Patchnotes vom 04.04.2019: Vorbereitung auf Verschwörung der Schatten – Erzmagier Vargoth gratis & jetzt spielbar

  • #147644

    Heute Abend ging Patch 14.0 in Hearthstone online, der das Spiel auf die kommende Erweiterung Verschwörung der Schatten vorbereitet (erscheint offiziell am 09.04.2019). Eine Karte ist allerdings ab sofort spielbar: Ihr bekommt Erzmagier Vargoth geschenkt und könnt ihn AB SOFORT in Decks einsetzen!

    Die offiziellen Patchnotes mit Details zu allen weiteren Inhalten findet ihr direkt im Anschluss:

    Zitat von Blizzard (Quelle)

    Die Verschwörung der Schatten beginnt! In diesem Hearthstone-Update schärfen wir Schwerter, füttern Vertraute und zücken die Zauberstäbe für den Abstieg nach Dalaran und die Veröffentlichung von Verschwörung der Schatten am 9. April. Diese Erweiterung bringt 135 heimtückische, neue Karten für eure Sammlung, läutet das Jahr des Drachen ein, führt unsere erste Setrotation für die Arena ein und vieles mehr!

    Hier findet ihr weitere Details zu allen Neuerungen im Gasthaus und den Features der kommenden Erweiterung Verschwörung der Schatten.

    Jetzt live!

    Erzmagier Vargoth

    Probiert Erzmagier Vargoth gratis vorab aus! Der neutrale legendäre Zauberweber und Verteidiger von Dalaran wird eurer Sammlung automatisch hinzugefügt und ist schon vor der offiziellen Veröffentlichung von Verschwörung der Schatten am 9. April AB SOFORT sowohl im wilden als auch im Standardformat spielbar.

    Archmage Vargoth, 4 mana, 2 attack, 6 health — At the end of your turn, cast a spell you've cast this turn (targets are random).

    Updates für „Wählt aus“-Kartenbilder 

    Einige „Wählt aus“-Karten haben einzigartige Grafiken für jede verfügbare Option erhalten. Folgende Karten wurden aktualisiert:

    Deck vervollständigen, Teil 2

    Hearthstone kann jetzt NOCH besser bei der Deckzusammenstellung helfen. Wir haben den Deckhelfer, den wir im letzten großen Update vorgestellt haben, noch weiter verbessert.

    • Der Deckhelfer kann jetzt eure Decks in der Deckauswahl mit nur einem Klick vervollständigen.
    • Dank eines intelligenten Algorithmus werden wilde Decks im Nu zu Standarddecks.
    • Es wird eine Weile dauern, bevor der intelligente Deckhelfer nach der Veröffentlichung von Verschwörung der Schatten effektive Vorschläge machen wird, weil er einige Daten benötigt, die zunächst gesammelt werden müssen. Wir empfehlen, ein paar Tage zu warten, bevor ihr ihn nutzt, um Decks aus Verschwörung der Schatten zu erstellen.

    Verschwörung der Schatten – Veröffentlichung am 9. April

    Berüchtigte Übeltäter aus der Geschichte von Hearthstonesind dem Ruf von Erzbösewicht Rafaam gefolgt und haben sich unter einem alles andere als subtilen, dafür umso treffenderen Namen vereint: der Schurkenliga Ü.B.E.L!

    Onward to Dalaran!

    Nachdem sie jahrelang alleine gearbeitet haben und ihre Pläne vereitelt, durchkreuzt, zerschlagen und untergraben wurden, haben diese meisterhaften Fieslinge ein Komplott gesponnen, das ihnen endlich die hochverdiente Anerkennung für ihre teuflischen Taten einbringen soll! Ihr Ziel? Die magische schwebende Stadt Dalaran …

    • Neue Diener: Lakaien – Lakaien werden euch von Ü.B.E.L.-Karten auf die Hand gegeben. Sie sind schwache Diener mit (1/1), haben dafür aber mächtige Kampfschreie.
    • Neue Zauber: Pläne – Pläne sind mächtige Zauber, die noch mächtigerwerden, je länger sie auf der Hand bleiben.
    • Neues Schlüsselwort: Zwillingszauber – Zwillingszauber sind Zauber, die euch beim Wirken eine weitere Kopie auf die Hand geben, sodass ihr sie jederzeit ein zweites Mal nutzen könnt.

    Sobald Verschwörung der Schatten veröffentlicht ist, solltet ihr ein Auge auf euer Questlog haben: Euch erwartet eine Reihe legendärer Quests, die euch mit Kartenpackungen von Verschwörung der Schatten und anderen Sets aus dem Jahr des Drachen belohnen (vor dem 9. Juli 2019, 19:00 Uhr MESZ).

    Jahr des Drachen

    Das Jahr des Drachen beginnt bald, es ist also an der Zeit, sich von den Sets aus dem Jahr des Mammuts zu verabschieden. Mit der Veröffentlichung von Verschwörung der Schatten am 9. April Verschwinden die Packungen der Erweiterungen Reise nach Un’Goro, Ritter des Frostthrons und Kobolde & Katakomben aus dem Shop und Karten aus diesen Erweiterungen sind nicht mehr im Standardformat verfügbar.

    Arena-Updates

    Mit Verschwörung der Schatten beginnt in der Arena eine regelmäßige Rotation verfügbarer Karten aus neuen und alten Sets. Zu Beginn sind alle verfügbaren Karten etwas … Ü.B.E.L. angehaucht. Diese Sets sind ab dem 9. April in der Arena verfügbar:

    • Basisset
    • Klassisches Set
    • Naxxramas
    • Das Flüstern der Alten Götter
    • Die Straßen von Gadgetzan
    • Der Hexenwald
    • Verschwörung der Schatten

    Zeitlose Klassiker

    Folgende Karten wurden den zeitlosen Klassikern am 9. April hinzugefügt:

    Alle Karten, die den zeitlosen Klassikern hinzugefügt werden, gewähren die volle Menge an Arkanstaub (bis zur maximal in einem Deck erlaubten Kartenzahl). Der Staub wird beim ersten Einloggen im Jahr des Drachen automatisch gutgeschrieben.

    Schattenpaket

    Taucht in die Schatten und feiert Hearthstones neue Erweiterung mit diesem zeitlich begrenzten Paket, das vom 9. bis zum 15. April erhältlich ist.

    Rise of Shadow Packs and an Arena Ticket
    • Das Paket enthält neun Kartenpackungen von Verschwörung der Schatten und ein Arenaticket. Aber beeilt euch! Dieses Paket ist schneller wieder verschwunden, als ihr Ü.B.E.L. sagen könnt.

    Events

    Im Gasthaus geht es im Frühling heiter her. Kommt, setzt euch ans Feuer und macht mit!

    Übelgartenfest – Dr. Bumm hat die Nase voll von Eiern und Häschen. Seiner Meinung nach braucht es für gelungene Feiertage nichts weiter als leistungsstarken, dem Anlass angepassten Sprengstoff. Vergnügt euch mit seinen reizenden Eierbomben, aber seid vorsichtig, einige könnten faul sein!

    Erlebt vom 17. bis zum 21. April dieses explosive Kartenchaos und erhaltet tolle Belohnungen.

    HCT World Championship – Es ist fast so weit, einen neuen Meister des Hearthstone-Esports zu krönen! Vom 26. bis zum 28. April könnt ihr täglich Belohnungen absahnen und im HCT-Kartenchaos die Decks der Sieger nutzen. Verpasst auch nicht die HCT World Championship live auf http://www.twitch.tv/playhearthstone.

    Von Schurken und Schergen – Die Schurkenliga Ü.B.E.L. ist da! Es gibt nur noch eine Sache zu tun, bevor sie ihren Coup starten können: ein paar Handlanger anheuern! Ihr, die Spieler, habt die Gelegenheit, für den Ruhm eurer neuen üblen Herrscher zu kämpfen und zu beweisen, dass ihr hart genug für das Schurkenleben seid!

    Kartenrücken

    Folgende Kartenrücken wurden hinzugefügt:
    Awesome Blossom – Earned by completing 5 matches during the May 2019 Season.Blütenpracht
    Pristine Scenes – Earned by logging into Hearthstone on an iOS deviceMakellos
    Legion Schemes – Earned by logging into Hearthstone on an Android device
    Dämonisch
    Machine Dreams – Earned by logging into Hearthstone on a PC deviceMechanisch

    Verbesserungen am Spiel 

    • Giftig, Lebensentzug und Überwältigen wurden aktualisiert.
      • Vor diesem Patch wurde der Schlüsselwort-Effekt von Karten, die das Schlüsselwort giftig, Lebensentzug oder Überwältigen zwischen dem Verursachen von Schaden und dem Anwenden des Effekts verloren, nicht ausgelöst. Nach dem Patch gilt: Hat eine Karte in dem Moment, in dem sie Schaden verursacht, das Schlüsselwort giftig, Lebensentzug oder Überwältigen, wird der Effekt in jedem Fall ausgelöst. Nehmen wir beispielsweise an, eine Sture Urschnecke greift einen Akolyth des Schmerzes an. Wenn der Akolyth des Schmerzes ausgelöst wird, zieht er eine Schriftrolle der Wunder, die wiederum die Sture Urschnecke zum Schweigen bringt. Vor dem Patch wäre das Schlüsselwort giftig von Sture Urschnecke nicht zum Einsatz gekommen und der Akolyth des Schmerzes hätte überlebt. Nach dem Patch wird der Gifteffekt von Sture Urschnecke ausgelöst, auch nachdem sie zum Schweigen gebracht wurde, und der Akolyth des Schmerzes stirbt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Ausspielen von Goldaffe zusätzliche legendäre Diener ins Deck gemischt wurden, wenn sich ein Kybernetischer Elekk auf dem Spielbrett befand.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für Schattenreflexion ein falsches Kartenbild angezeigt wurde, wenn vor Ende der Animationssequenz von Valeera die Bleiche mehrere Karten schnell hintereinander ausgespielt wurden.
    • Die Verlaufsanzeige zeigt jetzt den gegnerischen Helden wie vorgesehen mit rotem Banner an, wenn der Spieler einen goldenen Helden benutzt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Scharmützel Diener auswählen konnte, die bereits vor Ausführung des Effekts gestorben waren.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für Geheimnisse, die durch Schatz der Tiefen gestohlen wurden, im Verlauf das Kartenbild der gestohlenen Karte angezeigt wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Diener einen Zug lang nicht angreifen konnten, wenn sie erst mit dem Kollisionsbeschleuniger angegriffen und dann gestohlen wurden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Ausspielen von Krag’wa der Frosch einen Zug nach dem Ausspielen eines Zaubersteins eine Kopie des Zaubersteins gewährte, die den Fortschritt bis zur nächsten Aufwertung vom Original übernahm.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Anklicken eines Dieners mit Ansturm oder Eifer beim Ausspielen dafür sorgte, dass er den Rest des Spiels nicht mehr angeklickt werden konnte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sternenschauerin Luna nicht ausgelöst wurde, wenn die Handkarte ganz rechts ein Diener war, der nach dem Ausspielen den Meister gewechselt hatte.
    • Es wurden mehrere Anzeigefehler im Zusammenhang mit den Animationen einiger älterer goldener Karten behoben.
    • Die Verstohlenheitsanimation der Meisterin der Tarnung wird jetzt nicht mehr beim gegnerischen Helden abgespielt, wenn keine gültigen Ziele auf dem Spielbrett sind.
    • [Mobilgeräte] Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Handys die Benutzeroberfläche für Tablets anzeigten.
    • [Mobilgeräte] Lady Liadrins Gesicht ist jetzt in der Deckansicht zentriert.
    • [Mobilgeräte] Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Pflanzentexturen des Spielbretts Rastakhans Rambazamba auf manchen Geräten nicht wie vorgesehen angezeigt wurden.
    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.405 47 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #147866

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    701 71

    @Eila2: So wie ich es verstanden habe, ist das Pack käuflich zu erhalten. Das allerdings kein Preis dabeisteht und schon merkwürdig.

    Wegen der neuen Erweiterung: Ich freu mich in erster Linie einfach, dass ein Wechsel stattfindet und allen voran die DK´s rausfliegen. Wenn auch leider nicht komplett, was mir fürs wild etwas leid tut. Es gibt einige gute Karten, die ich auch sehr gerne ausprobieren möchte (bin jetzt zu faul die nochmal alle durchzugehen 😜). Allerdings gibt es auch sehr viele Karten, die es in etwas anderer Form schon gab. Ich hoffe daher, dass die paar wirklich neuen Karten reichen, um das Spielgefühl lange interessant zu halten. Wenn man halt schon genau weiß, was man von einer Karte zu erwarten hat, könnte das schnell wieder langweilig werden. Ich bin daher sehr gespannt und hoffe, dass nicht nur bestehende Decktypen gepusht werden, sondern auch ein paar neue Decks es schaffen.

    Beim den Bewertungen von @SkaSlappy hatte man ja leider das Gefühl, dass doch viele Karten eher durchschnittlich bis schlecht sind. Aber es können ja nicht alle Karten eine Wertung von 4-5 haben. Einige werden ihr Potenzial bestimmt auch erst nach den nächsten 1-2 Erweiterungen zeigen. Darauf freu ich mich auch schon.

    Einschätzen kann ich die Erweiterung jetzt leider auch noch nicht ganz. Auf jeden Fall wird es endlich Zeit für den Wechsel. Daran ist nicht zu rütteln. Wer weiß vielleicht spiele ich ja auch bald ein Deck, was mir bis dato keinen Spaß gemacht hat, aber durch die neuen Karten doch so wird, dass es mir endlich Spaß macht. War ja auch beim Prenerf Evenshaman so. Das einzige Schamanendeck was ich jemals gespielt habe. Ich mag normalerweise die Klasse nämlich nicht so. 😄

    Desweiteren bin ich an Hand der Karten am überlegen ins wild zu wechseln. Wollte ich zwar schon länger mal, hab aber die letzte Zeit zu wenig Zeit für HS gehabt und wollte mir die Ränge sparen. Ich denke auch in wild könnte es einiges an Potenzial durch die neuen Karten geben für bereits bestehende Decktypen. Könnte auch gut Spaß machen daher.

    Ach ja, eins kann ich schon jetzt sagen. Die neuen Mechanik „Pläne“ die pro Runde stärker werden auf der Hand, halte ich bisher für eher schwach, da viele davon zu teuer angesiedelt sind, als dass es sich lohnt sie zu spielen. Dafür müsste man sie zu lange auf der Hand halten und je nach Situation reicht es einem dann nicht wegen 1-2 Runden. Dann nimmt man lieber einen normalen Removal oder was auch immer und hat was womit man rechnen kann.

    #147881

    Yetinokles
    Dabei seit 17.03.2019
    32 1 1D+2

    Also ich finde die Pläne die einfluss auf das board nehmen gar nicht mal so schlecht. Die sind für mich ähnlich wie die spellstones, die man zum Teil ja auch sehr lange auf der Hand gehalten hat. Und falls der Schurke noch in den nächsten sets einen passenden Draweffekt(zb ziehe alle Kopien eines der häufigsten Minions ais deinem deck oder ziehe 3 minions für einen akzeptablen Preis) bekommt, dann könnte auch da der Plan Potential entwickeln(die Kombo mit Tak alleine fühlt sich doch etwas meh an). Vielleicht spiele ich auch zu selten Decks die Gefahr laufen in den Topdeckmodus zu geraten, in denen sind die Pläne natürlich mies.

    #147909

    NoobRL
    Dabei seit 29.07.2017
    15

    Also Erzmagier Vargoth geht im Resurrect-Priest mega ab

    Wenn man ihn wiederbelebt dann haut er am Rundenende einfach noch ne Belebung hinterher

    Gleiches gilt fürs Rausziehen über den 6er Zauber

    #147916

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    701 71

    Ich hab mir grad mal den Secretpala so angeschaut und welche Karten da so rausfallen. Mit Rekruten ist da nicht mehr viel Synergie. Allerdings kriegt er ja mit der neuen Erweiterung einiges an Input, weswegen es sich vielleicht schon noch lohnen würde den zu spielen. Mit Minionbuffs ist halt auch nicht mehr so arg viel. Frage mich daher, ob es sich nicht lohnen würde da ein paar Mechs einzubauen als Rekrutersatz. Das ist so ziemlich das einzige wo es noch einigermaßen gute Onedrops und Twodrops zu geben scheint, wenn ich nicht was übersehen hab. Oder was meint ihr?

    #147919

    MasterMoe
    Dabei seit 22.03.2018
    90 2

    @Pigor: Häh? Wieso soll ich mit einen Android-Emulator runterladen wenn ich ein Android Smartphone habe auf dem HS schon läuft? Und wieso bekommt man dann drei Packs? Oder ist das ein falscher Link?

    Den Booster bekommst du nur für die Samsung Galaxy S6 Reihe. Also wenn du nicht gerade ein Handy dieser Reihe besitzt, kannst du es so emulieren und die Booster bekommen.

    Also auch wirklich nur mit dem S6?

    Hab noch ein S7, bisher aber kein HS auf dem Handy. Würde dann aber eh nicht klappen?!

    #147921

    Copra
    Dabei seit 28.11.2016
    739 55

    Ne geht nur mit s6 oder Emulator den du auf s6 stellst.

    #147923

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    701 71

    @MasterMoe: also ich hab das s7 und da hats einwandfrei funktioniert sofort beim ersten login. Ich hab die Aktion so verstanden, dass man die Packs und den Kartenrücken bei einem S6 und höher kriegt, also auch S7,S8 usw. Wichtig ist glaub ich die S-Reihe. Bei meinem alten S4 gings jedenfalls noch nicht. Ich würds einfach mal probieren. Mehr als dass du die Boni so nicht kriegst kann ja nicht passieren.

    #147933

    Yetinokles
    Dabei seit 17.03.2019
    32 1 1D+2

    Ist eigentlich schon bekannt, zu welcher Uhrzeit das morgen life geht? Die letzten Sets waren in der EU erst abends online, richtig?

    #147937

    Maraxus
    Dabei seit 19.01.2017
    391 44 T75

    das is ne gute Frage…

    #147939

    elbkind
    Dabei seit 08.12.2017
    494 25 1D+5

    19 Uhr glaube ich


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Patchnotes vom 04.04.2019: Vorbereitung auf Verschwörung der Schatten – Erzmagier Vargoth gratis & jetzt spielbar

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen