Standard Meta-Report vom 11.12.2016: Das sind aktuell die besten Hearthstone-Decks (Erste Gadgetzan-Ausgabe)

  • Autor
    Antworten
  • #98089

    LordOfCinder
    Dabei seit 30.05.2016
    685 76 9D+182

    Ich halte den Metareport auch häufig für nicht optimal. Ich sehe Jade Druid zum beispiel keinesfalls auf Rank 4, und Miracle Rogue ist tatsächlich durch den neuen 1 Drop plus Patches sehr gut spielbar zur Zeit, MrYagut hat es ja erst gestern mit Rank 1 legend bewiesen…
    Dazu kommt jedoch, dass der Snapshot ja größtenteils dem NA Server entstammt… Von daher können da schon einige Tiereinordnungen enthalten sein, die auf EU nicht zutreffen und uns dann „falsch“ erscheinen (zumindest nicht am Tag des Erscheinens, denn ein paar Tage später formt der Snapshot dann die EU Meta)

    1
    #98091

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    3.004 314 9D+195

    Werden eigentlich auch mal wieder Deck Guides von Foren Mitgliedern verlinkt? Seit der Erntegolem die Metadecks verwaltet habe ich da irgendwie keine mehr gesehen. Schade, denn einige Leute hier im Forum wie z.B. Hell haben ja richtig umfassende und detaillierte Strategieguides geschrieben, wo sich selbst andere Seiten noch was von abgucken können.

    @kingdoemi: Harrison ist im Renolock deplatziert. Du ziehst dich tot ubd speziell gegen Cancer Warrior ist die karte schlichtweg zu langsam. Dann lieber den Ooze möglichst gewinnbringend gegen Arcanite Reaper oder gebuffte Waffen einsetzen und den Rest mit Taunt tanken.

    #98092

    RamsaySnow
    Dabei seit 19.09.2015
    499 36 1D+4

    Zum Snapshot im allgemeinen gibt jetzt eigentlich keine große Überraschung.

    Dragon Priest weit oben in T2 der könnte meiner Meinung nach auch T1 sein. Wenn der seine Curve zieht ist der fast nicht aufzuhalten. Der neue 5 Drop ist einfach mega Stark.

    Der Jade Druid an der Spitze von T2 denke das derÜbergang zu T1 fast hier fast fließend ist. Also der Druid auch schon sehr ausgefeilt ist und ein sehr starkes Deck darstellt.

    Ich persönlich würde eher den Pirate Warrior an die Spitze von T2 setzen. Das Deck ist zwar sehr sehr stark. Es kommt jedoch gegen z.B. Druid und Dragon Priest nur schwer an. Die Taunts im Priest bremsen den Warrior schon ziemlich gut aus. Voraussetzung man zieht sie.

    Der Miracle Rogue ist meiner Meinung nach der Überraschungshit der Erweiterung. Das Piratenpaket und die Coin tun den Deck sehr gut.

    Zusätzlich schön das auch mal wieder auf Viscious Syndicate hingewiesen wird. Scheint ja wirklich noch nicht so verbreitet zu sein.

    @eva evtl. könnte man deren Snapshot auch mal in die News aufnehmen. Damals die Poweranks von Liquidheart wurden ja auch von euch aufgeführt.

    #98094

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513

    Werden eigentlich auch mal wieder Deck Guides von Foren Mitgliedern verlinkt? Seit der Erntegolem die Metadecks verwaltet habe ich da irgendwie keine mehr gesehen. Schade, denn einige Leute hier im Forum wie z.B. Hell haben ja richtig umfassende und detaillierte Strategieguides geschrieben, wo sich selbst andere Seiten noch was von abgucken können.
    maurriss

    Dazu gab es mal einen Beitrag hier auf der Seite, diese werden jetzt im unteren Bereich des“Guides“ des Deckgolems angezeigt, unter dem Reiter Ähnliche Decks. Aber auch nur, wenn der jeweilige Autor des Deckguides den entsprechenden Archetype ausgewählt hat.

    #98104

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    3.004 314 9D+195

    @Terpentin300: wie blöd :/

    Naja ich mein man findets, aber es ist halt einfach schlechter auffindbar und vor allen die Zeile im Metareport ist irreführend, die behauptet, es wären im Meta Report Deckguides verlinkt.

    #98106

    Todesfuss24
    Dabei seit 10.01.2016
    24

    Der Murloc Pala T4?

    Meine Liste unterscheidet sich zwar um 4 Karten, aber ich kam damit bislang relativ konstant bis Rang 8 durch und hatte besonders gegen aggro Shaman und warrior sehr gute matchups.

    Einzig die vermehrt aufkommenden Renolocks bereiten momentan Probleme,  weswegen Rang 8 bis jetzt noch nicht unterschritten werden konnte, aber ist ja noch nichtmal Halbzeit der Saison

    #98108

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513

    @maurriss: Finde ich auch schade. Ich fande es schön, als ähnliche Decks von uns Autoren, direkt unter dem Deck von Tempostorm standen. Habe das Gefühl, dass seitdem nicht mehr so viele Leute auf diese ausführlichen Guides gehen bzw. diese übersehen und auf dem Mini-Guide des Deckgolems bleiben.

    1
    #98110

    cassandra
    Dabei seit 01.01.2016
    1.029 55

    @Terpentin300: Das liegt daran, dass es zum Teil sehr mühsam ist unter den ganzen Deckguides zu suchen. Das benötigt viel Zeit!

    Man darf auch nicht vergessen, dass Decklisten auch noch auf anderen Portalen zu finden sind. 😎

    Aber mich würde es auch freuen, wenn wieder mehr Links von den Forumsmitgliedern zu sehen wären.

    #98111

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    3.004 314 9D+195

    @Terpentin300: jepp genau das meine ich ja. Guck dir einfach mal die seitenaufrufe der Decks von vorher an und jetzt. Verlinkte Decks haben da (im Vergleich zu nicht verlinkten) viel mehr aufrufe bekommen. Mittlerweile verdümpeln neue und gute Guides in der Versenkung, während die vom deckgolem erstellten „guides“ immer noch die gleichen aufrufe generieren. Und vor allen für Einsteiger, die wahrscheinlich am ehesten die guides brauchen, ist das ziemlich blöd, da sie die Hilfe, die ihnen angeboten wird und nach der sie suchen einfach nicht finden, obwohl sie da ist.

    1
    #98114

    IGGhost
    Dabei seit 31.07.2016
    169 19 1D+36 T1

    @Terpentin300@maurriss: Ich stimme euch beiden da vollkommen zu.

    Auch ich fand es deutlich besser als es noch nicht den Deck Golem gab. Dadurch das die Decks von Community Mitgliedern waren hat sich HSheroes recht stark von anderen Seiten wie Tempostorm oder VS abgesetzt. Im positiven.

    Mittlerweile gehe ich wenn ich nach Decks suche auch eher auf Twitter , spreche die Spieler persönlich an oder schaue auf eine der größeren Seiten.

    Wäre wirklich schön wenn @Dennis: und @Eva: da wieder mehr richtung Back to Basics gehen würden.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Standard Meta-Report vom 11.12.2016: Das sind aktuell die besten Hearthstone-Decks (Erste Gadgetzan-Ausgabe)

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen