+1

Neue Quest „4 Spiele in den Herausforderungen der Höllenfeuerprobe“

Ich stehe wohl auf dem Schlauch. Kann mir jemand sagen, wie ich die neue Quest „Absolviert 4 Spiele in den Herausforderungen der Höllenfeuerprobe“ erledigen kann? Im neuen Soloabenteuer  habe ich bereits 2 Spiele absolviert, ohne in der Quest einen Fortschritt zu erzielen.

25.06.2020 um 07:00

42 6D+25

Dieses Thema mit Freunden teilen:

10 Antworten

+2

Es geht um den „Hard Modus“. wo du ein eigenes Deck benutzen musst. Einfach dort vier Matches zu Ende bringen – Niederlagen zählen auch. Konnte ich gestern erledigen.

+1

Vielen Dank!!👍🏻🙏🏼

+1

Juhu, ich habs geschafft. Sogar ohne Google zu benutzen, ich bin sehr stolz.
Der goldene Kael’Thas ist auch ein nicer Reward, jetzt muss ich mir nur überlegen ob ich den normalen oder den goldenen duste.

+1

Da würde ich mich schwer wundern, wenn du überhaupt einen von beiden dusten kannst 😉 …

+1

Ach, der normale war ja geschenkt! 😀 Wundert mich aber trotzdem, ich hätte erwartet, dass man den goldenen dann craften kann (wie es z.B. bei dem geschenkten DH-Deck der Fall war), und demnach auch wieder dusten.
Aber trotzdem noch ein netter Reward, irgendwann spiele ich den bestimmt mal.

+1

leider ist Heroic immer zuuuu schwer finde ich. Nix gegen Herausforderung, aber die meisten Bosse sind in HC einfach zu overpowered!

+1

Und leider sind keine wilden Decks zugelassen
Aber sonst wäre es wohl zu einfach.

+1

Ich fands von der Schwierigkeit her ok. Man braucht sicher einen gewissen Bestand an Karten, aber die meisten Gegner waren dann doch gut besiegbar, ich hab mindestens die Hälfte im ersten Versuch geschafft. Grenzwertig fand ich dann den Illidan, weil viele Draws von dem einfach nicht besiegbar waren, d.h. man musste so oft restarten, bis er am Anfang ein paar Runden lang nicht viel macht und dann selber noch wirklich gut performen, aber irgendwann gings.
Ich fand es auf jeden Fall deutlich leichter als damals, als es den Arthas zu gewinnen gab.

+1

Also ich hab jetzt die ersten 4 mit dem Big Druid alle beim ersten Mal gewonnen.
Lief irgendwie echt gut.

Bei dem Boss der bei mir 10 Schaden macht, wenn er 3 von seinen Minions hat wurde es ein bisschen eng am Anfang, dann konnte ich mich aber stabilisieren.

+1

Ich fands recht easy. Bin mit meinem Priester komplett durchgerusht. Außer bei Illidan, Da hats 3 Versuche gebraucht. Ging dann aber doch noch.

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 07.07.2020 – Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Magier
53,8%
Druide
52,5%
Schurke
51,8%
Dämonenjäger
51,5%
Krieger
50,2%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: