Hearthstone Global Games 2017: Alle Infos zu Gruppen, Format, Zeitplan für Woche 1 und Co.

  • #105756

    Am 11. April 2017 um 10 Uhr starten die diesjährigen Hearthstone Global Games. Nachdem Sintolol und P4wnyhof disqualifiziert wurden, sind mittlerweile auch die Nachrücker bekannt: Deutschland wird im Turnier von SuperJJ, Viper, Lifecoach und C4mlann vertreten.

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Hearthstone Global Games 2017: Alle Infos zu Gruppen, Format, Zeitplan für Woche 1 und Co..

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.314 44 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #105757

    kingdoemi
    Dabei seit 11.09.2015
    135 8 3D+10

    Werden wir dann schon die Decks aus der neuen Erweiterung sehen oder wird noch mit den alten Karten gespielt?

    #105784

    DanZu
    Dabei seit 23.06.2015
    154 5 3D+13

    Werden wir dann schon die Decks aus der neuen Erweiterung sehen oder wird noch mit den alten Karten gespielt?
    kingdoemi

    Ich gehe schwer davon aus, dass da noch nicht mit den neuen Karten gespielt wird…

    Die Spieler müssen ja ihre Decks meist schon vor dem Event festlegen und eingeben.

    #105785

    Svenno
    Dabei seit 03.12.2016
    68 9 T23

    Werden wir dann schon die Decks aus der neuen Erweiterung sehen oder wird noch mit den alten Karten gespielt?
    kingdoemi

    Ich gehe schwer davon aus, dass da noch nicht mit den neuen Karten gespielt wird…
    Die Spieler müssen ja ihre Decks meist schon vor dem Event festlegen und eingeben.
    DanZu

    Ich geh mit fast 100%iger Sicherheit das die neuen Karten auf jeden Fall gespielt werden. Die Expansions ist dann fast ne Woche draußen und wer will denn den alten Schinken sehen?
    Wäre totaler Schwachsinn auf die neuen Karten zu verzichten.

    1
    #105800

    LookSkywalker
    Dabei seit 15.11.2016
    301 25

    Natürlich werden die neuen Karten gespielt. Das macht das ganze auch viel interessanter, da man den Gegner mit seinem Deck noch überraschen kann und nicht alle ähnliche Decks mit den gleichen Karten spielen.

    #106107

    Fireball
    Dabei seit 05.05.2016
    1

    Auf Tunieren werden NUR Standart Karten gespielt. Das heisst, mit der neuen Expansion, und ohne den anderen Karten, da sie ja ins Wild rotieren.

    #106116

    Eleidra
    Dabei seit 10.10.2015
    34 6

    Ganz ehrlich? Jetzt wo ich die Gruppen und den Spielplan sehe, kommt bei mir richtiges WM-Fieber auf.

    Geiles Event!

    #106220

    Iceman
    Dabei seit 22.04.2016
    32 5

    Sieht sich das eigentlich tatsächlich jemand an? Finde Hearthstone Turniere so spannend wie Gras beim wachsen zuzusehen. Ab Turn 1 wird super lange überlegt und so getan als käme es nur auf Skill an. Letztlich wird das Spiel dann durch RNG entschieden. Esports at its best.

    #106221

    Eleidra
    Dabei seit 10.10.2015
    34 6

    Geh mal davon aus, dass immer mindestens 100.000 Leute im Stream sind.

    Und ich werde die deutschen Spiele im Fantrikot verfolgen 😀

    #106242

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.143 219 5D+83

    Sieht sich das eigentlich tatsächlich jemand an? Finde Hearthstone Turniere so spannend wie Gras beim wachsen zuzusehen. Ab Turn 1 wird super lange überlegt und so getan als käme es nur auf Skill an. Letztlich wird das Spiel dann durch RNG entschieden. Esports at its best.
    Iceman

    Ehrlich gesagt, schaue ich mir ganz gerne Hearthstone-Turniere an. Das es „nur“ auf Skill ankommt, ist sicher nicht der Fall, da man davon ausgehen darf, dass alle Spieler wissen, wie man gut spielt – „gut“ im Sinne von im Rahmen der RNG-Spielelemente den „optimalen Spielzug“ zu finden. Trotz des hohen Spielniveaus sieht man aber auch fragliche Spielzüge, die m.M.n. ab und an noch „besser kommentiert“ werden könnten.

    Richtig ist, dass wenn jmd. „optimal“ spielt, jmd. nicht auch automatisch das Turnier gewinnt. So selektiv ist Hearthstone m.M.n. nicht. Der Trend geht leider zunehmend dahin, dass WR weniger als vorher durch Spielvermögen beeinflusst werden können.

    #106249

    LookSkywalker
    Dabei seit 15.11.2016
    301 25

    Ich finde es erstaunlich, wie oft man bei solchen Turnieren missplays oder fragwürdige plays sieht und lethal gemissed wird. Aber ist dann auch der Druck, der da ist. Shtan hat das Winter Championship aber z. B. verdient gewonnen, da er durchgehend gut gespielt hat und auch eine starke Deckauswahl dabei hatte. Klar war es am Ende dann ein wenig glücklich, aber das gehört bei hearthstone eben auch dazu.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Hearthstone Global Games 2017: Alle Infos zu Gruppen, Format, Zeitplan für Woche 1 und Co.

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen