Wilder Meta-Report vom 16.08.2019 – Willkommen zu Retter von Uldum!

  • Autor
    Antworten
  • #151728

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.545 374 CDC

    Habe in den letzten Tagen bis Rang 4 mit Even Shaman gespielt und von da auf 5 runter und wieder hoch auf 4. Ich bin auf überraschend viele Reno-Decks gestoßen, darunter Renolock, Reno-Shaman, Reno-Pala und Reno-Hunter… Und die fühlten sich als Gegner oft überraschend stärker für mich an als erwartet. Zephyr pusht diese Decks enorm, weil man als offensives Deck darauf angewiesen ist, dass der Gegner nicht ständig die für die Situation perfekten Removals parat hat und was das angeht, ist Zephyr halt echt übel. Bisher wusste man ja „oh, das Reno-Deck hat Removal X benutzt, jetzt hat er keinen mehr davon im Deck“ und konnte entsprechend spielen, aber das geht halt nicht mehr wirklich durch Zephyr .

    Ein paar Quest-Decks habe ich auch gesehen, die ich aber alle in Wild recht schwach fand. Aggro-Decks habe ich fast keine gesehen – vor allem der vorher inflationär gespielte Odd-Pala war bei mir nahezu ausgestorben. 2-3 Mech-Hunter und einen Kingsbane-Pirat-Rogue, aber sonst kann ich mich an keine Aggro-Gegner erinnern.

    Mir sind mehrmals gegen die Reno-Decks die Karten ausgegangen (und Even-Shaman hat jetzt nicht so die tollen Möglichkeiten, das Deck mit Carddraw zu ergänzen).

    Auch wenn ich Murloc-Shaman im letzten Monat in Wild nicht so dolle fand, werde ich ihn die Tage wohl mal wieder testen, weil ich den Eindruck habe, dass man bei all den Reno-Decks derzeit am besten wohl entweder ein noch gierigeres Deck als das des Gegners spielen sollte – oder ein möglichst schnelles Deck, was den Gegner wenn möglich überrennen kann, bevor einem gegen die Reno-Decks das Gas ausgeht.

    #151729

    Pikasalt
    Dabei seit 06.11.2017
    247 11

    @Maurice84: Ich glaube Secret Mage ist  relativgut gegen Reno-Decks. Mit zu aggressiven Decks kommt man gegen Reno Warlock oder Reno Shaman nicht so gut an.

    Generell gefällt mir die Meta sehr, sehr gut. Es gibt keine Hyper-Aggro Decks wie Pirate warrior und viele Kontroll Decks  sind wieder spielbar weil Secret Mage Big Priest zerstört. Genauso gibt es keine unbesiegbaren Combo Decks durch Dirty Rat.

    Ich persönlich habe diese Expansion sehr viel Reno Shaman gespielt. Mit N’zoth und Shudderwock. Das zerstört alle board basierten Decks, ist 50/50 gegen Big Priest (Plague of Murlocs) und hat eine gute chance andere Kontroll Decks (Loatheb + N’zoth + Shudderwock = Win). Für Mage/Hunter/Paladin spiele ich noch Secreteater.

    #151732

    Ara8
    Dabei seit 23.06.2017
    91 5

    Ich persönlich habe diese Expansion sehr viel Reno Shaman gespielt. Mit N’Zoth und Shudderwock. Das zerstört alle board basierten Decks, ist 50/50 gegen Big Priest (Plague of Murlocs) und hat eine gute chance andere Kontroll Decks (Loatheb + N’Zoth + Shudderwock = Win). Für Mage/Hunter/Paladin spiele ich noch Secreteater.

    Hört sich interessant an, kannst Du mal das Deck hier posten, bitte?

    #151735

    Pikasalt
    Dabei seit 06.11.2017
    247 11

    @Ara8: Ja gerne. Bei vielen Mages Secreteater Techen.

    ### Custom Shaman
    # Class: Shaman
    # Format: Wild
    #
    # 1x (1) Sludge Slurper
    # 1x (2) Ancestral Knowledge
    # 1x (2) Devolve
    # 1x (2) Dirty Rat
    # 1x (2) Maelstrom Portal
    # 1x (2) Sandstorm Elemental
    # 1x (2) Zephrys the Great
    # 1x (3) Brann Bronzebeard
    # 1x (3) Deathlord
    # 1x (3) Far Sight
    # 1x (3) Healing Rain
    # 1x (3) Lightning Storm
    # 1x (3) Mana Tide Totem
    # 1x (3) Plague of Murlocs
    # 1x (3) Tar Creeper
    # 1x (4) Hex
    # 1x (4) Jinyu Waterspeaker
    # 1x (4) Storm Chaser
    # 1x (5) Antique Healbot
    # 1x (5) Hagatha’s Scheme
    # 1x (5) Loatheb
    # 1x (5) Sludge Belcher
    # 1x (5) Volcano
    # 1x (5) White Eyes
    # 1x (6) Khartut Defender
    # 1x (6) Reno Jackson
    # 1x (6) Sylvanas Windrunner
    # 1x (7) Earthquake
    # 1x (9) Shudderwock
    # 1x (10) N’Zoth, the Corruptor
    #
    AAEBAaoIHoEE9QT+BbIGuQ3+DYEO+g71D9ITwxaFF+CsAqC2At26Aqa8Ava9AsfBAsrDAt/EAvPnAu/3Aur6Aq2RA8aZA6GhA/yjA8+lA+GlA5CnAwAA
    #
    # To use this deck, copy it to your clipboard and create a new deck in Hearthstone

    1
    #151750

    Parkettboden
    Dabei seit 26.01.2016
    419 26

    @Pikasalt: Macht hier Shudderwock im Renodeck wirklich Sinn? Ich sehe jedenfalls keine Möglichkeit, ihn wieder auf die Hand zu bekommen (keine Zola die Gorgone, Bog Slosher oder Grumble, Worldshaker vorhanden). Was passiert hier eigentlich mit dem Kampfschrei von  Jiynu beim Ausspielen von Shudderwock? Hier könnte unter Umständen ja auch der Gegner geheilt werden?

    @Maurice84: vor allem der vorher inflationär gespielte Odd-Pala war bei mir nahezu ausgestorben.

    Korrekt, den sehe ich auch so gut wie gar nicht mehr. Habe deswegen in meinem Zoolock den Übler Schreckenslord wegen der nun gehäuft auftretenden Mages gegen einen Eater of Secrets ausgetauscht.

    #151754

    helsinkiishell
    Dabei seit 21.07.2018
    80 6

    @Parkettboden:

    @Pikasalt: Macht hier Shudderwock im Renodeck wirklich Sinn?

    Wenn Du vorher N’Zoth gespielt hast, schon 😁


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Wilder Meta-Report vom 16.08.2019 – Willkommen zu Retter von Uldum!

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen