Die Party-Gäste machen sich bereit – Neue Teaser von Blizzard

  • #89081

    Der Countdown läuft: Am kommenden Freitagmorgen werden wir endlich wissen, was Blizzard für das nächste Hearthstone-Abenteuer konkret geplant hat.

    Via Twitter hat Blizzard vor Kurzem nun zwei Tweets veröffentlicht, die Party-Gäste zeigen – dabei handelt es sich um bereits im Spiel verfügbare Karten in leicht abgewandelter Form.

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Die Party-Gäste machen sich bereit – Neue Teaser von Blizzard.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.409 47 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #89091

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    Na das kann ja was werden. Wenn da n Bild von dem Mech ist, muss man ja schon Angst vor reprints haben.

    #89105

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.375 323 CDC

    @Vetrix: Ich vermute, das wird wenn dann eher etwas wie die „corrupted“-Karten sein. Kann ich mir kaum vorstellen, dass jetzt schon Reprints nötig wären, weil denen die Ideen ausgehen. Notfalls machen sie einfach noch einen 8/8er für 3 Mana für Priest, damit dieser auch viable wird, weil man eine Klasse am besten so balanced, indem man sie mit overpowered Karten zuschüttet. ^^

    PS: Grammar-Nazi-Mode on: Es heißt „Freitagmorgen“ und nicht „Freitag Morgen“.

    1
    #89108

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    Fand das mit corrupted Karten auch schon etwas einfallslos. Zumindest in dieser Menge. Bin mal gespannt…

    denkste wirklich, dass ein 3 Mana 8/8 reicht um priest viable zu machen xD

    leg noch nen 2 Mana 6/6 drauf, dann schafft er’s vlt in Tier 2…naja mal ernsthaft, so wie’s ist kanns nicht bleiben. Druid ist wie immer Tier 1 und hat mMn das beste Deck (zwar nicht die beste Klasse, aber trotzdem unglaublich). Warrior ist Tier 1, glaube aber nicht dass man das ändern kann, dafür gibt’s zu viele Typen die viable sind. Paladin braucht was ordentliches und Shaman darf nichts bekommen.  Wie stehen die Chancen, dass Blizzard das alles klar ist ? 1:1000000

    #89112

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.375 323 CDC

    @Vetrix: Ich stimme dir zu, dass Shaman nichts Nennenswertes bekommen sollte, die Klasse ist als Aggro, Midrange und als Control derzeit brauchbar spielbar. Je nachdem für wie brauchbar man Pirat-Warrior hält oder manche Dragon-Decks auch als „Aggro“ zählen würde, trifft das auch auf Warrior zu, weshalb die Klasse imo auch nichts Besonderes zusätzlich braucht.

    Druid ist zwar derzeit auch wieder T1, aber es hat zugegebenerweise einige Wochen gedauert, bis sich Druid wieder „hochgearbeitet“ hat. Token-Druid ist echt stark im Moment, aber C’Thun-Druid ist wohl defintiv nicht op. Eine brauchbare Silence-Karte fände ich für Druid aber eine Überlegung wert, wenn die Klasse schon keinen brauchbaren Hard Removal bekommt. (Mulch ist zwar „spielbar“ aber auch eher eine Notlösung nach dem BGH-Nerf als eine wirklich gute Karte.)

    Was Pala und Priest angeht, so würde ich mir bei beiden Klassen wieder was in Richtung Midrange wünschen. Pala hat in der Hinsicht einfach zu viel verloren – es  muss (und sollte) ja nicht gleich ein Minibot oder Muster 2.0 sein. ^^

    #89133

    cassandra
    Dabei seit 01.01.2016
    1.029 55

    Gibts ein Jubiläum? Vielleicht daher die Party-Hüttchen.

    #89136

    qwertzurix
    Dabei seit 23.10.2014
    291 122 2D+20

    Wie stehen die Chancen, dass Blizzard das alles klar ist ? 1:1000000
    Vetrix

    Ich nehm die 1.

    Blizzard hat in vergangenen releases Fehler gemacht (GvG). Diese hatten sie aber nicht vor zu wiederholen. Und wie soll man sagen: Haben sie auch nicht.

    #89138

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.375 323 CDC

    @cassandra: Ich habe das Gerücht gehört, dass die Party-Sachen ein Hinweis darauf sein könnte, dass das nächste Abenteuer der „Darkmoon Faire“ sein könnte. Ich kenne mich mit WoW nicht aus, daher habe ich das selbst nachgoogeln müssen. Auf dem ersten Blick würde das durchaus auch zu WoG passen.

    #89140

    cassandra
    Dabei seit 01.01.2016
    1.029 55

    @Maurice84: Na dir Türme sehen so ähnlich wie die Party -Hüttchen aus. 😉

    #89141

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    @qwertzurix Stimme insofern zu, dass GvG ne Mistgeburt war, zumindest für competitive HS. Für casual players ist’s ja funny aus nem 4/3 für 4 ne 4/4 zu bekommen. Aber die Leute, die GvG designt haben, haben in TGT auch Flame Juggler und Tuskarr Totemic designt. Und genau die Leute sollte man grad rauswerfen.

    LOE ist ein Kartensatz, der fast komplett perfekt im Vergleich zur Vergangenheit ist. Dort wurde auch der Ausdruck ‚good rng‘ von Blizzard eingeführt in Form von Discover, mMn eine der besten Mechaniken im Spiel (kenne niemanden, der diese Mechanik schlecht findet).  Bei alle Gods hat man das ganze scheinbar wieder verworfen und lieber Yogg Saron, Firebat und Spreading Madness eingeführt.

    Oder was meinst du mit Fehler ?

    @Maurice84 Priest wird wohl nicht viable werden, dafür wird es denke ich mindestens 2 kartensets brauchen, eher 3. Pala will ich nicht mehr midrange, das war genug cancer vor Old Gods. ResidentSleeper Control  wäre da mehr mein Wunsch <3.

    #89143

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.375 323 CDC

    @Vetrix: Ja, Secret-Pala war Cancer – aber der „normale“ Midrange-Pala ohne Secrets? Warum fandest du den cancer?


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Die Party-Gäste machen sich bereit – Neue Teaser von Blizzard

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen