Standard Meta-Report vom 21.07.2017: Das sind aktuell die Hearthstone Top-Decks

  • #113150

    Es ist wieder soweit: Es gibt einen neuen Hearthstone Meta-Report von TempoStorm, der heute Mittag veröffentlicht wurde! Eine Zusammenfassung inkl. Links zu entsprechenden Decks gibts wie immer hier bei uns.

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Standard Meta-Report vom 21.07.2017: Das sind aktuell die Hearthstone Top-Decks.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.403 47 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #113154

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    701 71

    Und da wart die Quest-Rogue (fast) nicht mehr gesehen. ^^

    #113155

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Jop, ganz toll gemacht +4 für Pirate Warrior und +5 für Jade Druid.

    Man merkt das Blizzards Nerfs an den richtigen Stellen treffen.

    #113159

    Sahnetorte0815
    Dabei seit 11.10.2016
    396 47 T13

    zum glück die schurkenquest noch rechtzeitig zu staub gemacht.

    #113160

    KatzesHerrchen
    Dabei seit 19.10.2016
    127 1

    Des +4 für Pirates hat aber kaum was mit dem Nerf zutun, qr war ja ein gutes matchup für pw

    #113161

    suchti0352
    Dabei seit 01.02.2017
    289 10 2D

    Ehrlich gesagt gefällt mir die Meta nicht so,Die Tier 1 Decks sind also so instabil (also luck/Matchup abhängig) außer Aggro aber die mag eh niemand.Mir Fehlen die klassichen Kontroll Decks mit Diener zb.den alten drachen Priester oder den renolock(#RIP Reno).hoffentlich gibt es in der neuen erweiterung wieder solche decks

    #113162

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.143 219 5D+83

    Des +4 für Pirates hat aber kaum was mit dem Nerf zutun, qr war ja ein gutes matchup für pw
    KatzesHerrchen

    Folgender Zusammenhang: Nach eigenen Angaben hat Blizzard den QR-Nerf insb. deswegen durchgeführt, um die Meta in einer Weise zu verschieben, dass Aggro-Decks weniger favorisiert sind.

    #113163

    LookSkywalker
    Dabei seit 15.11.2016
    301 25

    @suchti0352: Der Dragon Priest war nie ein Control Deck, sondern „Ich spiele brav alle Drachen on Curve“-Midrange Deck.

    Und die winrate von PW ist sogar um 0,5% zurück gegangen, wenn man sich mal einen richtigen Meta-Report anschaut, der auf Statistiken basiert.

    #113211

    beatinfected
    Dabei seit 17.12.2015
    125 15

    Dragon Priest war aber trotzdem sehr spaßig zu spielen. Man kann übrigens genauso über Controll jammern, dass man da auch vom Kartenglück abhängig ist. Im Endeffekt ist hier alles auf Glück aufgebaut. Ich sehe auch keinen großen Skillbedarf bei Controll – man übertrumpft halt den Gegenspieler mit seinen Value-Karten – wo ist da der Skill? Die Spiele dauern einfach nur idR länger und machen für den ein oder anderen daher mehr Spaß. Überhaupt dieses ewige Gemecker über Decks, die man selbst einfach nicht gerne spielt nervt… bzw Decks, gegen die man nicht gerne spielt…

    Lass uns doch einfach dieses skillfreie aber spaßige Spiel genießen, wie wärs? ;D

    #113229

    suchti0352
    Dabei seit 01.02.2017
    289 10 2D

    ist es schon bekannt wie die karten am Montag vorgestellt werden?


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Standard Meta-Report vom 21.07.2017: Das sind aktuell die Hearthstone Top-Decks

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen