Hearthstone-Kartenchaos vom 08.02.-13.02.2017: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Schlacht um Tol Barad“

  • Autor
    Antworten
  • #100916

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.456 211 1D+4 T178  MoKaC

    Hallo zusammen,

    wer Interesse hat, das Tavern Brawl am Sonntag-Nachmittag zu gewohnter Uhrzeit (17:00 Uhr) in einem Turnier zu spielen, kann dies unter folgendem Link tun:

    Ryudo´s Tavern Brawl #36

    Würde mich natürlich über viele Teilnehmer freuen! 😉

    #100920

    Terpentin300
    Dabei seit 01.10.2015
    759 113 10D+513

    Wieder ein schöner RNG Brawl 😁

    Die kostenlose Packung wird eingesackt und danach noch ein paar Runden aus Spaß gespielt.

    Ich muss wirklich sagen, dass mir diese Brawls gut gefallen, da man diese auch öfters als nur 1x für die Kartenpackung spielt. Der Spaßfaktor in diesen Brawls ist einfach sehr hoch und nebenbei eine tolle Abwechslung zum monatlichen Ladder Grind.

    #100923

    Phalgast
    Dabei seit 12.09.2016
    1.278 119 6D+108

    Diesen Brawl im speziellen fand ich jetzt nicht so prickelnd… halt grossteil pures Würfelglück. Pack im ersten Spiel mit Handbuff-Pala abgeholt und das wars wohl auch für mich… wenigstens wieder ein Pack abgestaubt 😉

    Gestern 2 80er friendquests und nun die Zuschauerquest für ein weiteres Gratispack… etwa so stelle ich mir das so vor 🙂

    #100930

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    2.980 312 9D+195

    Schade dass ich Bolf Rammschild nicht hab. In diesen Brawl konnte man damit ein richtig schönes otk machen. Tree of Life für 0 Mana mit nem 9-drop produzieren und den Gegner dann mit bolf + embrace the shadows/auchenai + Tree of Life töten.

    Naja so konnte ich halt schön mit Flamewaker smorcen^^

    #101089

    Neworld
    Dabei seit 31.01.2014

    Bisher der beste Brawl seit langem.
    Da man die Zauber auf die Hand bekommt, ist deutlich weniger RNG, als wenn die Zauber direkt zufällig gewirkt werden (diesen Brawl gab es früher). Die Matches sind erfrischend anders und überezeugen mit hoher Komplexität aufgrund der vielen Karten, die man auf der Hand hält und der möglichen Zauber pro Manaslot.

    Folgendes Deck spiele ich in diesem Brawl: Demon-Reno-Brawlock
    Vor allem die Kombination mit Krul the Unshackled + Mal’Ganis + Lord Jaraxxus + Doomguard (+ Call of the Wild 😎) ist schon recht Eindrucksvoll.
    Wer hat, kann hier noch einen Illidan Stormrage hinzufügen.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Hearthstone-Kartenchaos vom 08.02.-13.02.2017: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Schlacht um Tol Barad“

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen