Standard Meta-Report vom 12.11.2019 – Evolve Shaman und Quest Shaman weiter an der Spitze

  • Autor
    Antworten
  • #153262

    SkaSlappy
    Dabei seit 21.09.2016
    674 63 3D+20

    @Eva: Die beiden Tier 1 Schamanen sind angeblich nur im wild Format spielbar 😉

    #153263

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.534 222 1D+4 T178  MoKaC

    @Eva: Die beiden Tier 1 Schamanen sind angeblich nur im wild Format spielbar 😉

    …genauso wie alle anderen Decks, welche mind. 1 von den 23 Karten enthält, die es „normalerweise“ nur im Wild gibt (im Beispiel des Schamanen ist es Evolve).
    Wundert mich, dass es dir erst jetzt auffällt, da es bereits mit dem 1. Format vom 15. Oktober alle betroffenen Decks als Wild anzeigt. 😉

    #153264

    SkaSlappy
    Dabei seit 21.09.2016
    674 63 3D+20

    @Eva: Die beiden Tier 1 Schamanen sind angeblich nur im wild Format spielbar 😉

    …genauso wie alle anderen Decks, welche mind. 1 von den 23 Karten enthält, die es „normalerweise“ nur im Wild gibt (im Beispiel des Schamanen ist es Evolve).
    Wundert mich, dass es dir erst jetzt auffällt, da es bereits mit dem 1. Format vom 15. Oktober alle betroffenen Decks als Wild anzeigt. 😉

    Ah okay, mein Fehler. Hatte nicht mehr so weit gedacht. Abgesehen davon habe ich in Standard so gut wie gar nicht gespielt. Muss das bei Gelegenheit aber mal nachholen, da ich eigentlich gerne Evolve Shaman spiele.

    #153278

    kletti
    Dabei seit 18.06.2015
    71 4

    Wird Zeit das Standard von diesen Karten ala N’Zoth, der Verderber, Thaurissan, Sylvanas, Evolve und co aus Standard wieder rausfliegen. Komisch – im Wild sind diese Karten selten anzutreffen…

    #153282

    helsinkiishell
    Dabei seit 21.07.2018
    89 6

    @kletti:

    Komisch – im Wild sind diese Karten selten anzutreffen…

    Definiere selten: N’Zoth, der Verderber, und Thaurissan werden doch seit jeher in einigen Decks gelistet. Vor allem im (Reno-)Warlock und ohne Thaurissan  würden manche Kombodecks, z.B. fürden Mage oder auch der Mechathun-lock gar nicht funktionieren.

    Auch Sylvanas sieht man ab und an, wie im Renolock mit Nzoth. Lediglich Evolve war lange Zeit nicht sonderlich populär – seit dem Shaman-Hype in Standard wird die Karte aber auch in einigen Shudderwock-Decks wieder gespielt.

    #153283

    kletti
    Dabei seit 18.06.2015
    71 4

    @kletti:

    Komisch – im Wild sind diese Karten selten anzutreffen…

    Definiere selten: N’Zoth, der Verderber, und Thaurissan werden doch seit jeher in einigen Decks gelistet. Vor allem im (Reno-)Warlock und ohne Thaurissan würden manche Kombodecks, z.B. fürden Mage oder auch der Mechathun-lock gar nicht funktionieren.
    Auch Sylvanas sieht man ab und an, wie im Renolock mit Nzoth. Lediglich Evolve war lange Zeit nicht sonderlich populär – seit dem Shaman-Hype in Standard wird die Karte aber auch in einigen Shudderwock-Decks wieder gespielt.

    Komisch – bis R9 kam mir keiner der Gestalten unter! Dann war Monatsende… und wech mit denen im Standard!


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Standard Meta-Report vom 12.11.2019 – Evolve Shaman und Quest Shaman weiter an der Spitze

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen