Standard Meta-Report vom 23.04.2017: Das sind aktuell die besten Hearthstone-Decks – Zweite Un’Goro-Ausgabe

  • Autor
    Antworten
  • #108000

    LookSkywalker
    Dabei seit 15.11.2016
    316 27

    An dem Report stimmt ziemlich vieles nicht. Miracle Rogue und Quest Rogue sind auf keine Fall mehr Tier 1. Die haben eine Winrate von unter 50%. Würde die eher in Tier 3 einordnen. Taunt Warrior ist auch eher Tier 2 als Tier 1. Der Meta Report von Vicious Syndicate ist da um einiges aussagekräftiger.

    #108002

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Sehe das genau so! Die Schurken sind circa Mitte Tier 2 und nicht vor Freeze Mage oder Midrange Hunter was die Winrates angeht.

    Ich möchte mir übrigens ein Paladin Deck zulegen. Was ist wichtiger? Finja oder Tarim? Ich muss wohl etappenweise craften.

    #108008

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    3.001 314 9D+195

    Oh gott das Midrange pala deck sieht ja seltsam aus 😀 Grimmschuppenkomplize ging bei mir gar nicht auf und auch wenn das deck deutlich mehr murlocs hat, ist die Karte mMn ziemlich schwach. Und Tiefenlichtseher? Srsly? Der Midrange pala hat wohl zu lange mit dem Aggro pala gebadet und wir haben wieder dieses Phänomen von wegen Aggro vs Midrange shaman, die sich nur um 2 karten unterscheiden. Neee.

    Da bleib ich lieber bei meiner liste. Sie macht nämlich genau das, was zu LOE am Midrange pala geil war. Zackige curve im Early Game und gute Control Tools im lategame. Quasi ein Midrange/control zwischending.

    @caelistix: definitiv tarim. Bei finja kannst du dir Grad noch nicht sicher sein, ob die das murloc Paket nicht in 2 Wochen wieder verdünnen und den rausschmeißen. Bei tarim kannst du dir relativ sicher sein, dass der wohl mindestens bis zur nächsten Expansion in jedem Midrange und control pala deck vorhanden ist.

    #108009

    Dawnclaude
    Dabei seit 09.04.2017
    10

    An dem Report stimmt ziemlich vieles nicht. Miracle Rogue und Quest Rogue sind auf keine Fall mehr Tier 1. Die haben eine Winrate von unter 50%. Würde die eher in Tier 3 einordnen. Taunt Warrior ist auch eher Tier 2 als Tier 1. Der Meta Report von Vicious Syndicate ist da um einiges aussagekräftiger.
    LookSkywalker

    hast du einen Link zu den Winrates oder sind die Aussagen rein aus dem Bauch heraus?

    #108017

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335
    #108031

    LordOfCinder
    Dabei seit 30.05.2016
    685 76 9D+182

    Und Tiefenlichtseher? Srsly?
    maurriss

    Wenn du sechs 1 Drops spielst ist die Karte extrem gut. Du snowballst so extrem mit den 1 und 2 Drops und danach ist dein Board nur noch schwer zu removen für viele Decks.
    Ich hab die letzten Tage öfter mal ne recht ähnliche Liste gespielt.

    #108039

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    3.001 314 9D+195

    @LordOfCinder: ja schon klar, bei der liste macht sie ja auch durchaus sinn. mein srsly war eher so „naaah muss es schon wieder in richtung aggro gehen? die alte liste spielte sich einfach so schön“ 😉

    #108046

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Ich glaub aber langsam das Tempostorm echt lieber Joints baut als Decks.

    Wie kann man so geisteskrank sein und Wisp statt Swashburglar spielen nur um 1 scheiß Mana zu sparen? Ich hab eben nen Stand Against Darkness aus dem Burglar gezogen und danach Quest aktiviert.

    #108047

    Maraxus
    Dabei seit 19.01.2017
    396 44 T75

    Ich sehe am hellichten Tag leute PW im „Practice Modus“ Gold farmen!!! Da hörts dann echt mal auf🖕

    #108048

    Zerwas
    Dabei seit 27.03.2017
    370 27

    Interessant wie es sich entwickelt.

    Habe selber zu Beginn Quest Kriger gespielt, was mir allerdings leider schnell zu langweilig wurde. Macht kurzfristig Spass, ist aber keine Dauerlösung.

    Mit dem Pflanzen Miracle Rogue bin ich zugegebenermaßen nicht klar gekommen.

    Aktuelle bin ich sehr zufrieden mit dem Paladin. Abwechslungsreich und sehr unterhaltsam zu spielen. Hätte eh gerne Murlocs im Schamanen Quest gespielt aber das „Kartenglück“ hat mich zum Paladin getrieben.

    Dazu muss man sagen, dass Tarim wirklich eine beeindruckend starke Karte ist. Gefühlt durchaus stärker als Tirion falls jemand überlegt welche Karte es als 1 zu craften gilt.

    ( Im allgemeinen bin ich ganz froh, dass Piraten Krieger gefühlt deultich weniger geworden ist und der Pala gute Chancen gegen mein neues Hassobjekte den „Quest Verbrecher “ hat 🙂 )


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Standard Meta-Report vom 23.04.2017: Das sind aktuell die besten Hearthstone-Decks – Zweite Un’Goro-Ausgabe

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen