Mehr Ansturm in der Zukunft – Game Designer Max McCall über Spott und Ansturm in Hearthstone

  • #101249

    Game Designer Max McCall war mal wieder im offiziellen Forum unterwegs und hat sich dieses Mal ausführlich zu Spott und Ansturm geäußert. Die wichtigsten Punkte seines Beitrags habe ich hier für euch zusammengefasst. Den kompletten Post im Original findet ihr direkt danach.

    Jetzt den ganzen Beitrag lesen: Mehr Ansturm in der Zukunft – Game Designer Max McCall über Spott und Ansturm in Hearthstone.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.322 44 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #101253

    Massinho
    Dabei seit 08.02.2014
    11 1

    Let me fix this for you:

    Pickelhaubenheizer, Boss der Borstenheizer und Tanaris-Borstenheizer seien ein erstes Beispiel dafür – es sei beruhigend zu sehen, dass niemand die Karten nutze.

    #101257

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.442 209 1D+4 T178  MoKaC

    Pickelhaubenheizer, Boss der Borstenheizer und Tanaris-Borstenheizer seien ein erstes Beispiel dafür – es sei beruhigend zu sehen, dass niemand die Karten nutze.
    Massinho

    Danke für den Hinweis – glaube ansonsten hätte ich die Karten direkt in meine Decks gepackt. 😉

    Bin mal gespannt, wann dieser „nichtssagende“ Beitrag von @caelistix  „richtig“ erklärt wird 😀

    #101262

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    757 113 10D+513

    In der Zukunft wird es mehr Ansturm geben… sobald das Team herausgefunden hat, was sicher ist.

    Wieder ein „Comment of the Day“ von Blizzard. Made my day.

    #101269

    pYrus
    Dabei seit 17.07.2015
    80 6

    Die drei Karten habe ich direkt in Gold bekommen. Was hab ich mich gefreut. 😫

    1
    #101284

    Phalgast
    Dabei seit 12.09.2016
    1.278 119 6D+108

    @pYrus: Naja normalerweise beschwere ich mich nicht über epische goldene…

    Ich finds schon gut, dass sie vorsichtig sind mit Ansturm. Die Fähigkeit ist dahingehend schnell OP, als dass man keine Möglichkeit zur Interaktion hat im Zug des Gegners. Das Problem resultiert also aus dem relativ simpel gehaltenen Grundgerüst von HS.. Von daher, besser rel. teure situative Anstürmer wie die Heizer als günstige Allrounder…

    #101292

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    671 70

    Dachte eigentlich Blizzard wollte generell von Ansturm wegkommen. Meine ich hätte das mal in einem Bericht gelesen. Aber da das schon einige Zeit her ist, hat das ja wohl nix zu sagen. Finde auch, dass man damit vorsichtig umgehen sollte. Vor allem sollte nicht eine bestimmte Klasse bevorzugt werden, sondern es sollten eher neutrale Karten sein. Denke da jetzt an z.B. Krieger, da die Klasse ja mal einiges an Ansturmkombinationen hatte und noch teilweise hat. (Kor’kron Elite)

    #101304

    pYrus
    Dabei seit 17.07.2015
    80 6

    @Phalgast: Ich beschwere mich natürlich sonst auch nicht über goldene Karten. Werde die Karten auch erst zu Staub verwandeln, wenn Gadgetzan aus Standard fliegt.

    #101308

    caelistix
    Dabei seit 11.01.2016
    1.606 335

    Meine heutige Übersetzung widme ich @Ryudo weil er sie sich gewünscht hat.

    • Weder Spott noch Ansturm seien grundsätzlich schlecht für Hearthstone. Deshalb haben wir auch vor ein paar Monaten erst, alles wo auch nur im entfernsten „Ansturm“ drauf stand so hart generft, dass es für Generationen unspielbar sein wird
    • Man experimentiere vorsichtig mit teureren Ansturm Dienern, die schwerer in ausartenden Kombos verwendbar seien niemand braucht oder will.
    • Pickelhaubenheizer, Boss der Borstenheizer und Tanaris-Borstenheizer seien ein erstes Beispiel dafür – es sei beruhigend zu sehen, dass niemand die Karten für einen One-Turn-Kill nutze
    • In der Zukunft wird es mehr Ansturm geben… sobald das Team herausgefunden hat, was sicher ist was sie eigentlich labern
    3
    #101310

    abimo
    Dabei seit 24.09.2015
    1.143 219 5D+83

    caelistix ist der Blizzard-Versteher 😉

    #101399

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    2.970 309 9D+184

    Oh mann….

    Heute schon gefacepalmt? Danke Blizzard.

    Die borstenheizer Gang nutzt keiner, eben WEIL ihre Ansturm trigger an total restriktive Bedingungen gebunden sind, die vernünftige Combos unmöglich machen. Ist ja nicht so, dass sie in den Letzten 3 Jahren alles weggenerft haben, oder nerfen mussten. Selbst Charge vom Krieger und damit hat man zuletzt wie viele OTKs hinbekommen?!

    Naja. Wenn das in Zukunft zurück kehrt dürfen wir uns ja wieder auf tolle karten a la Warsong Commander freuen. Besonders geil wenn wohl wahrscheinlich der Hunter in der nächsten Expansion gepusht Wird. Aber hey! Sehts positiv. Im april ist dann zumindest der Pirate warri aus dem rennen, weil es dann einen noch schnelleren Ansturm Hunter gibt, der in Zug 3 den Sack zu macht. Yeah!


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Mehr Ansturm in der Zukunft – Game Designer Max McCall über Spott und Ansturm in Hearthstone

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen