+1

Kartenchaos vom 24.06. – 29.06.2015: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Bananenparty!“

Nach zwei Tagen Pause ist das Kartenchaos (engl. Tavern Brawl) vor wenigen Minuten in die nächste Runde gegangen. Alle wichtigen Infos zu „Bananenparty!“ hier in der Kurzübersicht.

Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Kartenchaos vom 24.06. – 29.06.2015: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Bananenparty!“.

24.06.2015 um 17:03

2.894 3D+30 +49

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

35 Antworten

+1

@Boomdorn: Geiles Video! 😀

Ich finde die Rubrik super. Da kommt der ganze kurzweilige Kram rein, was den Entwicklern eingefallen ist, es aber nicht ins das Endkonzept geschafft hat.
Babel

Ja, finde ich auch. Aber, ich verstehe auch die Kritik, weil für eine derart „große Ankündigung“ der Wiederspielwert nicht ganz so hoch ist, wie es klang.

Ich finde aber diese Woche besser als letzte Woche und habe mehr Kartenchaos gespielt. Denke das ist Geschmackssache und wenn es immer wechselt, sodass alle 2-3 Wochen für jeden was dabei war, ist das eine gute Sache. Es in einer Woche allen recht zu machen wird eh nicht klappen.

Im Moment probiere ich gerade eine Art Mill Rogue. Nicht übermäßig mächtig, aber sehr lustig.  😈

PS: Und Daily-Quests gehen auch im Kartenchaos. Für die, die nicht so viel Bock auf Laddern haben, ist Kartenchaos diese Woche eine schöne Alternative zum Quests erledigen.

+1

Die Bilder von Tauschbanane & Verfaulte Banane sind vertauscht
rotzi


@rotzi
: Klasse gesehen, danke für den Hinweis!  😱

Ist behoben, kann aber sein dass es etwas dauert bis es für alle sichtbar ist (da sich die alte Karten noch im lokalen Browser-Cache befinden könnten).

+1

für die Minin Fans …

Gibts vielleicht ein Banana Booster für …

+1

Mech Schamane hat bei mir gut funktioniert 😎

+1

Ich weiss gar nciht wa ihr habt, ich finde den Modus super. Hearthstone hat mehrere probleme zurzeit und meiner Meinung hat dieser Modus einiges geholfen. Na klar ist das nciht die Lösung für alles, aber schauen wir usn dass doch mal an.

Was sind die größten Probleme über die sich Leute bei Hs beschweren?

1. Für Neueinsteiger: Unglaublich schwer alle Karten zu bekommen.
<p style=“padding-left: 30px;“>Was macht der Modus: KLASSIK-karten zu bekommen für nur ein (!) game. Dadurch kriegen alle, die noch nicht genug Klassikpacks gekauft haben ne gute Chance aufzuholen</p>
2. Für Vielspieler: Es gibt nur Arena und Ranked. Jetzt gibts noch was für Streamer etc. zwischendurch.

3. Man sieht nur ein paar „Meta-decks“ und kaum was anderes auf höheren Rängen
<p style=“padding-left: 30px;“>Hier hat man ne Möglichkeit mal auf komplett anderes zu treffen</p>
4. Viele Karten sind unspielbar
<p style=“padding-left: 30px;“>Der Drache der pro Buff noch extra +1/+1 kriegt ist mit bananen deutlich stärker… viele „unspielbare oder schlechte“ karten werden spielbar.</p>
5. Selbstgebaute decks kommen oft nicht gegen Meta an. Seien wir ehrlich, wenn Pro spieler Stunden über stunden in ein Deck steecken um es zu optimieren, ist es oft einfach stärker als die decks die man selber baut, wenn man selber halt nicht die Zeit hat. Man kann also nur Decks kopieren oder auf höhere Ränge verzichten
<p style=“padding-left: 30px;“>Dadurch dass es nur wenige Tage geht, hat jeder mit seinen eigenen decks ne gute Chance</p>
<p style=“padding-left: 30px;“></p>
klar ist der Spielmodus nicht perfekt, aber ich finde ihn ein Schritt in die richtige Richtung. Und wems nciht gefällt, kann sich ja über ein SPiel für eine Packung kaum beschweren 😀

Pablo

+1

Anscheinend scheint die „Absatz-Funktion“ nnicht richtig zu funktionieren, ahb ich was falsch gemacht?

+1

Mit dem FaceHunter Deck ging alles problemlos, bevor der Gegner aufs Bord kam wars auch schon vorbei 🙂

Hier auf meinem Kanal das Video dazu 🙂

+1

Ich steh total auf den Modus. Herrlich chaotisch und man kann endlich mal ein paar Karten effektiv spielen, die man sonst eher selten benutzt (aka Rastloser Abenteurer oder Echoschlamm). Hab mal ein Priesterdeck erstellt, das bei mir gut funktioniert hat. Hatte zumindest fünf Siege in Folge (nachdem ich schon insgesamt siebenmal mit einem Magier/ Paladin gewonnen hatte) und damit meine Tagesquest erfüllt 😉

Hier mal der Link:[Kartenchaos Mukla] Drachenei-Priester

+1

schön beatdown und nicht am removal sparen xD

+1

Für das richtige Feeling während des Spielens empfehlen die Minions…

Viel Spaß und heute wird der Grimmige Gast ausprobiert … plus dem Killerhuhn … mal gucken was der Kriegs-Hymnenführer dazu beitragen kann möglichst viele Bananen zu erhalten …

Es lebe Illidan …

+1

@KingsenLP: Gegen Facehunter hatte ich auch verloren, aber ansonsten macht mein Mage Deck auch Spaß.

Es gibt ja einige Mage Diener, die davon profitieren, dass man Zauber spielt. Deswegen habe ich auch am meisten gegen andere Magier gespielt.

Aber als Konter habe ich noch die Troggs im Deck, die stärker werden, wenn der Gegner Zauber spielt. 😉

Spellbender als Konter ist auch nicht schlecht. Davon habe ich aber nur ein Exemplar.

Hier kann man das Deck und einige Spiele sehen:

Hier war mal eingebetteter Inhalt. Leider ist dies aktuell nicht mehr möglich. Was hier mal war findest du nun unter folgendem Link:

http://www.twitch.tv/d0ran/b/673075467

Das erste war verloren, aber die anderen hatte ich dann gewonnen, mit Ausnahme von einem Spiel gegen einen goldenen Mage mit Legend Kartenrücken, der auch ein ähnliches Deck, wie ich gespielt hat. (ab Minute 42)

Er hatte z. B. zwei Spellbender und zumindest einen Mad Scientist, der dann wohl auch empfehlenswert ist.

Ich finds auf jeden Fall ne gute Abwechslung. Besonders, wenn man dabei auch noch die Quests machen kann.

Ich habe mich aber auch gefragt, ob man immer gegen Gegner antritt, die ungefähr die gleiche Anzahl Siege haben. So ist das ja auch in der Arena.

+1

schönen banana morgen,

das banana Chicken mage macht ja sowas von spaß …

klares ziel dabei ist Todesstoß mit dem angry chickenn …

http://www.hearthstoneheroes.de/planer/#2-5.617.0.5.0.4.0.76.0.1.13.0.28.0.8.0.89.0.41.311.386.31616.0.4552.1.0.74.3653.0.24.1

ich hab das deck zusammen mit nao in der Mittagspause erstellt, daher liegt  die Betonung auf Spaß, deswegen sind keine removals wie die schafe oder Feuerball drin.

Haben sogar viele Chicken kills erzielt damit …

Stay Banana

+1

Hallo, also ich habe auch als Spieler mit nicht komplett legendärer Kartenliste großen Erfolg beim aktuellen Kartenchaos und zwar mit folgendem Secrets Paladin:

http://www.hearthstoneheroes.de/planer/#2-6.758.49.142.0.16.0.4.0.500.0.46.0.8.0.26.0.31656.2.9.0.4596.0.3.0.3696.2.6471.0.6.0

Am Anfang versucht ihr alle Karten, die ihr nicht doppelt habt loszuwerden, optimal auf der Hand sind z.B. Erlösung, Rächer, Segen der Macht etc… Da wir im 2. Zug auf jeden Fall Minibot haben können wir von da an die Kontrolle übernehmen, Ruf zu den Waffen und Segen der Könige helfen das Feld frei zu halten und Schlickspucker schützt unseren Ritter im 6. Zug. Danach habe ich mich für Champion von Sturmwind entschieden, da ich noch keinen Dr. Boom habe und ihr in der Regel mindestens 3 Diener auf dem Feld habt (Verteidiger, Schleim und Mysteriöser Ritter), danach geben die Gegner bisher eigentlich fast alle auf=) Falls nicht, seht zu, dass das Spielfeld frei ist für Chromaggus, in Zug 9 habt ihr dann 2x Nefarian und solltet in der Lage sein das Spiel zu beenden

Ich hoffe das klappt mit dem Link zum Deck Planer…ist mein erster Forenbeitrag…falls es nicht klappt bin ich sehr Dankbar für Aufklärung. Lg

  • Anzeige

    Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

    💡 Hearthstone-News entdeckt?

    Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

    Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

    Hearthstone Meta Report

    Standard Meta-Report vom 23.07.2020 – Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format [Update]
    Karten-Preisvergleich
    Neue Themen
    💥 Für echte Hearthstone-Fans

    Arena Sieg-Quote

    Druide
    56,6%
    Magier
    55,6%
    Schamane
    51,6%
    Paladin
    51,3%
    Schurke
    50,0%
    Kartensprache

    Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: