Patchnotes vom 12.11.2019: Balance-Änderungen für den Schlachtfeldmodus & Quest-Reroll

  • #153259

    In der letzten Nacht ging Patch 15.6.2 in Hearthstone online, der u.a. diverse Balance-Änderungen für den Schlachtfeldmodus ins Spiel brachte. Außerdem lassen sich die täglichen Quests nun wieder neu auswürfeln!

    Hier die kompletten Patchnotes für das Update:

    Zitat von Blizzard (Quelle)

    Hi all,

    We’re in the process of releasing a new update, which is now live on PC and rolling out over the next few hours on mobile operating systems. This update contains a variety of optimizations to improve performance when playing Battlegrounds, especially on devices with fewer than 2GB of RAM. Please note that players on devices with lower memory may still experience degraded performance.

    As a note for iOS users, please ensure you have updated to the latest version of iOS to receive the greatest performance increase from these optimizations.

    There were some balance changes that we identified based on our initial testing that didn’t quite make it in for release, so we’re making those live with today’s update.

    Balance Changes

    • Minions
      • Mama Bear
        • Changed from 5/5 giving +5/+5 to 4/4 giving +4/+4
      • Kangor’s Apprentice
        • Changed from 4/8 to 3/6
    • Hero Powers
      • Infinite Toki
        • Temporal Tavern
          • Changed from 1 cost to 2 and now reads “Refresh Bob’s Tavern. Add a minion from a higher Tavern Tier.”
      • King Mukla
        • Bananarama
          • Changed to “Passive Hero Power: Whenever you buy a beast, add a Banana to your hand.”
      • Jaraxxus
        • Bloodfury
          • Hero power changed from 3 cost to 2.

    Game Fixes & Improvements

    • Squelch now works as intended + no longer causes crashes under certain circumstances
    • Daily Quests can now be rerolled
    • Hallow’s End Arena Daily Quest can now be completed
    • A variety of Android crashes have been fixed
    • Memory optimization for Battlegrounds for devices with less than 2GB of RAM

    We’re aiming to make updates fairly regularly – every month or so, or perhaps a little faster. We’ll have more information on future updates over the next few weeks.

    While I’m here, I WANTED to talk a bit about Battlegrounds and what we’re seeing and feeling since we launched in beta last week.

    Overall, we’ve been thrilled by the response players have had to Battlegrounds, and we’ve been closely watching the feedback coming in. We’re continuing to work on a variety of things coming in the future, but I’d like to call out to a few of them. Please note all of this is future-looking – none of this is getting added quite yet.

    New Heroes and Minions!

    We’ve been cooking up some new heroes and minions, and we’ll be making them live within the game with our next update. We don’t want to say too much right now, but a couple of very familiar faces will be included.

    Stats!

    We know the amount of gameplay information that informs how players are performing is limited right now, and we are already hard at work on an advanced stats screen that will be available in the next update. We’ll have much more detail soon, but expect things like your top 5 heroes by wins, most played heroes, how many first place finishes you’ve completed, and more.

    Leaderboard Updates

    We want to give players more useful information about their opponents so they can make more informed gameplay decisions and build more complex strategies. On the left-hand leaderboard we’re going to be adding some addition information on the minion types that your opponents have. For example, you’ll be able to see that one of your opponents currently holds three murlocs and two demons.

    The Selling Experience

    We want to make some improvements to how minions are sold, allowing minions to be sold from your hand. We think this will make it into the game some time early next year, and we’ll have more updates on how that is progressing, especially if we think it will come later than January.

    Open Beta begins tomorrow, Tuesday, Nov. 12th @ 10am PT! We hope to see you all in the Tavern!

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.677 53 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #153261

    Khaar
    Dabei seit 07.11.2015
    116 26

    Endlich ist König Mukla zumindest spielbar, der war vorher ja völlig nutzlos. Aber warum man Toki die Unendliche gepufft hat ist mir ein Rätsel, die war schließlich bereits einer der stärksten Helden.

    #153265

    Remo
    Dabei seit 23.07.2014
    23 2 4D+23

    Endlich ist König Mukla zumindest spielbar, der war vorher ja völlig nutzlos. Aber warum man Toki die Unendliche gepufft hat ist mir ein Rätsel, die war schließlich bereits einer der stärksten Helden.

    So wie ich es verstehe, kostet die Heldenfähigkeit von Toki die Unendliche neu 2 anstatt 1 Goldmünzen. Sie wird somit nicht „gepufft“ sondern „generft“.

    #153266

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.534 222 1D+4 T178  MoKaC

    Endlich ist König Mukla zumindest spielbar, der war vorher ja völlig nutzlos. Aber warum man Toki die Unendliche gepufft hat ist mir ein Rätsel, die war schließlich bereits einer der stärksten Helden.

    So wie ich es verstehe, kostet die Heldenfähigkeit von Toki die Unendliche neu 2 anstatt 1 Goldmünzen. Sie wird somit nicht „gepufft“ sondern „generft“.

    Sehe ich genauso und wurde bereits bei outof.cards so bestätigt – Was ja auch logisch ist, da Toki (m.M.n.) eine noch stärkere Fähigkeit als Nefarian hat (da von Anfang an immer nützlich) und momentan der beste Held ist.

    Jetzt müsste nur noch Nightmare Amalgam Richtung 3-Sterne (bzw. 4-Sterne) wandern, dann wäre es allgemein noch ein bisschen spanndender. 🙂

    #153267

    Vaulfen
    Dabei seit 03.06.2019
    3

    Also ich fand Mukla alles andere als nutzlos, da gibts es Champs die weitaus nutzloser sind.

    Turn 1 Ally Cat, Turn 2 Push Tavern, Turn 3 Amalgam + Sell Ally Cat = Profit

    Jetzt spielt man Mukla einfach pure Beast und ist sau stark.

    Der Amalgam ist einfach zu günstig dafür das er so stark ist.

    #153269

    Khaar
    Dabei seit 07.11.2015
    116 26

    @Remo:
    @Ryudo:

    So wie ich es verstehe, kostet die Heldenfähigkeit von Toki die Unendliche neu 2 anstatt 1 Goldmünzen. Sie wird somit nicht „gepufft“ sondern „generft“.

    Sehe ich genauso und wurde bereits bei outof.cards so bestätigt – Was ja auch logisch ist, da Toki (m.M.n.) eine noch stärkere Fähigkeit als Nefarian hat (da von Anfang an immer nützlich) und momentan der beste Held ist.

    Damit liegt ihr beide falsch 😜
    Ja, Toki’s Heldenfähigkeit kostet jetzt 2 Goldmünzen, ABER man bekommt den Diener der höheren Gasthausstufe nun DIREKT AUF DIE HAND! In den Patchnotes ist dies leider nicht mit angegeben, aber ich habe dies heute schon selbst gesehen:

    Vorher zahlte man eine Goldmünze für die Heldenfähigkeit und noch mal 3 für den Diener selbst, also insgesamt 4 Goldmünzen.
    Nun zahlt man nur noch 2 Goldmünzen, um den stärkeren Diener auf die Hand zu bekommen!
    Somit handelt es sich um einen (nicht angegebenen) BUFF 😉

    #153270

    Remo
    Dabei seit 23.07.2014
    23 2 4D+23

    @Khaar:

    Du hast Recht! Das ist tatsächlich ein RiesenBUFF!!! 😲😲

    #153271

    Khaar
    Dabei seit 07.11.2015
    116 26

    @Khaar:
    Du hast Recht! Das ist tatsächlich ein RiesenBUFF!!! 😲😲

    Und somit völlig unverständlich, da Toki ja bereits zu den 3 stärksten Helden gehörte 😵

    #153272

    Hermii
    Dabei seit 28.04.2016
    2

    @Khaar

    habs ausprobiert. resp. dachte ich mir es sei so wie du beschrieben hast. Ist aber tatsächlich so, dass nur die Heldenfähigkeit 1 mehr kostet. Habe entsprechend den start voll versaut^^

    #153273

    Khaar
    Dabei seit 07.11.2015
    116 26

    @Khaar
    habs ausprobiert. resp. dachte ich mir es sei so wie du beschrieben hast. Ist aber tatsächlich so, dass nur die Heldenfähigkeit 1 mehr kostet. Habe entsprechend den start voll versaut^^

    Hm, ok dann handelt es sich um einen Bug. Die frage ist nur, besteht der Bug darin, dass der Diener nicht wie beschrieben auf die Hand kommt, oder ist die neue Beschreibung der Heldenfähigkeit falsch?

    #153274

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.534 222 1D+4 T178  MoKaC

    @Khaar
    habs ausprobiert. resp. dachte ich mir es sei so wie du beschrieben hast. Ist aber tatsächlich so, dass nur die Heldenfähigkeit 1 mehr kostet. Habe entsprechend den start voll versaut^^

    Hm, ok dann handelt es sich um einen Bug. Die frage ist nur, besteht der Bug darin, dass der Diener nicht wie beschrieben auf die Hand kommt, oder ist die neue Beschreibung der Heldenfähigkeit falsch?

    Kam heute leider noch nicht zum Spielen, aber auf outof.cards steht Folgendes:

    Aber der neue Text ist wirklich sehr irreführend, da ja explizit bei der HP steht, dass man den Diener jetzt auf die Hand bekommt. Anders ist es bei der englischen Variante: „Refresh Bob’s Tavern. Add a minion from a higher Tavern Tier.“ (da steht nichts von „auf die Hand“…)
    Dann sollten sie lieber den alten Text belassen und einfach die Manakosten um 1 erhöhen, hat doch (m.M.n.) jeder auf Anhieb verstanden – zumindest eher wie das jetzt der Fall ist. 😂


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Patchnotes vom 12.11.2019: Balance-Änderungen für den Schlachtfeldmodus & Quest-Reroll

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen