Aktuelle Meta, mögliche Ladder-Änderungen und Kleinbukanier auf der Watchlist – Interview mit Mike Donais

  • Autor
    Antworten
  • #99414

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513
    • Donais findet es cool, dass die Piraten aktuell ihren großen Auftritt haben.

    • Kleinbukanier wurde während seines Design-Prozesses fünf oder sechs Mal geändert.

    • Kleinbukanier ist auf der Watchlist von Mike Donais – er sei die Karte, über die er sich am meisten Sorge mache.

    Feels like:

    FUCK YOU BLIZZARD. let me put this in my i dont give a file. YOUR HAVING FUN? ENTERTAINMENT. hey man, it's nerf or nothin

    #99415

    Heronimus
    Dabei seit 01.08.2014
    88 6

    Meiner Meinung nach sollte man neben Gold noch eine zweite Art Währung für die Arena einführen. Denn wenn ich 100 Gold habe, fließen die direkt in Karten, weil mir das Risiko in der Arena zu hoch ist und weil die Arena für mich momentan zuviel Zeit kostet. Bekäme man hingegen als irgendeine Belohnung auch mal ein Arenaticket oder könnte man sich ein Ticket über eine neue Währung kaufen, würde ich die mal wieder testen.

    Denkbar wäre auch, als Belohnung des Kartenchaos ein Arenaticket zu geben.

    #99416

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Wie immer hier die ehrliche Übersetzung:

    Aktuelle Meta

    • Aktuell gibt es viele Decks, mit denen man entweder gewinnt oder verliert.
    • Es gibt viele Shamanen, aber es gab auch mal mehr
    • Dafür sind die fucking Piraten jetzt überall
    • Es gibt eigentlich nur Aggro und Control – für Donais reicht das aber
    • Ihm geht auf Piraten richtig krass einer ab
    • Kleinbukannier wurde 5 oder 6-mal geändert – und was am Ende rauskam war trotzdem ein 1 Mana 3/2
    • Jäger hat nichts mit Piraten zu tun und ist deshalb scheiße

    Zukünftige Karten & Erweiterungen

    • Aktuell gibt es keine Pläne für weitere Highlander-Karten. Da aber Reno Jackson und Brann Bronzebart bald rausrotieren haben die gleichnamigen Decks dann eigentlich keinen Sinn mehr und Kazakus und Konsorten werden nicht mehr gespielt
    • Wie schon Forrest Gump sagte: Hearthstone is wie ne Schachtel Pralinen – man weiß nie was drin ist. Oder so.

    Spielerlebnis für neue Spiele

    • Noch mehr Microtransactions sind eine geile Idee mehr Geld zu verdienen

    Mögliche Ladder-Änderungen

    • Es wird über die Ladder disktuiert, aber nichts gemacht. So wie immer.

    Arena

    • Die Arena ist scheiße langweilig, und außer ein paar Pros die richtig was auf dem Kasten haben hat niemand Spaß daran
    • Trotzdem wird man erstmal nix unternehmen. Das wäre irgendwie zu viel des Guten.
    5
    #99417

    derdtBob
    Dabei seit 25.04.2016
    89 9

    Also ich findes es enttäuschend, dass die Entwickler scheinbar eine halbe Ewigkeit benötigen werden, um die Ladder zu überarbeiten. Derzeit ist das ja einer der wichtigsten, wenn nicht der wichtigste, Kritikpunkt. Und nur weil sich in letzter Zeit mehr Leute darüber beschweren, als es vielleicht in der Vergangenheit der Fall war, existiert das Problem ja schon viel länger, also hätten sie sich diesbezügluch ja schon früher Gedanken machen können.

    Ich bin ja mal gespannt, was die Karten sein werden, die Highlander Decks für Priester auch nach Reno noch am Leben halten werde (mal von Razaa abgesehen), denn für Mage und Warlock ist der Archetyp ja dann eher tot.

    #99418

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.376 323 CDC

    Ich bin ja mal gespannt, was die Karten sein werden, die Highlander Decks für Priester auch nach Reno noch am Leben halten werde (mal von Razaa abgesehen), denn für Mage und Warlock ist der Archetyp ja dann eher tot.
    derdtBob

    Ein Glück, dass es Wild gibt…

    1
    #99419

    HunterFenrir
    Dabei seit 18.05.2015
    192 12 2D

    @caelistix: super übersetzung

    bewirb dich mal bei blizzard als übersetzer

    #99420

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    2.980 312 9D+195

    Bei den letzten Brode Interviews habe ich noch gedacht, die hätten sich langsam eingekriegt. Aber bei dem Interview kriegt man echt herpes anne Füße -.-

    -kleinbukanier auf der watchlist. Guter Punkt, nur 1,5 Monate zu spät. Hat lifecoach ja nicht schon vor MSG Release diagnostiziert. Hätte aber mal gerne die anderen 6 Entwürfe gesehen. Vllt war die karte ja vorher ein 1 Mana 4/3. Lol

    -Keine neuen highlander karten in nächster zeit. DANKE! 👎 endlich mal ne gute, innovative spielmechanik, die deckdefinierend ist und einen Haufen richtig schöner Decks geboren hat und jetzt nach 4 Monaten begraben wird. Den Punkt mit den neuen Decks verstehe ich, aber Kazakus, Raza etc. Nach 4 Monaten unspielbar zu machen ist einfach totale scheiße.

    -Keine neuen Änderungen an der Ladder bei der nächsten rotation. Stimmt, mal die Anzahl Sterne auf den höheren rängen um 1 runterzuschrauben oder für Rank 5+ die winstreak zu enablen ist ja echt Atomphysik.

    -Die deckformeln helfen den neuen spielern nicht, da diese zu teuer sind und für Metadecks zu roh sind -> dann macht bessere deckformeln. Gerne auch mit ner Neuling Rubrik. Poah ey.

    -An Der Arena wird gearbeitet. Und warum? Ich finde die Arena aktuell so gut wie schon lange nicht mehr. Klar ist da noch Luft nach oben, aber vllt sollte man erstmal die größeren Baustellen wie die Ladder anpacken.

    -Es gibt weniger schamanen momentan. Joa aber dafür sind Aggro schamis zurück und haben Pirate Warrior mitgebracht. Ob das die Lage jetzt verbessert stelle ich mal dahin.

    -Der Hunter ist aktuell schlecht weil er keine 2 Mana waffe hat. Who cares. Hunter vermisst in der Meta gerade echt niemand. Und wenns so stört hätte man ihm auch einfach ne entsprechende waffe geben können. Dann hätten wir ein weiteres Pirate smorc deck. Yay.

    Die hatten es nach 8 Monaten Standard endlich geschafft, mich für diesen Modus zu begeistern. Wenn das so weiter geht, kann ich als bald erst wieder im Dezember 2017 Standard spielen. Naja egal. Gibt ja wild… Danke blizz!

    1
    #99426

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    2.980 312 9D+195

    Ach ich glaub ich hab den Punkt mit der Möglichkeit fertige Decks als Neuling zu kaufen vergessen. Kennt man ja von anderen TCGs. Wäre grundsätzlich gar nicht sooo schlimm, wenn da nicht wieder so ein Geruch von geldgeilheit zu mir Rüberziehen würde. Stattdessen kann man als Neuling besser (wenn man einen schnelleren Start möchte) 30 Packs kaufen. Hat man meist mehr von und man lernt eben auch das Spiel zu verstehen und das meiste im Rahmen der Möglichkeiten zu machen. Halte ich für wesentlich befriedigender.

    Darüber hinaus verfällt das 10€ Angebot für 10 klassik Packs + 1 klassenlegendäre ja nicht. Ne Freundin hat das nicht genutzt und das ist für alle betroffenen nach wie vor im shop (einmalig natürlich). SOLCHE Aktionen sollte man lieber mal pushen.

    1
    #99427

    Kaiur
    Dabei seit 25.06.2015
    8

    @caelistix: sehr starke Übersetzung! Made my day 🙂

    #99432

    KiritoMaci
    Dabei seit 07.01.2016
    17 2 1D+8

    Ich möchte jetzt nicht behaupten , dass Ben Brode ein Troll ist , aber ich kann mir das richtig gut vorstellen. Und Wartet ab , bald muss man sich Season Tickets für Ranked kaufen 😀 .

    2

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Aktuelle Meta, mögliche Ladder-Änderungen und Kleinbukanier auf der Watchlist – Interview mit Mike Donais

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen