Karten-Änderungen, Standard-Format, neue Helden-Skins und Co. – Ben Brode im Interview

  • #79812

    In zwei Interviews – einmal mit Shacknews und einmal mit PC Gamer – ist Hearthstone Lead Designer Ben Brode noch einmal auf Details und Fragen rund um die kommenden neuen Formate in Hearthstone, die geplanten Änderungen bei Basis- und Klassik-Karten, neue Helden-Skins und tägliche Quests eingegangen.

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Karten-Änderungen, Standard-Format, neue Helden-Skins und Co. – Ben Brode im Interview.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.403 47 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #79814

    141Ghost
    Dabei seit 29.09.2015
    611 51 2D+86 T30

    Neue Skins wären Top 😀

    #79815

    ericsom
    Dabei seit 21.09.2015
    64 4 1D+1

    Ein interview wie immer: ben redet viel und sagt nichts. Außer dass das team „darüber nachdenkt“ sagt er mal wieder nix

    #79817

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.143 219 5D+83

    Ein interview wie immer: ben redet viel und sagt nichts. Außer dass das team „darüber nachdenkt“ sagt er mal wieder nix
    ericsom

    Na hier sagt er ja noch „relativ“ viel. In der letzten Episode hatte er erklärt, warum er so wenig erklärt. 😉

    #79818

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Hallo, ich bin der Pressesprecher von Ben Brode. Da unser Chef wie immer keine klaren Worte findet, kommt hier die (übersetzte) Zusammenfassung der Zusammenfassung.

    Kartenänderungen

    1. Wir werden Karten ändern, wissen aber nicht welche und wieviele. Jedenfalls werden wir sie nicht besser machen. Das wird ehr so in die Richtung gehen, dass manche Karten einfach Schrott werden.
    2. Übrigens: Savage Roar und Naturgewalt könnt ihr knicken
    3. Wir wissen  genau was wir tun. Ganz ernsthaft. Wir haben’s voll unter Kontrolle diesmal. Macht euch keine Sorgen. Alles wird gut. Macht einfach die Augen zu und denkt an was schönes!

    Neue Formate

    1. Dinge werden verrückt werden. Ich mein’s ernst. Verrückt! Hab ich das Wort heute schon oft genug benutzt? Es wird echt richtig abgefahren! So als ob ihr eines morgens aufwacht und der Mond hat  euch über Nacht in Bananen verwandelt … Voll der Wahnsinn!
    2. Balance ist uns auch sehr wichtig. Deshalb benutzen wir das Wort richtig oft. Wie etwas gleichzeitig „verrückt“ und „ausbalanciert“ sein kann ist uns aber auch nicht klar.
    3.  Wenn wir sagen die Balance wird „reaktiv“ – dann schlagt das lieber nicht im Wörterbuch nach. Reaktiv bedeutet nämlich soviel wie, dass wir erst was machen, wenn die Dinge völlig außer Kontrolle geraten sind.
    4. Grundsätzlich arbeiten wir jedoch gerade an Möglichkeiten wie wir Spielern nochmal Geld für Naxxramas Karten berechnen können. Man muss ja auch nicht immer das Rad neu erfinden. Prinzipiell wäre es denkbar, dass wir da nochmal Profit draus schlagen können

    [Aus Gründen des allgemeinen Forenfriedens enthält sich der Autor an dieser Stelle jeglicher Meinungen über Helden-Skins]

    Tägliche Quests

    1. Wir sind uns bewusst, dass die täglichen Quests so wie sie derzeit sind nicht so wirklich motivieren
    2. Wir haben auch schon mal darüber nachgedacht was zu verändern, hatten dann aber eigentlich keinen Bock.
    8
    #79819

    Mahatmo
    Dabei seit 24.05.2015
    273 19 6D+9

    [Aus Gründen des allgemeinen Forenfriedens enthält sich der Autor an dieser Stelle jeglicher Meinungen über Helden-Skins]
    caelistix

    😂😂😂

    #79820

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.143 219 5D+83

    @caelistix: Endlich hab ich den Brode mal verstanden. Dank Dir dafür! 😂

    #79822

    cassandra
    Dabei seit 01.01.2016
    1.029 55

    @caelistix Gut getroffen! Sehr erheiternd!

    Von mir aus hättest Du Dir die Helden-Skins auch ruhig vornehmen können. 😉

    #79823

    UmbertoGecko
    Dabei seit 13.01.2016
    108 23

    @caelistix

    Ich sehe das zwar nicht so streng, dennoch ein herrlicher Beitrag.😄

    #79824

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    @caelistix bester Beitrag den ich hier je gelesen hab 😂😂. Danke dass du mich erleuchtet hast^^ hab Ben auch nie verstanden. Bitte schreib jedes Mal wenn es wieder ein Interview mit Ben Brode gibt so was.

    #79826

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.372 323 CDC

    „Es ist nicht geplant, Karten zu buffen.“

    Warum auch? Basis-Karten bringen immerhin kein Geld ein und je weniger Basis-Karten brauchbar sind, desto mehr weitere Karten müssen gekauft werden, um ein konkurrenzfähiges Deck spielen zu können.

    „Die „Seele der Karte“ soll nicht bedroht sein – Karten sollen nicht so geändert werden, dass sie nicht wiederzuerkennen sind.“

    Was in der Praxis dann in etwa so viel bedeutet, dass mindestens das Bild der Karte dasselbe bleibt. So kann auch jeder erkennen, dass z.B. dieses nutzlose Etwas, auf dem „Warsong Commander“ steht, auch wirklich noch die Karte ist, die früher mal brauchbar war.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Karten-Änderungen, Standard-Format, neue Helden-Skins und Co. – Ben Brode im Interview

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen