haben 2 Mitglieder die selbe Anzahl an Punkten, zählt das Verhältnis der Turniersiege in folgender Reihenfolge:

Anzahl Siege insgesamt » Anzahl Siege in 32er Turnieren » Anzahl Siege in 16er Turnieren

Sollten es zwei Mitglieder schaffen, exakt gleiche Werte zu haben, wird die Anzahl der gespielten Turniere verglichen. Wer weniger Turnierteilnehmen benötigt hat, erhält den Vorzug.