Leak: Sind das die 23 Karten, die von Wild in Standard kommen?

  • Autor
    Antworten
  • #152301

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    838 88

    Also wenn das wirklich die Karten sind freu ich mich schon auf einige. Einige hab ich aber auch regelrecht verflucht damals und war echt froh, als sie ins Wild sind. Da sich mein Spielstil aber auch geändert hat mittlerweile, bin ich mal gespannt, wie ich es jetzt sehe und ob mir die nervigen Kandidaten von damals immer noch auf die Nerven gehen.

    @ Mysteriöser Ritter Ja is denn heut scho Weihnachten?

    Bin gespannt, ob der sich noch so durchsetzen kann. Hab die Palasecrets grad nicht alle im Kopf um ehrlich zu sein.

    Das Powerlevel der einzelnen Klassenkarten ist auf jeden Fall sehr unterschiedlich. Bin echt gespannt. Je nach dem spiel ich vielleicht auch mal hin und wieder wieder Standard. Möchte mich momentan mehr auf wild konzentrieren, aber mal wieder so gut wie keine Zeit leider.

    #152303

    maurriss
    Dabei seit 25.04.2016
    3.010 314 9D+196

    Also kann mir nicht vorstellen dass es ausgerechnet die sind. Speziell weil gefühlt die Hälfte aus der Kategorie sind „puh gut dass die rausrotiert sind“

    Ich blicke da auf kun, Mysterious Challenger und Flamewaker. Und welchen Sinn hätte es raggi und Sylvanas zurückzuholen? Die Argumentation warum diese in die HoF wanderten zieht noch heute.

    Einige Karten darunter wären im Standard aber tatsächlich cool: Evolve (JAAAAA BITTE BITTE!!!!), bloodhoof braveheart, curator (super Karte! Auch im Bereich balance) und Lightbomb (dann muss wenigstens nicht jedes Jahr ein neuer großer boardclear für control priest gedruckt werden).

    Thaurissan ist auch nett auch wenn das mal wieder ein drahtseilakt mit dem balancing wird.

    #152304

    suchti0352
    Dabei seit 01.02.2017
    364 18 2D

    ist ja nur für einen Monat,da muss schon extrem was schief laufen wenn sie dafür einen balance patch raushauen

    #152307

    Devon
    Dabei seit 23.03.2014
    8

    Ich sehe das sehr kritisch hinsichtlich der Balance, vor allem mit Flamewaker.

    Hearthstone geht nun leider den Weg vieler Spiele, denen die Userzahlen wegbrechen: Mehr Events, mehr Belohnungen, mehr verrückte Design-Entscheidungen. Bringt leider nur den gegenteiligen Effekt.

    Für die Dauer des Events werde ich dann nur Arena spielen … oder garnicht mehr.

    #152308

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    838 88

    @suchti0352: wenns arg schief läuft, können sie die Störenfriede ja auch wieder kurzfristig rausschmeißen. Anscheinend hab ich die Hochphase von Flamewaker nicht richtig mitgekriegt. Ich fand die ganz gut damals als Anfänger. Soweit ich das mitbekommen hab ist der eh insta gekillt worden im nächsten Zug. Da gibts schlimmere Effekte imo. Ich fand die Taunt vom Schamanen nerviger. Aber wie gesagt Flamewaker hab ich so gut wie nicht mitbekommen, genauso wie Mysteriöser Ritter.

    #152309

    Klugisel
    Dabei seit 21.04.2016
    59 5 2D

    Ich sehe das sehr kritisch hinsichtlich der Balance, vor allem mit Flamewaker.
    Hearthstone geht nun leider den Weg vieler Spiele, denen die Userzahlen wegbrechen: Mehr Events, mehr Belohnungen, mehr verrückte Design-Entscheidungen. Bringt leider nur den gegenteiligen Effekt.
    Für die Dauer des Events werde ich dann nur Arena spielen … oder garnicht mehr.

    Glaubst du wirklich das ein Tempo Mage mit Flamewaker so stark ist das es kritisch mit dem balanceing wird obwohl der aktuell nicht mal mit metareport ist so stark ist Flamewaker nicht vorallem nicht nach dem Manawyrm nerf, ich denke Tempo Mage wird maximal Tier 2 eher Tier 3 und da Mage aktuell nur ein meta Deck hat das Tier 3 würde ich das als positiv bezeichnen.

    Und warum sollten mehr Events oder Belohnung das Spiel schlechter machen Hearthstone hatte schon immer das Problem das es zwischen zwei Erweiterungen eintönig wird sobald die meta festgefahren ist früher gab’s dagegen nur nerfs und kartenchaos, die mit solchen Events die die meta ändern ohne einfach Karten zu nerfen tut man dem Spiel viel gutes

    1
    #152310

    Ara8
    Dabei seit 23.06.2017
    89 5

    Mal sehen ob mit dem Imperator dann wieder ein nettes OTK Deck ins Standard kommt.

    Und Call of the Wild passt denke ich gut in den Highlander Hunter.

    #152311

    Shroominator
    Dabei seit 29.03.2016
    68 10 4D+18

    Zu Thaurissan: OTK-Decks gibt’s schon im Standard. Mechathunwarlock und APM-Druid werden durchaus gespielt. Ich sehe allerdings aktuell keine wirkliche Verwendung für Thaurissan. Aber wer weiß was damit losgetreten wird? Vielleicht wird dadurch ja Malyshaman spielbar, im Wild hat das Deck durchaus Potential und prinzipiell sind alle nötigen Karten (außer Thaurissan) aktuell im Standard verfügbar.

    Die meisten der geleakten Karten finde ich relativ schwach. Verstehe auch nicht mit welchem Argument beispielsweise Schurke wirklich starke Karten bekommt, ebenso wie der Magier und Schamane und die meisten anderen Karten eher Just4Fun sind. Ich glaube nicht dass die Meta dadurch beeinflusst wird. N’Zoth hat keine guten Ziele, für Ragnaros werden viel zu viele Tokens gespielt, Sylvana fliegt mit dem selben Argument raus, Wirklich geboostet werden lediglich Evolveshaman und Tempomage. Eventuell wird Control(quest)priest mit Lightbomb spielbar.

    Naja, Wirklich gehyped bin ich nicht. Hatte mir stärkere Karten erhofft. Aber wer weiß vielleicht ist das ja gar nicht Die echte Liste. Gerade Abkehr von der Dunkelheit finde ich sehr fragwürdig, war nicht die Rede davon dass sie „beliebte“ Karten zurückbringen? 😀

    #152312

    MasterMoe
    Dabei seit 22.03.2018
    133 4

    @maurriss: Also zumindest Ragnaros ist doch zusammen mit N’Zoth schon in der offiziellen News bestätigt worden.

    #152315

    Glyon
    Dabei seit 01.02.2016
    136 16 1D+1

    Zu Mysterious Challenger :

    Die Karte war gar nicht mal so op, sondern das deck was um sie herum gebaut war. Secret pala war einfach die Definition eines curve decks was dem gegner keine Zeit zum atmen gelassen hat in den turns 1-4. Danach hat es mit Loatheb into Challenge into dr boom into Tirion den sack zu gemacht. Diese unfassbar gute Curve war aber vor allem durch zwei Karten zu schaffen: Muster for Battle und Piloted Shredder.

    Also selbst wenn Secret Pala zurück kommt wird er bei weitem nicht so stark sein wie früher


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Leak: Sind das die 23 Karten, die von Wild in Standard kommen?

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen