Erste Updates aus unserer HSHeroes Roadmap für 2019: Jeder kann News schreiben & mehr

  • #146075

    In meinem Beitrag im Oktober 2018 habe ich bereits über die Pläne für 2019 berichtet und möchte nochmal ein Update geben.

    Da das Unterfangen im Hintergrund massiv viel Arbeit ist und die Zeit knapp ist, geht es zwar nicht ganz so schnell voran wie ich es mir wünschen würde, aber dennoch kamen in den letzten Wochen im Hintergrund mehr und mehr Änderungen zur Vorbereitungen hinzu. Letztes Wochenende sind nun die ersten Änderungen live gegangen, die tatsächlich sichtbar/spürbar sind.

    Hier ein Überblick.

    News können nun von allen geschrieben werden

    Wie angekündigt war eines der wichtigsten Ziele für 2019, dass Eva kein Monopol mehr auf News hat. Im bisherigen System musste sogar eine News publiziert werden, obwohl jemand anderes bereits ein passendes Thema eröffnet hatte. Das ist jedes Mal aus mehreren Gründen sehr bedauerlich. Zudem ist die Einschätzung, was eine „interessante News“ ist, sehr subjektiv. Wenn jeder mitmachen kann, können Mitglieder auch über Themen berichten, die ihnen persönlich am Herzen liegen und bisher zu kurz kamen.

    TL;DR: Wer Neuigkeiten entdeckt, kann diese ab sofort im Forum Hearthstone News posten.

    Wir hoffen sehr, dass es dadurch künftig mehr Spaß macht, News zu teilen und dass auf HSHeroes.de eine breitere Vielfalt an Themen entsteht.

    Forenstruktur

    Wir haben Foren zusammengeführt mit dem Ziel, es intuitiver und eindeutiger zu machen, den richtigen Ort zum Eröffnen eines neues Themas zu finden. Die bisher sehr ausladende Forenstruktur bietet nicht mehr viele Vorteile und hat es vielleicht auch nie. Deshalb konzentrieren wir die Themen nun auf weniger verschiedene Foren als zuvor:

    • Neues Forum „Heartstone Diskussionen“, in das folgende Foren migriert wurden:
      • Allgemeine Diskussionen
      • Helden & Klassen (hatte nur ein neues Thema in 2018).
      • Die Arena (hatte nur 50 Themen in all den Jahren)
      • Kartendiskussionen (da Karten in Hearthstone der Dreh- und Angelpunkt sind, sollte dies im Hauptforum sein)
    • „Hearthstone Leser-News“ wurde in „Hearthstone News“ integriert.
    • „Deck-Vorstellungen und Feedback“ und „Deck-Planung und Hilfe“ wurde zu „Deck-Vorstellung und -Planung“.

    URL-Änderungen

    Wir haben in diesem Zuge auch die Url-Struktur geändert. Alle bisherigen Lesezeichen o.ä. sollten korrekt weitergeleitet werden, sodass beide Formate funktionieren. Geändert hat sich:

    Weitere Kartenspiele

    Da hin und wieder interessante Diskussionen zu anderen Kartenspielen entstehen, haben wir hierfür ein eigenes Forum eröffnet. Sollte eines der Spiele sehr beliebt in unserer Community sein, ist auch denkbar, hier in Zukunft ein separates Forum zu eröffnen.

    Also wer aktuell in mehreren Spielen steckt und gerne News posten oder Diskussionen eröffnen möchte, kann dies nun guten Gewissens tun.

    => Weitere Kartenspiele.

    Mod-Flags statt permanente Mod-Badges

    Dies mag weniger relevant für HSHeroes.de und für die meisten ein eher langweiliges Feature sein, aber die Admin- / Mod-Badges kleben endlich nicht mehr bei jedem Beitrag von Mods dran. Diese „Abhebung“ von einzelnen Wenigen störte mich persönlich schon immer in normalen Diskussionen.

    Notwendig ist die Badge nur dann, wenn wirklich etwas Moderierendes oder eine News wie diese hier geschrieben wird. In solchen Fällen ist es gut und wichtig, dies zu kennzeichnen.

    Aber sehr oft ist es nicht wichtig und eher störend, da bei z.B. normalen Diskussionen zum Spiel unabhängig von Mod-Rechten alle Meinungen gleich viel zählen und es keinen Grund gibt, warum Mods herausstechen sollten.

    Deshalb können Moderatoren nun Beiträge bei Bedarf als Mod-Beiträge kennzeichnen, aber ansonsten ohne besondere Kennzeichnung mitdiskutieren. Mir ist bewusst, dass dies ist hier auf HSHeroes.de weniger relevant ist, aber es stellt z.B. auf Vault76.de – unserer Seite zu Fallout 76 – und für unsere Änderungen im Gesamtpaket ein wichtiges Feature dar.

    Was kommt als Nächstes?

    Ich versuche die komplette Umstellung aus meinem Oktober-Post in kleinere Einheiten runterzubrechen, die nach und nach live gehen.

    Einer der wichtigsten Punkte wird das Deck-Verzeichnis sein. Deck-Guides sollen auch Themen werden (optisch wird es fast identisch zum jetzigen Stand aussehen) und sich dadurch nahtlos ins Forum integrieren, was deutlich mehr Möglichkeiten in der Zukunft bietet (Kommentare bearbeiten, Antworten auf Antworten, Bewerten & Sortieren von Antworten).

    Dennis
    Dabei seit 22.03.2013
    ⚑ Mod 523 84 6D+132
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #146079

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.308 299 CDC

    Hmm interessant… aber auch nicht ohne Risiko. Ich hoffe, das ist quasi erst einmal so eine Art „Testphase“.

    Im Idealfall profitiert die Seite auf jeden Fall von dieser Änderung.

    Es könnte aber auch sein, dass hier dann regelmäßig irgendein Rang-20-Timmy seine „Heul-News“ postet, wie op Deck X sei oder ein Hanswurst99 meint, irgendeinen x-beliebigen „voll aussagekräftigen“ Metareport mit den Daten von irgendwelchen Rang-15-bis-20-Spielern als „News“ zu verkaufen.

    Wird es also so etwas wie eine „Qualitätssicherung“ geben, z.B. dass bestimmte News auch wieder von den Mods gelöscht und die „News-Rechte“ von bestimmten Usern beschnitten werden, wenn sie diese neue Funktion nicht angemessen benutzten?

    Im Allgemeinen bin ich aber gespannt, was die neue Funktion angeht – und ich werde diese bestimmt auch das ein oder andere Mal anwenden. ^^

    #146098

    Dennis
    Dabei seit 22.03.2013
    523 84 6D+132

    Hmm interessant… aber auch nicht ohne Risiko. Ich hoffe, das ist quasi erst einmal so eine Art „Testphase“.

    Denke du beziehst dich dabei rein auf die Neuerung, dass nun alle etwas im News-Forum veröffentlichen können. Da ist es technisch jederzeit möglich das Eröffnen von Themen nicht mehr zu erlauben, sodass wieder nur noch Eva News publizieren kann.

    Es könnte aber auch sein, dass hier dann regelmäßig irgendein Rang-20-Timmy seine „Heul-News“ postet, wie op Deck X sei oder ein Hanswurst99 meint, irgendeinen x-beliebigen „voll aussagekräftigen“ Metareport mit den Daten von irgendwelchen Rang-15-bis-20-Spielern als „News“ zu verkaufen.

    Ja absolut. Ich gehe fest davon aus das immer mal jemand das falsche Forum für sein Thema wählen wird. Durch die Reduzierung der Anzahl an Foren sollte es jetzt schon mal seltener sein.

    Bzgl. dem nicht-aussagekräftigen Metareport muss man echt mal gucken, ab wann man im News-Forum wirklich wegmoderieren muss. Werbung, Spam, Fragen zum Spiel etc. sind definitiv fehl am Platz, aber der Rahmen für News soll auch nicht rein auf Blueposts / offizielle Tweets beschränkt sein. Mal schauen ob es gelingt das nicht zu eng zu sehen und dennoch primär einen News-Charakter beizubehalten. Es sind noch weitere Änderungen für die Startseite geplant, die dies noch ein bisschen vereinfachen könnten.

    Im Allgemeinen bin ich aber gespannt, was die neue Funktion angeht – und ich werde diese bestimmt auch das ein oder andere Mal anwenden. ^^

    Das wäre spitze! Gespannt bin ich auch. 😀

    #146101

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    671 70

    Ich hoffe doch jetzt einfach mal, dass die Leute hier im Allgemeinen so reif sind, dass keine unnötigen oder Heulthemen gepostet werden in den News.

    Ansonsten seh ich das auch durchaus positiv in der Hinsicht, dass nicht mehr alles an Eva allein hängen muss an wichtigen Bekanntmachungen von Blizzard, Reports usw. Der ein oder andere Spieler liest Meldungen vielleicht  etwas früher und so kann man sich sofort drüber austauschen, ohne dass es Doppelthreats geben muss, wo die Hälfte vielleicht untergeht oder man immer verlinken und kopieren muss.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Erste Updates aus unserer HSHeroes Roadmap für 2019: Jeder kann News schreiben & mehr

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen