+1

Mit täglichen Quests ab dem 26.03. gratis Karten-Packs abstauben

Das Jahr des Raben naht, und das wird ab nächster Woche in Hearthstone gefeiert: Vom 26.03. um 23:59 Uhr bis 09.04.2018 um 23:59 Uhr erhaltet ihr beim Abschluss einer täglichen Quest jedes Mal auch eine zufällige „Jahr des Raben“-Karten-Packung (Un’Goro, Frostthron, Kobolde & Katakomben oder Hexenwald).

Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Mit täglichen Quests ab dem 26.03. gratis Karten-Packs abstauben.

Anzeige

21.03.2018 um 18:29

2.926 3D+30 +58

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

251 Antworten

+1

16 Packs extra O.O … Nice one, Blizz! 😀

+1

abstauben trifftst warscheinlich ganz gut XD

+1

Mir gefällt der Jahresübergang ebenfalls sehr. Stellt sich nur die Frage, ob dann am 10.04. schon die neue Erweiterung kommt und das neue Jahr beginnt, so das man nur noch bis zu dem Tag Zeit hat, mit seinen bisherigen Decks zu laddern.

+1

Die Quest „Fordert einen Freund heraus“ ist währenddessen deaktiviert.

Damit ist wohl die 80er Quest gemeint nehm ich an und nicht Quests mit Freunden erledigen.

Das bleibt hoffentlich bestehen im Falle von Worst Case bei den Quests.

Tja dann hoff ich mal, dass jeder das Glück hat und noch abstaubt, was so fehlt oder sich auf mehr Packs vom Hexenwald freuen kann. Ich persönlich hoffe ja mehr auf letzteres. Dann ist das doch mal ne spannende Sache, wenns vorher nicht festgelegt ist.

Super Aktion!

+1

Auf Hearthpwn gibt es Posts, laut denen man bereits voraussagen kann, wann man welche Packs bekommt. Eine detailierte Liste der Tage habe ich, glaube ich, aber noch nicht gesehen – lediglich die Tage, an denen die Quests angeblich Packs der neuen Erweiterungen geben sollen.

+1

@Maurice84: Wie kommst du auf 16 Packs? Ich komme auf 15. Oder übersehe ich irgendwas 🙉

+1

@Pioneerer: Also realistisch startet die Aktion am 27.3. (ich gehe mal nicht davon aus, dass man es kaum schafft, genau um 23.59Uhr am Tag davor die erste Quest zu erledigen).  Der März hat dann noch 5 Tage + die 9 Tage aus dem April = 14 Tage. Nun kann man bis zum 27.3. noch zwei Quests vorher aufsparen, sodass man am 27.3. drei Quests hat.

–> 14 Tage = 14 Packs + 2 aufgesparte Quests –> 16 Packs insgesamt

+1

Aso verstehe das war dein Gedankengang. Ist es denn sicher, dass man mehr als einmal pro Tag nen Pack bekommen kann?

+1

@Pioneerer:

„ihr beim Abschluss einer täglichen Quest jedes Mal

Also für mich klingt das so, als ob man für jede Quest ein Pack bekommt. Es steht da ja nichts von wegen „einmal pro Tag“ oder so.

Klar, kann sein, dass das missverständlich formuliert ist. Aber solange ich keinen Grund habe davon auszugehen, nehme ich die Ankündigung bis auf Weiteres beim Wort.

+1

Soll das jetzt heißen wenn ich am 26. um genau 23.59Uhr ne Quest abschließe bekomm ich ein Booster und dann um 0.00Uhr dann das nächste? XD Oder kann man sagen das der 26. kein Booster gibt und sozusagen erst ab dem 27.?

Weil man ja sonst theoretisch eine Minute Zeit hätte die Quest zu beenden um dann ein Booster mehr zu bekommen? 😀

+1

btw. ja ich würde auch 2 Quest´s für den Tag aufheben. Damals mit der doppelten Gold Belohnung bei den Quest´s ging das ja auch und da stand auch „für jede Quest gibt es doppelte Belohnung“ heißt für mich das es nach jeder Quest ein Booster gibt, ganz gleich ob ich 3 Stück an einem Tag mache oder eine.

Also ich hebe mir 2 Stück auf jeden Fall auf sodass ich am 27. dann 3 Stück habe 😉

+1

ich werde auf jeden Fall schauen dass ich am 26.03. 3 Quests habe, aber ich denke nicht dass man mehrmals täglich Booster bekommt..

+1

Sehr wahrscheinlich kann man wirklich auf 16 Packs kommen – auch wenn man die englische Mitteilung liest, ist da von “ Every time you complete a daily quest*, you’ll also be awarded a card pack.“ zu lesen. Das Sternchen weist auf die Deaktivierung der 80-Gold-Freund-Herausfordern-Quest hin. Irgendwo hat sogar ein Blizzard-Mitarbeiter darauf hingewiesen sich 2 Quests am besten „aufzusparen“.

Also 2 Quest haben, am ersten Tag der Aktion normal ein weiteres Quest bekommen und das Maximum aus der Aktion rausholen.

Es gibt viele die schreiben das es total „random“ sei welches Pack man bekommt.

ABER es gibt auch den Hinweis das es jeden Tag andere Packs gibt und man an den Tagen  3, 7, 10 und 16 Packs vom Hexenwald bekommt. Es schadet also eigentlich nichts, wenn man 2 Packs anspart und am 1ten Tag trotzdem nur 1 Quest löst. Am 2ten Tag wieder nur ein Quest lösen. Dadurch hat man am 3ten Tag immer noch 3 Quest und wenn man diese jetzt alle an diesem Tag schafft, dann hat man 3 Kartenpackungen der kommenden Erweiterung. Dies behaupten einige durch Quelltext-anschauen heraus gefunden zu haben. Keine Garantie, aber bis jetzt hatten die immer Recht…

Und wer mehr neue Kartenpacks haben will, z.B. weil die alten nicht mehr so gebraucht werden – der schaut das er/sie am 7ten Tag wieder 3 Quests hat. Und am 10ten…

+1

Super Tipp und danke für die Info @Landru!

+1

Sehr wahrscheinlich kann man wirklich auf 16 Packs kommen – auch wenn man die englische Mitteilung liest, ist da von “ Every time you complete a daily quest*, you’ll also be awarded a card pack.“ zu lesen. Das Sternchen weist auf die Deaktivierung der 80-Gold-Freund-Herausfordern-Quest hin. Irgendwo hat sogar ein Blizzard-Mitarbeiter darauf hingewiesen sich 2 Quests am besten „aufzusparen“.
Also 2 Quest haben, am ersten Tag der Aktion normal ein weiteres Quest bekommen und das Maximum aus der Aktion rausholen.
Es gibt viele die schreiben das es total „random“ sei welches Pack man bekommt.
ABER es gibt auch den Hinweis das es jeden Tag andere Packs gibt und man an den Tagen 3, 7, 10 und 16 Packs vom Hexenwald bekommt. Es schadet also eigentlich nichts, wenn man 2 Packs anspart und am 1ten Tag trotzdem nur 1 Quest löst. Am 2ten Tag wieder nur ein Quest lösen. Dadurch hat man am 3ten Tag immer noch 3 Quest und wenn man diese jetzt alle an diesem Tag schafft, dann hat man 3 Kartenpackungen der kommenden Erweiterung. Dies behaupten einige durch Quelltext-anschauen heraus gefunden zu haben. Keine Garantie, aber bis jetzt hatten die immer Recht…
Und wer mehr neue Kartenpacks haben will, z.B. weil die alten nicht mehr so gebraucht werden – der schaut das er/sie am 7ten Tag wieder 3 Quests hat. Und am 10ten…
Landru

Sowas in der Art habe ich mir auch schon gedacht, allerdings ist mir da das Risiko zu hoch das es dann doch nicht klappt 😀
Vom 26. bis zum 3. ist ja auch ne ganze Ecke an der du täglich immer aufpassen müsstest das du keine 2te Quest erledigst. Man könnte jetzt auch am 1. wieder anfangen gar keine Quest´s zu machen und die sparen, aber ob das wirklich alles so glatt laufen würde?
Ich werde auf meinem 2. Account jedenfalls mal ausprobieren Quest´s aufzuhzuheben, am 27. nur eine zu machen und dann 3 Stück am 28. sollte das klappen werde ich mir auf meinem richtigen Account auf jeden Fall die Quest´s für die Tage 3, 7, 10 und 16 aufheben. Denn da wäre dann immer noch genug Zeit zu sammeln bis man an jeden der Hexenwald Tage 3 Quest´s offen hat.

Intressant wäre es noch wenn die Leute hier reinschreiben welche Booster es an welchen Tagen gibt, ob das jetzt Zufall ist oder ob alle die selben Booster an den Tagen bekommen wurde ja noch nirgends gesagt.

+1

Intressant wäre es noch wenn die Leute hier reinschreiben welche Booster es an welchen Tagen gibt, ob das jetzt Zufall ist oder ob alle die selben Booster an den Tagen bekommen wurde ja noch nirgends gesagt.
Copra

Doch, genau das habe ich auch schon gesagt/geschrieben. Viele schreiben das es komplett Random / kompletter Zufall ist. Ein Paar die sich den Quellcode angeschaut haben, behaupten das es an jedem Tag jeweils nur aus einer Erweiterung gibt. Sie haben aber nur die Tage reingeschrieben an denen es Hexenwald gibt (siehe meine Auflistung) – die anderen Tage wissen sie wohl angeblich auch, haben sie aber nicht veröffentlicht. Aber nach deren Aussage gibt es an einem Tag immer nur Packs von einer Erweiterung. Allerdings gibt es wohl noch 4 weitere Tage, die aber anscheinend „nur“ zur Sicherheit drin sind, falls es an den ersten Tagen Probleme geben sollte – was dann auch ein Erscheinen von Hexenwald nach hinten bedeuten würde.

Und ich verstehe nicht was Dir „zu gefährlich“ ist – verlieren kannste nix, wenn Du abwartest und Quests vorher sparst kannst Du nur gewinnen. Den selbst wenn Blizzard Mitarbeiter lügen würden und es nur ein Pack pro Tag geben sollte – es gibt dann auf jeden Fall für die anderen Quests ja noch das übliche Gold…

+1

Meint ihr man kann problemlos Quest´s austauschen?
Also wenn ich jetzt vom 27. bis 9. ganz normal meine Quest bekomme und da ist jetzt z.B ne 40g Quest, kann ich die einfach wegtauschen sowie sonst auch? Oder könnte das zu Problemen führen? Ich kanns mir zwar nicht vorstellen aber was meint ihr? ^^

Rein theoretisch kann man sich die 3 Quest´s die man sich aufgehoben hat für Dienstag ja auch noch weiter aufheben bis es Hexenwald Packungen gibt und dort alle 3 machen ^^ An den anderen Tagen dann halt nur jeweils eine machen. Sollte doch auch passen? 😀

+1

@Landru: Was heißt 80g Quest werden deaktiviert genau?

Ich habe heute 2 Quests, und eine ist durch wegklicken die 80g Quest geworden. Werden schon vorhandene Quests auch deaktiviert, oder verhindert das nur das man neue 80g Qeust bekommt?

+1

@Pikasalt: das weiss wohl niemand sicher. Aber kann mi nicht vorstellen, dass ne quest weggeht

+1

@Landru:
Hatte deine Antwort gar nicht gesehen gehabt und jetzt erst gepeilt 😄
Ich meinte damit vielmehr das man mit 3 Quest ins Event startet und sich pro Tag jeweils ein Booster erspielt. Es kann ja auch gut sein das sie merken das Leute die sich Quest´s aufheben an bestimmten Tagen mehrere machen und das so evt. nicht vorgesehen ist. Kann ja dann möglich sein das sie es nachträglich umstellen das es egal ist wieviele Quest´s man an einem Tag macht, es trotzdem nur einen Booster gibt.

Das halte ich aber für extrem unwarscheinlich, aber zutrauen würde ich es ihnen schon. Wenn dann wieder genug Leute rumheulen die sich vorher keine Quest´s aufgespart haben und somit nur eine Quest haben wenn das Event startet dann werden sie das vlt als unfair sehen und Blizzard muss es wegen den Ansturm ändern.

In diesem Spiel ist oftmals soviel Neid von Leuten die zu faul sind sich die News mal durchzulesen und sich dann zu wundern das sie was verpassen. Und wegen den „dummen“ Leuten gibts ja auch keinen Deck Tracker weil es die Leute ja veriwrren könnte 😉 Diese Aussage seitens Blizzard hat mich halt auf den Gedanken gebracht das sie dieses Event dann wieder auf diese Neider anpassen könnten.

Trotzdem würde es mich intressieren ob man an den selben Tagen die selben Booster bekommt oder ob das wie bei den Quest´s einfach nur Zufall ist

  • Anzeige

    Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

    * Amazon-Partnerlink

    💡 Hearthstone-News entdeckt?

    Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

    Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

    Hearthstone Meta Report

    Standard Meta-Report vom 22.09.2020 - Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format
    Karten-Preisvergleich
    Neue Themen
    💥 Für echte Hearthstone-Fans

    Arena Sieg-Quote

    Paladin
    55,5%
    Magier
    54,2%
    Dämonenjäger
    51,5%
    Priester
    49,4%
    Schurke
    48,2%
    Kartensprache

    Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: