+1

Kartenchaos vom 25.03.-01.04.2020: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Rückkehr des Ritzelmeisters“ (Koop)

Rückkehr des Ritzelmeisters Kartenchaos

In Europa startet das Kartenchaos immer am Mittwoch um 20 Uhr. Da in der Region US allerdings bereits früher gespielt werden kann, wissen wir bereits, was für ein Kartenchaos es dieses Mal wird.

Dieses Mal ist das Koop-Kartenchaos „Rückkehr des Ritzelmeisters“ zurück, mit der offiziellen Beschreibung: „Mechazod sinnt auf Rache! Doch diesmal stellen sich ihm zwei neue Klassen entgegen. Viel Glück im zweiten kooperativen Kartenchaos gegen den Ritzelmeister!“.

Wie immer gilt: Verfügbar ist der Spielmodus bis kommenden Montag um 6 Uhr. Beim ersten Sieg gibt es als Belohnung eine Klassik-Packung. Gespielt werden kann so oft man möchte, Kosten für den Eintritt fallen nicht an – allerdings muss man mit einem Helden mindestens Level 20 erreicht haben, um Zugang zu erhalten.

So funktioniert das Koop-Kartenchaos

Da sich am Ablauf vermutlich nichts geändert hat, hier noch einmal Details zum Ablauf: Man spielt zu zweit mit vorgegebenen Decks gegen den Boss Mechazod (2 Angriff/95 Leben + Spott), der als Diener auf dem Spielbrett liegt. Bist du an der Reihe, bewegt er sich auf die Seite des zweiten Spielers (und umgekehrt) und es heißt natürlich, Mechazod zu besiegen.

Der ist aber auch nicht ganz wehrlos, sondern kann auf ein Arsenal an genial-grässlichen gnomischen Erfindungen zurückgreifen. Sobald ein Spieler besiegt wird, hat auch der zweite automatisch verloren.

Wenn man mit einem Freund aus der Freundesliste spielen möchte, muss man diesen einfach zum Kartenchaos herausfordern, dann spielt man gemeinsam gegen Mechazod. Meldet man sich alleine für das Kartenchaos an, spielt man mit einem zufälligen anderen Spieler zusammen. Wichtig: Das kostenlose Karten-Pack gibts nur im zweiten Fall, also nicht beim Spiel mit einem Freund.

Infos im Überblick

Alle wichtigen Infos hier noch einmal in der Kurzübersicht:

  • Start: 25.03.2020, 20 Uhr (EU)
  • Ende: 01.04.2020, 19 Uhr (EU)
  • Voraussetzung: 1 Held auf Level 20
  • Preis: Kostenlos & so oft spielen wie man möchte
  • Belohnung: 1 Klassik-Packung für den ersten Sieg
  • Regeln:
    • Vorgefertigte Decks
    • Man spielt zu zweit gegen den Boss Mechazod (2/95 + Spott)

Tipps, Meinungen und Co. gerne in den Kommentaren posten!

25.03.2020 um 17:26

2.843 3D+17 +24

Dieses Thema mit Freunden teilen:

11 Antworten

+1

Ist das neu, dass man das Pack nicht bei einem Spiel gegen einen Freund erhält?

Hat sonst immer geklappt!?

+1

Ein Tipp:

Wartet ein paar Tage, bis alle gecheckt haben, wie der Brawl funktioniert. Habs jetzt nach einer Dreiviertelstunde aufgegeben, weil alle Koop-Partner die Karten zu schnell rausgehauen und die Minons mit wenig Angriff unsinnigerweise permanent weggetradet haben.

Ansonsten haben meine Hinweise aus 2018 nach wie vor Gültigkeit:

https://www.hearthstoneheroes.de/kartenchaos-28-11-2018/

+1

5 Versuche hat’s gebraucht. Dafür gab’s ne goldene Hochinquisiteurin Weißsträhne (dämlicher Name) – wow

+1

Hab Glück gehabt. Mein Battlepartner kannte das KC wohl auch schon. Beim ersten Versuch geschafft. Erinner mich aber noch dran wie nervig das sein kann.

+1

@MasterMoe:

Ist das neu, dass man das Pack nicht bei einem Spiel gegen einen Freund erhält?
Hat sonst immer geklappt!?

Habs gerade getestet, klappt immer noch.

Oh Mann, wenn ich das gewusst hätte…

…dann hätte ich ne Dreiviertelstunde Lebenszeit gespart😂

+1

Sollte man mit dem Öffnen der Packs nicht besser bis morgen warten, wenn der Patch online geht mit der Änderung für die Kartenpackungen? So kann mans ja gleich nutzen, dass man keine Karten mehr dreifach bekommt bis man alle zusammen hat.

+1

@Regenwolf: genau das mache ich. Ist glaube ich sinnvoll wenn von classic set noch Karten fehlen.

+1

Diesmal ging es zum Glück recht schnell. Beim 3. hat es dann geklappt.

1. Match: Mein Gegner hat das Feld voll gemacht und dadurch Lose weil er keine Handkarten mehr hatte.

2. Match: Wir hatten ihn fast, aber mein Gegner hat auch hier wieder das Feld voll gemacht und dadurch Lose.

3. Match: Mein Gegner hat auch hier wieder das Feld voll gemacht, aber er hatte zum Glück noch genügend Karten auf der Hand und wir haben es dann doch noch hinbekommen weil ich Choe für die Not aufgehoben hatte und ich meinem Gegner so die Hand mit Spells füllen konnte die nützlich waren.

Da frage ich mich langsam echt, warum machen so viele Leute den Fehler und klatschen 7 Diener aufs Feld? Mittlerweile müsste doch jeder wissen das diese am Ende der Runde alle zerstört werden wenn kein Platz mehr frei ist? Vlt sollte man das für solche Leute auch noch in die Beschreibung mit einfügen (oder endlich mal für das KC einen Chat verfügbar machen). 3/3 Spielen und jeder meiner Gegner hat den selben Fehler gemacht.

Das will mir einfach nicht im Kopf.

Aber diesmal lief es trotzdem gut. Beim letzten KC habe ich freiwillig auf das Booster verzichtet (das war auch das erste mal das ich auf ein Booster verzichtet habe weil mir das den Stress echt nicht wert war) weil meine Gegner einfach nicht wussten wie man das macht. Bei mal davor hat es 8 oder 9 Versuche gebraucht.

Zum Glück kommt dieses KC höchstens 1x im Jahr 😀

+1

Eines meiner Lieblingsspiele 😀

Leider jedesmal etwas zuviel des Guten, dieses Mal hat es 7 Versuche gebraucht bis ich einen Partner hatte der nicht mich umgebracht hat und verstanden hat das man die besten Chancen hat wenn man Koop spielt.

Das Pack nützt mir nicht viel außer 40 Dust da ich alle Classic Karten schon habe, hätten Die ruhig mal eins von den neuen Packs reinmachen können.. aber egal.

+1

@BeaM13: ist heute nicht auch der Wechsel mit den Priesterkarten? Dann gäb es ja wieder neue Karten im classik. Das waren ja glaub ich nicht alles alte Karten, die abgeändert wurden, sondern auch neue dabei.

  • Anzeige

    Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

    💡 Hearthstone-News entdeckt?

    Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

    Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

    Hearthstone Meta Report

    Standard Meta-Report vom 26.05.2020 - Die besten Decks nach dem Balance-Update vom 18.05. [UPDATE]
    Karten-Preisvergleich
    Neue Themen
    💥 Für echte Hearthstone-Fans

    Arena Sieg-Quote

    Dämonenjäger
    54,3%
    Druide
    52,2%
    Magier
    51,8%
    Paladin
    50,9%
    Schurke
    49,9%
    Kartensprache

    Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: