💎 Retter von Uldum: Alle bekannten Karten im Überblick [40/135]

  • #150197

    Es ist offiziell: Die zweite Hearthstone-Erweiterung im Jahr des Drachen heißt „Retter von Uldum“ (engl. „Saviors of Uldum“) und wird – wie von vergangenen Erweiterungen gewohnt – wieder 135 neue Karten ins Spiel bringen.

    In dieser Übersicht sammeln wir alle bereits vorgestellten Karten, sortiert nach Neutral bzw. den neun Klassen – neu enthĂŒllte Karten werden wir jeweils zeitnah hinzufĂŒgen.

    Erscheinen wird Retter von Uldum am 06.08.2019!

    💡 Tipp: Mit Amazon Coins könnt ihr beim Vorverkaufs-Angebot von Retter von Uldum ordentlich sparen! » Mehr Infos

    Neue Kartenmechaniken

    • SchlĂŒsselwort „Wiederkehr“: Diener mit dem SchlĂŒsselwort Wiederkehr kehren mit 1 verbleibendem Leben zurĂŒck, nachdem sie zum ersten Mal besiegt wurden.
    • Plagen: Plagen sind uralte und mĂ€chtige Zauber, die von den 5 Klassen der Schurkenliga Ü.B.E.L. (Priester, Schamane, Krieger, Hexenmeister und Schurke) eingesetzt werden. Diese Karten verwĂŒsten alles, was ihnen in den Weg kommt, und wirken sich auf alle Diener auf dem Spielbrett aus. Entfesselt sie also am besten, wenn euer Gegner dadurch mehr Schaden abbekommt als ihr.
    • RĂŒckkehr der Quests: Genau wie die bereits existierenden Questkarten befinden sich diese legendĂ€ren Karten fĂŒr 1 Mana zu Beginn der Partie in eurer Hand. Wenn ihr eure Quest abschließt, werdet ihr sofort mit einer spielverĂ€ndernden neuen HeldenfĂ€higkeit belohnt.

    Neutral


    Druide


    Hexenmeister


    JĂ€ger


    Krieger


    Magier


    Paladin


    Priester


    Schamane


    Schurke


    So bekommt ihr die neuen Karten

    Die Karten der neuen Erweiterung bekommt man aus einer neuen Karten-Packung, die ab der Veröffentlichung im Shop erhÀltlich sein wird.

    Die neuen Packs werden aller Voraussicht nach zum gleichen Preis wie die bisherigen Packungen erhĂ€ltlich sein (sprich 100 Gold bzw. entsprechende Echtgeld-Preise bzw. Amazon Coins). Außerdem sind die Karten wie gewohnt ab der Veröffentlichung in der Arena enthalten, auch wenn ihr sie noch nicht besitzt.

    Nach oben

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.523 48 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #150278

    Klugisel
    Dabei seit 21.04.2016
    49 4 2D

    Corrupt the Waters

    Schwierige Karte ich denke in Wild wird sie ein Einsatzgebiet finden allein das Vallue was die Heropower aus Sumpfkönigin Hagatha holen kann wenn man ein bisschen GlĂŒck hat wird sie fĂŒr einige decks fĂ€hig machen, ich glaube aber nicht das das meta wird aber schlecht ist es nicht.

    2/5 Sterne

    #150281

    Lunamae
    Dabei seit 15.11.2017
    17 2

    Yogg-Sarons-Puzzlebox: Wie ich solche Zufallszauber hasse. Hearthstone entwickelt sich immer mehr zu einem reinen GlĂŒcksspiel.

    2
    #150368

    Klugisel
    Dabei seit 21.04.2016
    49 4 2D

    Imbalming

    Interessante Karte hat aber das Problem das die meisten Langsamen Warlocks sie nicht Spielen können (Renolock, Mecha’thun OTK oder alles was Voidcaller spielt, also alles) deswegen sehe ich aktuell kein Einsatzgebiet.

    2/5 Sterne

    Earthquake

    Starke Karte so erstmal ein 7 Damage AOE fĂŒr 7 ziemlich gut plus den Extra konter fĂŒr DR minons ich denke das hat Potenzial.

    4/5 Sterne

    #150407

    Klugisel
    Dabei seit 21.04.2016
    49 4 2D

    Argh! Bienen!!!

    Nettes Removal tool mit Synergie fĂŒr Token Druide hat auf jeden fall potenzial.

    4,5/5 Sterne

    Tempelsouvenir

    fĂŒr Wild komplett uninteressant weil Frostlich Jaina 100 mal besser ist aber auch so halte ich das fĂŒr zu schlecht

    1/5 Sterne

    WaffenfÀhige Wespe 

    an sich mĂ€chtig Problem ist aber die unzuverlĂ€ssigkeit ohne Lakai zu schlecht und aktuell hat der Shamane nur Ü.B.E.L.-Kabelratte  das neue Totem und SchlammschlĂŒrfer das ist mir zu riskant somal ich das neue Totem nicht gut finde es soll ja noch mehr Lakaien Support fĂŒr Schamane geben aber aktuell.

    2/5 Sterne

    #150502

    xam89
    Dabei seit 17.08.2017
    39 3

    Vor dem Nerf war Yogg-Saron, Hoffnungsende ja echt meine Lieblingskarte. Gerade dass der Zufall entscheidet hat mit Spaß gemacht. Nach dem Nerf komme ich eigentlich nicht mehr auf genĂŒgend Zauber (jedenfalls selten), um wirklich etwas an der Spielsituation grundlegend zu verĂ€ndern. Deswegen freue ich mich schon auf Yogg-Sarons Puzzlebox, denn auch bei Yogg-Saron ging es nie darum, dass Yogg-Saron am Ende am Spielbrett bleibt, das war eh viel zu unwahrscheinlich.

    Bald mal wieder hoffnungsloses RNG – darauf freue ich mich jetzt schon. 😄


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: 💎 Retter von Uldum: Alle bekannten Karten im Überblick [40/135]

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen