Retter von Uldum: Neu enthüllte Karten am 31.07.2019 – Neue Schurken-Quest & Karten aus dem Livestream [UPDATE]

  • #151038

    Update: Alle 135 neuen Karten sind nun bekannt – ihr findet sie alle in unserer Retter von Uldum Karten-Übersicht!

    Die Community-Kartenenthüllungen sind durch: In der vergangenen Nacht wurde die letzte der dafür geplanten Karten vorgestellt – die neue Schurken-Quest „Der große Basarraub“.

    Die noch fehlenden Karten – 87 wurden bisher bereits gezeigt, es fehlen also noch insgesamt 48 – werden heute Abend im finalen Kartenenthüllungs-Livestream um 19 Uhr bzw. kurz danach von Blizzard gezeigt. Ihr findet sie dann hier nochmal alle im Überblick.

    💡 Tipp: Aktuell läuft eine Amazon Coins Aktion – ihr bekommt 5.000 Amazon Coins für 40 € und könnt damit satte 10 € beim Kauf des Retter von Uldum-Vorverkaufspakets sparen!

    Karten aus dem Livestream

    Im Livestream werden 29 neue Karten enthüllt – die noch fehlenden 19 folgen dann danach.

    Alle neuen Karten (31.07.2019)

    Hier seht ihr alle Karten, die heute enthüllt wurden – ich füge sie außerdem zeitnah in unserer Übersicht der bekannten Karten aus Retter von Uldum hinzu:

    Der große Basarraub

    Ancient Blades Card Image

    Mirage Blade Card Image

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.608 51 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #151040

    elbkind
    Dabei seit 08.12.2017
    578 31 1D+5

    Die Quest sieht sehr einfach zu erledigen aus. Pilfer, Blink Fox und Hench-Clan Burglar. Ein paar Buffs gibts dann für die Waffe. Deadly PoisonCaptain Greenskin, etc. dazu den Shark Shrine…

    #151041

    Grafkoks
    Dabei seit 01.11.2017
    33 1

    Moin schöne Quest machbar und immun ist das zauberwort 😉

    #151042

    Klugisel
    Dabei seit 21.04.2016
    59 5 2D

    Die Schurken Quest ist zwar leicht zu erfüllen hat aber das Problem das Bourgle Rogue Spektrales Entermesser die ganze Zeit anglegt haben will weil der Heal so gut ist also wird die Heropower häufig fast bis gar nicht benutzen obwohl sie sehr gut ist

    #151048

    Muddler
    Dabei seit 11.09.2015

    Ich denke, die Quest wird auch eher in anderen Rogue-Decks gespielt werden, in denen der Burglar-Aspekt eher Nebensache ist.

    #151049

    elbkind
    Dabei seit 08.12.2017
    578 31 1D+5

    @Muddler: könnte mir den auch in einem Tempo Rogue vorstellen. Der Blink Fox, Shark und der Hench-Clan Burglar werden da ja auch schon gespielt.

    1
    #151050

    SkaSlappy
    Dabei seit 21.09.2016
    636 56 3D+19

    Der große Basarraub

    Das größte Problem ist wahrscheinlich, dass das spektrale Entermesser einfach besser für einen solchen Archtypen ist und diesen erst ermöglicht (und selbst damit ist der Burglerogue kein großes Thema). Daher für den Burglerogue wohl nicht geeignet. Die große Frage ist also, in welches Deck es noch passt. Aggro? Nein, da will man auf Turn 1 keine Quest spielen. Also sind wir wohl beim Tempo Rogue, der ja eh aktuell am erfolgreichsten ist. Wir haben, wie gesagt, Shark, Blink Fox und Hench-Clan, wahrscheinlich in einem solchen Fall auch den neuen 3/5 Rush. Das sollte zwar genug sein, aber bedeutet doch, dass man die Quest erst frühestens Turn 5 (ohne Coin) erledigt hat (Turn 5 ist aber recht unrealistisch, das wäre Shark+ 2 Karten und der Shark darf nicht gekillt werden über zwei Turns). Also sind wir realistisch in einem guten Fall bei Turn 7. Da wird es dann auch schon höchste Zeit. Zwar hat der Rogue auf Platz 1 eh nix vor, aber Turn 7 erscheint mir für ein solches Deck doch recht stark, zumal die Heropower dann nicht mehr so mega ist, wie zu einem früheren Zeitpunkt. Und wenn man Pech hat, kann es durchaus passieren, dass das Spiel zu Ende ist, bevor man die Quest triggert. Ich glaube die Quest ist zu langsam. Aber ich bin mir hier echt unsicher.

    3 Sterne ***-

    #151052

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    839 89

    @SkaSlappy: ich glaube du bist einer der wenigen, die die Quest realistisch sehen. Habe jetzt so oft gelesen, dass die so einfach und schnell zu erfüllen wäre und dass das bestimmt der nächste Nerfkandidat werden wird. 🙄 Sehe ich nicht so. Bin da ganz auf deiner Seite. Evtl. wird die Quest Spektrales Entermesser ablösen, wenn dieses in wild wandert. Aber das kann man jetzt wirklich noch nicht sagen, da ja bis dahin auch noch zwei weitere Erweiterungen ins Land gehen.

    #151053

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.518 221 1D+4 T178  MoKaC

    @SkaSlappy: ich glaube du bist einer der wenigen, die die Quest realistisch sehen. Habe jetzt so oft gelesen, dass die so einfach und schnell zu erfüllen wäre und dass das bestimmt der nächste Nerfkandidat werden wird. 🙄

    Was das angeht, sind wohl viele andere Karten der neuen Expansion vor dieser Karte dran – ich tippe als Nerf-Kandidat Nr. 1 ganz klar die neue Warlock-Karte, EVIL Recruiter (tippe auf einen 4-Mana Nerf).

    Aber zurück zur Rogue-Quest: Aktuell gibt es exakt 4 mehr oder weniger gute Burgle-Karten: Pilfer (wäre ein Filler speziell für das Deck), Blink Fox, Hench-Clan Burglar und der neue Bazaar Mugger (Spirit of the Shark blende ich einfach mal aus, wenn man den Tempoloss von 4 Mana kompensiert hat, wäre er halbwegs okay). Spielt man gegen einen Rogue, so fällt der Blink Fox quasi weg – d.h. man müssten in dem Fall 4 der 6 spezifischen Karten aus seinem 30-Karten Deck ziehen und ausspielen, damit die Quest erfüllt wird (was ich schon für extrem schwierig halte).
    Und für solch einen „Aufwand“ erhält man quasi eine permanent verstärkte Shadowblade, welcher dann noch minimal schlechter als Spectral Cutlass ist… also ich finde die Quest jetzt nicht so wirklich brickelnd. 😒

    Edit: Habe Pharao Cat als (mögliche) Burgle-Card vergessen, aber zum einen garantiert diese Karte keine Reborn-Karte einer anderen Klasse und zum anderen sind die Reborn-Minions (zumindest bislang) größtenteils eher schlecht.

    #151054

    Copra
    Dabei seit 28.11.2016
    859 69

    Was wäre eigentlich wenn der Rogue die Karte spielt die 10 Karten von der Klasse des Gegners in das Deck mischt? Da steht ja nur das man die Karten auf die Hand bekommen soll. Wenn man so eine 1 Mana Karte dann ausm Deck zieht dann bekommt man sie ja auf die Hand? Sofern man nicht gegen einen anderen Rogue spielt müsste das doch theoretisch auch für die Quest zählen oder nicht?

    #151056

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.518 221 1D+4 T178  MoKaC

    Was wäre eigentlich wenn der Rogue die Karte spielt die 10 Karten von der Klasse des Gegners in das Deck mischt? Da steht ja nur das man die Karten auf die Hand bekommen soll. Wenn man so eine 1 Mana Karte dann ausm Deck zieht dann bekommt man sie ja auf die Hand? Sofern man nicht gegen einen anderen Rogue spielt müsste das doch theoretisch auch für die Quest zählen oder nicht?

    Zählt leider nicht, da du die Karten ja „ziehst“ – „Deiner Hand hinzufügen“ passiert nur durch Effekte von minions bzw. spells, welche die (meist zufällige) Karten „Aus dem Nichts“ auf die Hand geben. Daher zählt der Effekt von Academic Espionage nicht dazu.
    Aber selbst wenn es funktionieren würde, würdest du Espionage nicht außerhalb eines „Meme“-Decks spielen, da der Effekt ohne Body einfach zu riskant ist. 😉


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Retter von Uldum: Neu enthüllte Karten am 31.07.2019 – Neue Schurken-Quest & Karten aus dem Livestream [UPDATE]

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen