Standard Meta-Report vom 16.08.2016: Das sind aktuell die besten Decks in Hearthstone – Erste Karazhan-Ausgabe!

  • Autor
    Antworten
  • #90848

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.365 319 CDC

    Da ist jemandem ein großer Fehler bei der Liste unterlaufen: Ein Priester-Deck, das nicht T4 ist? Unicorn-Priest confirmed?

    xxx

    Aber ernsthaft: Interessante Liste, die ich auf den ersten sehr nachvollziehbar finde. Endlich ist Zoo nicht mehr T1, was es nach meiner Erfahrung schon lange nicht mehr verdient.

    Was Token-Druid angeht, so kann ich da aus eigener Erfahrung zu wenig zu sagen. Was ich bisher an Token-Druids erlebt habe, fand ich meistens eher „meh“, besonders weil das Deck zu leicht überrannt werden kann. Klar, wenn es seine Super-Wombo-Combos raushauen kann, ist es echt stark – wenn!

    #90849

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.143 219 5D+83

    Da ist jemandem ein großer Fehler bei der Liste unterlaufen: Ein Priester-Deck, das nicht T4 ist? Unicorn-Priest confirmed?
    Maurice84

    Dank Priest of the Feast, die wohl stärkste klassenspez. Priester-Karte der neuen Erweiterung, hat Priester doch einen großen Satz nach oben gemacht.

    Onyx Bishop und Purify werden diesen Trend für Priester hin zu einem vorletzten Platz in Tier 3 aber wahrscheinlich nicht weiter unterstützen können.

    #90864

    cassandra
    Dabei seit 01.01.2016
    1.029 55

    Yogg and Load-Hunter ist mir bisher vielleicht 5x begegnet und Face-Hunter 2x.

    Werden die beiden Decks in der Meta so viel mehr gespielt?

    Ich habe mir einen Secret-Hunter gebaut. Habe bereits auch schon verschiedene Secret-Hunter gesehen. Der scheint gar nicht auf, obwohl der mindestens genau so gut ist, wie die andern beiden.

    Midrange-Hunter sieht man so viel, wie eh und je.

    Auf jeden Fall bin ich mit dem Secret-Hunter sehr zufrieden. Sollte demnächst einen golden Jäger vorweisen können. 😎

    #90867

    IGGhost
    Dabei seit 31.07.2016
    169 19 1D+36 T1

    @cassandra:  Secret Hunter gilt als nicht so dolle da einfach sehr stark der Carddraw fehlt. Generell ist dieser deutlich schwächer als der Midrange Hunter.

    Facehunter wird aktuell vermehrt gespielt , jedoch nehme ich diesen als nicht so stark war. Mit nem starken Mulligan und nen bischen luck kann dieser jedoch durchaus sehr schnell bursten.

    #90877

    flixhs
    Dabei seit 28.01.2015

    @IGGhost Ungelogen, seit dem Standard Modus habe ich gegen gar keinen Face Hunter gespielt^^. Liegt wahrscheinlich daran, dass die Midrange Variante wesentlich besser ist obwohl Hunter generell ja nicht gerade das gelbe vom Ei momentan ist.

    1
    #90882

    IGGhost
    Dabei seit 31.07.2016
    169 19 1D+36 T1

    @flixhs: Jop muss ich leider zustimmen. Letzte Saison ging es noch recht gut mit dem Midrange Hunter , diese Saison hab ich das Gefühl das sie Tier 3 sind. Keine ahnung was sich da geändert hat.

    #90897

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513

    Liste ist nachvollziehbar und passt meines Erachtens nach.

    Bzgl. Hunter: Dem Midrange Hunter fehlt es ein wenig an Earlygame Stärke, ansonsten ist es ein sehr starkes Deck im Constructed und hat den Platz im Tier 2 mehr als verdient.

    Der, sagen wir mal (Secret)Face Hunter, muss sich erst einmal beweisen auf der Ladder. Er war schon eine lange Zeit nicht mehr in der Meta enthalten und nun hat sich das Deck leicht verändert und eine sehr starke Karte dazu bekommen. Es dreht sich jetzt alles um Cloaked Huntress. Finde ich persönlich einen netten Ersatz zum Mad Scientist. Dieser war essenziell für den Face Hunter.

    Endlich ist wieder eine Karte dazu gekommen, die dem Face Hunter hilft wettbewerbsfähig zu werden/bleiben.

    #90898

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.143 219 5D+83

    Endlich ist wieder eine Karte dazu gekommen, die dem Face Hunter hilft wettbewerbsfähig zu werden/bleiben.
    Terpentin300

    Ohwe … da ist aber jmd. sehnsüchtig nach den „guten alten Tagen“ als Face Hunter noch Tier 1 war. 😉

    #90900

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    2.980 312 9D+195

    Ich würde mir Cloaked Huntress eher in einer yogg’n’load Variante mit nehr secrets wünschen. Bin mal gespannt wie sich das entwickelt, da hunter nach dem Bussard nerf ja eigentlich nur noch Lock and Load zum massiven „draw“ hat, passt das ziemlich gut. Wohl kein Tier 1 deck, aber vllt oberes Tier 3.

    Ich hoffe nur jetzt wachsen nicht wieder die ganzen face hunter aus dem boden xD die braucht wirklich keiner

    #90903

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513

    @abimo: Verständlich, dafür stehe ich mit meinem Guide xD (no Hipp advertisement)

    Sehnsüchtig würde ich aber nicht sagen. Ich spiele einfach noch immer gern Face Hunter, egal ob im Standard oder Wild Format. Selbst wenn dieser nicht in der aktuellen Meta enthalten sein sollte.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Standard Meta-Report vom 16.08.2016: Das sind aktuell die besten Decks in Hearthstone – Erste Karazhan-Ausgabe!

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen