Ben Brode über die Einstiegshürde für neue Spieler, zusätzliche Deck-Slots und mehr

  • Autor
    Antworten
  • #77466

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    Die ein oder andere reinhauen würd ich den Jungs und Mädels von Blizzard gern mal. Ist das wirklich so schwer mit den deckslots…??? 👊🏻👊🏻👊🏻

    #77467

    141Ghost
    Dabei seit 29.09.2015
    611 51 2D+86 T30

    @Vetrix: Ich knuddel sie lieber für dieses abartig geile f2p Spiel was nach sehr langer Zeit immernoch verdammt viel spaß macht 🙂

    #77473

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.465 348 CDC

    @Vetrix: Mehr Deck-Slots sind einfach zu verwirrend für die Blizz-Leute, daher brauchen sie auch so lange dafür. 😀

    Mich würde ja mal interessieren, wie viele Leute da eigentlich an HS arbeiten, bei dem Schneckentempo, das sie an den Tag legen. Da ist ja jedes Indi-Team schneller mit seinen Updates. Na ja, hauptsache Blizz steckt einen Haufen an Geld in neue Spiele, die „kein Mensch braucht“ als ihre Energie auf 2-3 Spiele zu konzentieren und zu versuchen, aus diesen ein möglichst perfektes Balancing herauszuholen, wie es noch zu Zeiten von u.a. Star Craft 1 war.

    #77484

    bikefreak86
    Dabei seit 09.02.2014
    12

    Ich weiß auch nicht was die da so lang rumhantieren. Selbst ich als F2P Spieler, würde Geld für Deckslots ausgeben xD

    #77486

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    Naja das würde ich nicht. Ein einfacher Hero Skin kostet 10€, was kostet dann ein einzelner slot, 5€+ ? Das wäre es mir dann doch nicht wert.

    #77490

    DerPrimeEvil
    Dabei seit 02.07.2014
    40 1

    @Maurice84 Ben ist bestimmt der Einzige der an dem Spiel arbeitet ^.^

    1
    #77491

    Dabula
    Dabei seit 29.08.2015
    50 3 1D+43

    Wozu bracht man den unbedingt neue Deckslots?

    Ich finde 9 sind genug.

    Ein Deck ist in weniger als 5 Minuten erstellt …

    1
    #77492

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.146 220 6D+90

    Am Ende gibts dann 10 statt 9 Deckslots. Dann haben wir endlich mehr Deckslots … 😉 Ein Highlight fürs Jahr 2016! 😉

    Wozu bracht man den unbedingt neue Deckslots?
    Ich finde 9 sind genug.
    Ein Deck ist in weniger als 5 Minuten erstellt …
    Dabula

    In meinem Decktracker habe ich derzeit ca. 50+ Decks inkl. Varianten. Regelmäßig nutze ich die „Decks importieren“ Funktion, die aber nicht zuverlässig ist. Für Vielspieler die in allen neun Heldenklassen unterwegs sind, sind 9 Deckslots definitiv viel zu wenige.

    #77494

    Cerasi
    Dabei seit 07.09.2015
    661 85 13D+245

    9 Deckslots sind nicht ansatzweise ausreichend. Vor allem, wenn man etwas experimentellere Decks spielt, die man immer mal wieder verändert und anpasst, dann aber später z.B. bei einem der Turniere hier mitmacht und in der Pick-Phase merkt, dass man ein bestimmtes Deck gar nicht wählen kann, weil man es aus Platzgründen kürzlich gelöscht hat.

    #77496

    Fiasko
    Dabei seit 05.11.2015
    15

    9 Deckslots sind definitiv zu wenig. Ich spiele seit ca. 5 Monaten, habe bisher 4 Helden gespielt und meine Slots sind alle voll 😀

    Daher fordere ich MEHR Slots für alle 😀


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Ben Brode über die Einstiegshürde für neue Spieler, zusätzliche Deck-Slots und mehr

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen