Purify die schlechteste Hearthstone-Karte aller Zeiten? So reagiert Blizzard auf den Community-Aufschrei

  • #90177

    Seit dem Wochenende sind alle 45 neuen Karten, die uns das neue Abenteuer „Eine Nacht in Karazhan“ bescheren wird, bekannt. Eine sorgt dabei für besonders viel Diskussion in der Community: Der Priester-Zauber Läutern (engl. Purify). Dieser kostet 2 Mana und hat die Beschreibung „Bringt einen befreundeten Diener zum Schweigen. Zieht eine Karte.“

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Purify die schlechteste Hearthstone-Karte aller Zeiten? So reagiert Blizzard auf den Community-Aufschrei.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.482 48 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #90181

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    mehr als man erwarten konnte. Aber weniger als nötig. Wenn sie den Schaden Reparieren wollen, dann sollten sie purify nicht ins Spiel bringen, sondern durch ne andere Karte ersetzen. Die rarities von firelands Portal und Babbling Book sollten  geändert werden. Dann wären beide Spielergruppen immerhin etwas weniger angepisst.

    #90182

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.438 335 CDC

    „Er hofft auf den Dragon Priest – falls das nicht klappt, werde man den Priester aber in zukünftigen Sets weiter pushen.“

    Noch weiter pushen? Pls Blizz, bitte macht Priest nicht noch mehr op, wie er jetzt schon ist. Am Ende bringen sie noch weitere Hammer-Karten wie Purity für Priest:

    Dann doch bitte ein paar weitere Buffs für Shaman und Warrior, die haben derzeit kein einziges brauchbares Ladder-Deck und oberhalb von Rang 15 sieht man diese Klassen gar nicht mehr. 🙁

    (Anmerkung: Die Bilder habe ich von einem User namens tlamy aus einem Reddit-Thread – sind also leider nicht meine Ideen gewesen.)

    1
    #90183

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.438 335 CDC

    PS: The Future of Hearthstone! 😀

    3
    #90184

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513

    Ich sehe die Karte in Kombination mit z.B. Ragnaros als sehr gut an.

    Es gibt noch weitere Combos:

    Mit Karten, die nur angreifen können, wenn die Heldenfähigkeit aktiviert wird -> Argentumwachmann

    Oder Karten die nicht angreifen können -> Uralter Wächter, Unheimliche Statue

    #90185

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.438 335 CDC

    @Terpentin300: Na dann mal viel Spaß mit diesem Deck! Ich bezweifle allerdings sehr, dass du damit weit kommen wirst.

    #90186

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513

    Wir werden es sehen @Maurice84.

    Ich habe damals schon Decks erfolgreich außerhalb der Meta gespielt.

    z.B. Kel’Thuzad Taunt Priest.

    Mit den neuen Karten lässt sich bestimmt ein nettes Deck bauen.
    Und wenn es nur Spaß macht, hat es einen Zweck schonmal erfüllt.

    #90187

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    @Terpetin300 diese Karte ist so unglaublich schlecht. ich kenne nicht genug worte um zu sagen, wie schlecht purify ist. Das kannste jetzt glauben, oder du kannst es sein lassen, aber glaub wenigstens nicht, dass priest, geschweige denn diese Karte spielbar ist. Das wird dir jeder halbwegs gute Spieler sagen, der mehr Ahnung vom Spiel als Blizzard hat.

    #90188

    Mezuki
    Dabei seit 10.09.2015
    192 13

    Für 1 Mana wäre sie ok gewesen, dann hätte ich sie auch gespielt, weil sie dann einen gerechtfertigten Qualitätsvorteil gibt und man dann eigentlich nur noch mit 28 Karten spielt (was der Stochastik entgegen kommt). So ist sie allerdings „zu“ teuer… Dieses schöngerede geht mir aber derbe auf den Sender. -.-

    #90192

    DynamischerDiskord
    Dabei seit 08.08.2014
    96 15

    @Terpentin300: Es scheint zwar, dass die Karte mit Uralter Wächter oder Unheimliche Statue gut funktionieren kann, und diese Diener haben gute Werte für ihre Manakosten, man muss aber auch berücksichtigen, dass Purify auch 2 Mana kostet. So gesehen zahlst du auch 4 Mana für Uralter Wächter und 6 Mana für Unheimliche Statue. Der Vorteil der hohen Werte für geringe Manakosten relativiert sich also schnell. Einzige Vorteil ist, dass man die Manakosten auf 2 Runden verteilen kann und die Diener eher benutzen kann. Großes Problem allerdings, dass man immer zwei Karten benötigt.

    #90193

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Chuck Norris hat mit Priest auf Legende gespielt … zwei mal

    @Terpentin: Wow, ernsthaft? Du sagst also man kann für nur 4 Mana einen 2/4 Argentumwachmann beschwören … der ganz normal angreifen kann?

    Das ist ja revolutionär! Da tun sich ja undenkbare Möglichkeiten auf.

    Ich meine, was will der Gegner dann überhaupt noch machen, wenn ich ihn in Zug 3 einfach mit einem 2/4 überrenne?

    Oder ich Silence einfach meinen Ragnaros. Das wollte ich schon immer mal. Ich find das auch total doof, dass der jede Runde einfach 8 Schaden macht. Ich spiel den nur wegen dem coolen Artwork mit den Flammen und so.

    1

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Purify die schlechteste Hearthstone-Karte aller Zeiten? So reagiert Blizzard auf den Community-Aufschrei

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen