Das sind „Ruf der Urahnen“ und „Foe Reaper 4000“ – Zwei weitere neue GvG-Karten

  • Autor
    Antworten
  • #60511

    cultimator
    Dabei seit 13.03.2014
    22

    Und ich hatte gehofft, der Schamane bekommt mal etwas brauchbares… z.B. einen Heilzauber. Die Karte ist mir deutlich zu RNG-lastig und wird wohl oftmals eher zum Nachteil des Ausspielenden sein.

    #60512

    NachtPoet
    Dabei seit 12.11.2013
    23

    Definitiv eine Combo-Karte. Entweder nutzlos oder Kernstück einer Art Miracle-OTK-Decks. Wahrscheinlich erleidet sie das gleiche Schicksal wie Alarm-o-Bot, viele werden Spaßige Decks damit ausprobieren, die am Ende aber nicht zuverlässig funktionieren.

    #60513

    jimmy
    Dabei seit 11.05.2014
    40

    Mal wieder ne hammergeile Crap karte für den Schamanen. Schon die Naxxramaskarte war im Vergleich zu anderen mist.

    #60515

    Mephisto77
    Dabei seit 08.07.2014
    69 1

    der foe reaper hingegen ist zumindest ne überlegung wert fürs control deck

    #60519

    NachtPoet
    Dabei seit 12.11.2013
    23

    @jimmy: Ich denke nicht, dass Foe Reaper eine Option für Control Decks ist. Control kann nicht endlos viele 8-Drops spielen, und die üblichen Verdächtigen haben einen entscheidenden Vorteil: Sie haben direkten Einfluss/Value in dem Zug, in dem sie gespielt werden und/oder wenn sie sterben. 8-Drops sind zu langsam gegen Aggro und sterben in der Regel direkt gegen andere Control-Decks. Die Wahrscheinlichkeit, dass Foe Reaper jemals angreifen kann, ist also denkbar gering. Und selbst wenn, sollte der Gegner nicht mehr als einen Diener im Spiel haben, ist er ’nur‘ eine 6/9 Kreatur. Das heißt, der Gegner muss in dem Zug, in dem Foe Reaper ins Spiel kommt, schon Diener haben (und kann dann erst recht entweder direkt gewinnen oder Foe Reaper töten) oder er hatte nichts, und kann, falls er keine direkte Antwort hat, einfach max einen Diener spielen.

    Am Ende sind also selbst bisher weitgehend ungespielte Legendarys wie Onyxia oder Kel’Thuzad deutlich besser. Nette Arena-Karte, nicht mehr.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Das sind „Ruf der Urahnen“ und „Foe Reaper 4000“ – Zwei weitere neue GvG-Karten

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen