Neue Naxxramas-Preis-Gerüchte – 600 Gold pro Flügel?

  • #55203

    Ursprünglich hatte Blizzard geplant, die konkreten Kosten für das erste Hearthstone-Abenteuer Der Fluch von Naxxramas am gestrigen Dienstag bekanntzugeben – die Enthüllung musste allerdings verschoben werden. Die Gerüchteküche ist daher weiter am Brodeln und wird nun von einer französischen Webseite weiter angeheizt.

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Neue Naxxramas-Preis-Gerüchte – 600 Gold pro Flügel?.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.554 49 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #55204

    g3rax
    Dabei seit 21.12.2013
    91 1D

    600 Gold wären aber sehr wenig. Hab um die 7000 Gold gespart und könnte daher noch einige Profipackungen öffnen :).

    #55206

    Faquizm
    Dabei seit 02.07.2014
    14

    Verstehe ich das richtig und die Kosten fallen einmalig an?

    #55207

    Imadar
    Dabei seit 10.11.2013
    11

    9,99 Euro pro Flügel also knapp 40 Euro für ne Mini Erweiterung ?!?

    Ich fall vom Glauben ab !!!

    Hoffe mal für Bi$$z die haben keine solchen Pläne !!

    #55209

    naleryon
    Dabei seit 01.07.2014
    6

    Also das mit dem Kartenpack´s kaufen ist ja noch ok,

    aber für naxx  40 € ?

    #55210

    DerPrimeEvil
    Dabei seit 02.07.2014
    40 1

    Es sind auch nur Prognosen 😉 abwarten und Tee trinken bzw Gold sparen 🙂

    #55211

    Telefonkabel
    Dabei seit 11.12.2013
    23

    @Möchtegernbankers:

    Wenn jemand von euch 40€ innerhalb von 4 Wochen verlangt, euch aber in der selben Zeit einen Gegenwert von ~10€ schenkt – während man begeistert Naxx spielt, schafft man auch seine Dailys  – so sind die Kosten für die ganz eiligen Spieler schon mal nur 30 €

    Wer außerdem meint, alles in € rechnen zu müssen, der sollte ebenfalls bedenken, dass euch Blizz seit Spielstart bis zum Release von Naxx bereits die Möglichkeit für mind. 40€ geschenkt hat – was ihr daraus gemacht habt, war dann eure Sache.

    D.h. Naxx hat sich bereits zu seinem Release hin selbst finanziert !

    Wer sein Geld lieber in einen höheren Rang oder Arena investiert hat, dem war es der Spaß offensichtlich wert.

    (Ich tippe sogar darauf, dass Blizz so rechnet – schließlich werden sie so zu Recht behaupten können: das  gesamte Spiel mit allen Erweiterungen sei effektiv umsonst gewesen sein)

    [Meine Rechnung: bei täglichen 40-60 Gold ergibt sich pro Monat mind. 10€ ]
    [Rechenverbesserungen erwünscht 😉 ]

    #55212

    DerPrimeEvil
    Dabei seit 02.07.2014
    40 1

    [Meine Rechnung: bei täglichen 40-60 Gold ergibt sich pro Monat mind. 10€ ]
    [Rechenverbesserungen erwünscht ;) ]

    Telefonkabel

    Ich würde das ganze sogar auf eine Woche reduzieren da die 10g für jeden dritten Win ebenfalls dazukommen

    nehmen wir als Beispiel die Quest „3 Victories!“ 3 Wins = 40g +10g zusätzlich (für jeden dritten Win) währen wir bei 50g, nehmen wir an man spielt noch ein paar Spiele mehr (was glaube ich jeder machen würde) erhält locker ohne großen Zeitaufwand 20-30g noch on top, liegen wir also bei 70-80g pro Tag was 490-560g pro Woche ist, es sollte absolut kein Problem darstellen sich den Naxxramas Zugang für Gold zu kaufen

    Ob ihr euer Gold nun für Arena,Booster oder Naxx ausgibt ist nicht Blizzards Entscheidung sondern eure 😉

    #55215

    NFreeze
    Dabei seit 06.09.2013
    15

    600 gold klingt fair,  man wird ja wohl nicht alle Flügel mit Echtgeld freikaufen.

    #55216

    NachtPoet
    Dabei seit 12.11.2013
    23

    Mal ganz ehrlich, 600g ist nicht die Welt. Lässt sich allein durch die Dailys + ein paar Matches in einer Woche erspielen, mal davon abgesehen, dass man mit etwas Geschick auch in der Arena gut Plus machen kann. Hearthstone lässt sich nun wirklich ohne Echtgeld gut spielen, und wer ungeduldig ist, der kann sich ja den einen oder anderen Flügel dazu kaufen.

    #55217

    Dragonpunk
    Dabei seit 26.02.2014
    7

    Schade ist nur das ihr alle davon ausgeht das jeder Spieler seit release bzw. Beta spielt.

    600g sind für Leute die bereits ihre wichtigen Karten haben recht schnell zu erspielen.

    Allerdings für Spieler die erst vor kurzem angefangen haben und kein Echtgeld investieren wollen oder können sind 600 eine ganz andere Hausnummer.

    Die neuen Naxx Karten sind bisher recht stark und viele davon werden auch in den Decks zu finden sein (geh ich zumindest von aus).

    Neuere Spieler werden damit vor die Wahl gestellt-> Booster kaufen um die aktuell wichtigen Karten zu erspielen(die auch mit Naxx noch wichtig sind) oder auf  Naxx sparen und solang nur mit Standart Karten rumdümpeln.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Neue Naxxramas-Preis-Gerüchte – 600 Gold pro Flügel?

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen