✨ Kobolde & Katakomben: Decks von bekannten Hearthstone Pro-Spielern/-Streamern

  • #125809

    Das Warten auf die nächste Hearthstone-Erweiterung hat ein Ende: Kobolde & Katakomben ist da und brachte 135 neue Karten ins Spiel, die die Meta wieder ordentlich aufrütteln und zu zahlreichen neuen Decks führen werden.

    Ihr habt keine Ahnung, was ihr jetzt spielen sollt oder möchtet wissen, mit welchen Decks erfahrene Spieler aktuell experimentieren? Eine Übersicht an ersten Decks von bekannten Hearthstone-Spielern und -Streamern haben wir hier für euch zusammengestellt.

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: ✨ Kobolde & Katakomben: Decks von bekannten Hearthstone Pro-Spielern/-Streamern.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.558 49 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #126011

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.512 219 1D+4 T178  MoKaC

    Hmmm… Merkwürdig, bei mir klappt alles problemlos…
    (Auf´m Mac, sowohl mit Safari als auch mit Firefoy, Chrome und Internet-Explorer).

    #126052

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.512 219 1D+4 T178  MoKaC

    Hier mal ein Hearthpwn-Link zu den Decks, mit denen das Team LUL (bestehend aus Chakki, Muzzy und Zalae) die Trinity-Series Season 2 gewonnen hat und vor allem Team Liquid mit 6-2 im Finale eindeutig besiegt hat:

    http://www.hearthpwn.com/news/4139-team-luls-winning-decks-from-trinity-series-season

    Sehr interessant finde ich dabei, dass vor allem die Karte Corridor Creeper, welche von einigen Leuten hier sehr stark unterschätzt wurde, in JEDEM Deck gespielt wurde (bis auf Highlander-Priest in jedem Deck 2x).
    Klar, es ist eines der ersten Turniere und die Erweiterung ist noch sehr jung – aber die Karte scheint einer der typisch unterschätzten Beispiele zu sein, welche die Meta zukünftig stark beeinflussen könnte. (Bin mal gespannt, welche Karten sich dazugestellen werden) 😉

    #126054

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.146 220 6D+90

    Sehr interessant finde ich dabei, dass vor allem die Karte Corridor Creeper,
    Ryudo

    Karten die das Potential haben 0 zu kosten, sind doch sehr stark, siehe Thing from Below. Da sich Corridor Creeper auf der Hand befinden muss, habe ich den Effekt auch unterschätzt, aber die Karte spielt sich wirklich stärker als auf den ersten Blick gedacht.

    #126055

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.512 219 1D+4 T178  MoKaC

    Da sich Corridor Creeper auf der Hand befinden muss
    abimo

    Jepp, auf den ersten Blick hat mich diese Tatsache sowie die Grundkosten von 7 für 5/5 auch ein wenig abgeschreckt (daher auch der 1 Stern Abzug bei meiner Bewertung ^^).

    Aber alleine die Tatsache, dass die cost-reduction ALLE minions und nicht nur die eigenen minions betrifft, lässt diese Karte sehr schnell 2-3 Mana günstiger werden, wodurch Corridor Creeper imo noch schneller als Thing from Below für 0 Mana gespielt werden kann. 🙂

    #126066

    Pigor
    Dabei seit 13.05.2017
    455 22

    Kann mir vielleicht jemand 2-3 Decks empfehlen, wo sich andeutet, das die Metastark sind. Hab mich bisher null mit der Erweiterung beschäftigt und muss Quests „ababeiten“.

    #126069

    B05T3R
    Dabei seit 16.11.2017
    77 14

    @Pigor:  Also ich habe mich etwas rumprobiert und mit nem Kingsbane Miracle Rouge, Highlander Priest, Dragon Priest und nem Deathrattle Hunter nur versagt 🙂

    Dann mal nen Recruit Druiden ausprobiert und in 2 Tagen von Rang 10 auf Rang 5 gerusht. Gelegentlich auch einen Tempo Secret Mage gespielt. Beide Decks funktionieren bei mir momentan Super und der Recruit Druid macht auch richtig Laune. 🙂

    Edit: Der Recruit Druide ist auch eine mehr oder weniger Budget Variante. Spiele nur Lich König und N’Zoth von den Legendären Karten.

    #126072

    Pigor
    Dabei seit 13.05.2017
    455 22

    @B05T3R: Danke für die Antwort, denke dann werde ich den Druiden mal ausprobieren.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: ✨ Kobolde & Katakomben: Decks von bekannten Hearthstone Pro-Spielern/-Streamern

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen