Standard Meta-Report vom 22.05.2017: Das sind aktuell die Hearthstone Top-Decks

  • Autor
    Antworten
  • #109796

    Vetrix
    Dabei seit 13.07.2014

    warlock sogar in Tier 4, ich bin schockiert

    EDIT: mir ist schon klar warum warlock Tier 4 ist, ich bin nicht dämlich.

    #109797

    Phalgast
    Dabei seit 12.09.2016
    1.278 119 6D+108

    Jep der Zoo hat wirklich arg gelitten seit Beginn der Meta. Grund ist einerseits, dass andere Aggrodecks schlicht mehr power besitzen und zudem mit direct dmx oder Massive dmg-turns (Kampfrausch etc) finishen können. Auf der anderen Seite haben die meisten anderen Decks sehr stabile Anti Aggro tools. Nur schon ein T3 Tar Creeper schmerzt das Deck sehr und man verliert zuviel Tempo…

    #109798

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Tier 1 ist auf jeden Fall korrekt aber in der falschen Reihenfolge. Ich würde den Murloc Paladin besser als den Midrange Pala und den Secret Mage besser als den Control Mage (auch wenn er jetzt offenbar Eater of Secrets spielt lel) einschätzen.

    Vielleicht weiß Tempostorm ja, das jeder die Tierlist nachbaut und versucht Leute zu bewegen weniger Aggro zu spielen ^^

    #109799

    StarwalkerOo
    Dabei seit 24.01.2017
    82 1

    Warum Ist  den der Hunter Tier 3 ?

    #109800

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    @StarwalkerOo: Weil es ein elendes Noobdeck ist.

    2
    #109801

    kingdoemi
    Dabei seit 11.09.2015
    136 8 3D+10

    Seit auf hearthpwn acidz secret mage online ist, wird das extrem oft gespielt habe ich den Eindruck.

    Schade, dass mein Devolve Shaman ein schlechtes matchup dagegen zu sein scheint. Kann mir noob jemand erklären warum? 🙂

    #109802

    Phalgast
    Dabei seit 12.09.2016
    1.278 119 6D+108

    @caelistix: lol so mag ich dich 😆

    #109803

    StarwalkerOo
    Dabei seit 24.01.2017
    82 1

    @caelistix ist PW auch. Ich will jetzt nicht sagen das Hunter vor PW gehört aber das Deck ist auf jedenfall besser als T3.

    #109804

    Neworld
    Dabei seit 31.01.2014

    Ich hätte jedenfalls nicht dagegen, wenn Tempostorm ihren Einfluss auf die Meta selbstreflektieren und dann die Aggro-Decks etwas schlechter einrankt!

    Mit Pirate Warrior, Quest Rogue und Jade Druid sind leider immer noch 3 Cancer Decks in den beiden oberen Tiers. Ich hoffe noch immer auf einen Nerf von The Caverns Below oder  Swashburglar. Gerade Swashburglar schafft es, durch den RNG-Effekt, immer wieder das Spiel zu entscheiden.

    Die Mid-Range Paladin Variante ohne Murlocs wurde nun in „Control-Paladin“ umbenannt. Kann man machen, da es sich in den meisten Matchups wie ein Control Deck spielt.

    Control Mage macht durchaus Spaß. Wenn man sich aber entscheiden muss, ob man lieber Standard Control Mage  oder Wild N’Zoth Reno Mage spielen will, macht die Wild Version meiner Erfahrung nach mehr Spaß (gut, Reno und N’Zoth sind 2 meiner 3 Lieblingskarten). Hier spricht nur der Standard Modus für den Control Mage.

    Edit: Sehe den Hunter auch in Tier 2. Ich beziehe mich hier auf meinen ersten Satz, der es rechtfertigt den Hunter in Tier 3 einzuordnen – Sonst hätten wir 4 Cancer Decks in den ersten beiden Tiers, die dann häufiger gespielt werden würden. 😄

    #109805

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    @kingdoemi: Weil der Secret Mage keine starken Minions spielt außer vielleicht Pyros. Was willste da devolven? Wenn du nen Kirin Tor Mage devolvest wird da halt aus nem, 4/3 ein 3/2 – herzlichen Glückwunsch. Außerdem kann der SM deine Zauber kontern und deine Minions auch, was bei einem Deck ohne vernünftiges Early Game der Tod ist.

    Dafür hast du mit dem Devolve Shaman gute Chancen gegen Token Druid und Paladine.

    @Neworld Jo, ich stimme dir zu. Aber was willst du an nem Swashburglar noch nerfen? Der ist schon ein 1/1 und wenn er zwei Mana kosten würde wäre sein Name Undercity Huckster. Wobei übrigens Hallucination noch 10x stärker ist als Swashburglar.

    Das einzige was man machen könnte ist den Swashburglar den Pirate Tribe wegzunehmen, dann würde er keinen Patches mehr rufen und wäre vermutlich zu langsam für viele Quest Rogue Spieler.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Standard Meta-Report vom 22.05.2017: Das sind aktuell die Hearthstone Top-Decks

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen