Kartenchaos vom 04.09.-11.09.2019: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Die Forscherliga ist zurück“

  • #151995

    08_07_HS_ULD_TavernBrawls_BlogAssets_Inline_Revived_760x600_JY_v01

    In Europa startet das Kartenchaos immer am Mittwoch um 20 Uhr. Da Blizzard aber vor ein paar Tagen bereits Details verraten hat, wissen wir bereits welches Kartenchaos uns erwartet.

    Dieses Mal lautet das Motto „Die Forscherliga ist zurück“. Beschrieben wurde das Kartenchaos von Blizzard so: „Helft Elise, ihre Freunde zu retten und Die Forscherliga in diesem brandneuen Kartenchaos im Stil der Schatzjagd wieder zu vereinen!“

    Verfügbar ist der Spielmodus bis kommenden Mittwoch um 19 Uhr. Als Belohnung für die Teilnahme gibt es eine Klassik-Packung und außerdem noch ein Retter von Uldum-Pack für eine neue legendäre Quest. Gespielt werden kann so oft man möchte, Kosten für den Eintritt fallen nicht an – allerdings muss man mit einem Helden mindestens Level 20 erreicht haben, um Zugang zu erhalten.

    Alle wichtigen Infos hier noch einmal in der Kurzübersicht:

    • Start: 04.09.2019, 20 Uhr (EU)
    • Ende: 11.09.2019, 19 Uhr (EU)
    • Voraussetzung: 1 Held auf Level 20
    • Preis: Kostenlos & so oft spielen wie man möchte
    • Belohnung: 1 Klassik-Packung für Teilnahme & 1 Retter von Uldum-Packung für legendäre Quest (ersetzt bestehende Quest!)
    • Regeln:
      • Singleplayer-Kartenchaos im Stil der Schatzjagd
      • Weitere Infos folgen

    Tipps, Meinungen und Co. gerne in den Kommentaren posten!

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.585 49 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #151996

    suchti0352
    Dabei seit 01.02.2017
    346 16 2D

    Es gab übrigens auch ein Cinematic trailer zu tombs of terror https://www.youtube.com/watch?v=M6enXsSar3w (keine Ahnung wie man Videos einfügt)

    wirkt für mich so als handhaben die den Solo content als mini expansion(immerhin bekommt es ja auch ein eigenes Board),ich bin aufjedenfall gehyped

    #151999

    helsinkiishell
    Dabei seit 21.07.2018
    54 6

    Zu spät gelesen mit der legendären Quest und mal wieder einen Quest-Slot verloren 🙈

    Der Brawl war ne nette Abwechslung und in dem Uldum-Pack ne goldene Flammenfalle.

    Schwierig war es aber wiederum nicht – first try:

    first try

    #152000

    Schmirglie
    Dabei seit 07.12.2017
    76 12

    Gibt es noch was zu gewinnen, wenn man alle fünf Bosse schafft?

    #152001

    helsinkiishell
    Dabei seit 21.07.2018
    54 6

    @Schmirglie:

    Gibt es noch was zu gewinnen, wenn man alle fünf Bosse schafft?

    Nö.

    #152003

    Copra
    Dabei seit 28.11.2016
    842 68

    Das war jetzt ein Witz?
    3 von 5 Bossen waren so leicht das man dachte man spielt das Tutorial von HS und die anderen 2 Bosse hatten eine so schlechte KI das man überhaupt nicht verlieren kann.

    Und voller Stolz hat man den Endboss besiegt und man bekommt noch nichtmal ein “Glückwunsch”. Nein da kommt noch nichtmal ein Spruch oder so.

    Da hätte ich echt mehr erwartet. Ein 5er Run mit einer einzigen Klasse durch und man hat überhaupt nix mehr zu tun.

    Und das soll das große Event sein? Sehr einfallsreich Blizzard.
    Aber trotzdem danke für das Gratis Booster :slight_smile:

    #152004

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    815 81

    @Copra: Naja ich habs nicht geschafft. Bin beim letzten hängen geblieben, weil mal wieder ne beschissene Auswahl.

    Insgesamt muss ich jetzt mal wieder leider etwas motzen. Ich hatte wirklich etwas anderes erwartet. M.M.n. hätte so ein Kartenchaos von der Story her eher vor der Erweiterung reingepasst, da Elise ja die anderen rekrutiert. Kommt imo ein bisschen blöd, da man die Karten ja jetzt schon im Spiel hat. Hätte mehr Stimmung vor der Erweiterung gemacht. Außerdem geht mir das langsam echt auf den Keks. Es ist immer der gleiche Einheitsbrei in anderer Verpackung. Im Prinzip das gleiche was demnächst kommt, nur in Kleinformat. Mag auch dran liegen, dass es mir einfach keinen Spaß macht sowas zu spielen und vor allem wegen den zufälligen Decks und Auswahlmöglichkeiten. Bin bei Solocontent einfach immer noch mehr für Eigendeckbau. Ich mein, ich hatte eben echt zweimal den Mantel der die Kosten halbiert bekommen zur Auswahl. Hätte ich das gewusst, hätte ich bei der ersten Auswahl was anderes genommen. Das könnten sie mal verbessern. Beim Mantel hab ich ja nix davon, wenn ich den zweimal nehm. Generell finde ich sollte man nicht zweimal das gleiche angeboten bekommen. Kommt bei einigem vielleicht gut, aber halt nicht bei allem.

    Das einzige was ich ganz gut fand, war das mit Bran, weil man da ähnlich coop mit dem PC spielen musste und das einfach mal was anderes war. Aber ansonsten finde ich es echt schade, dass als Vorbereitung auf ein Solocontent ein Minisolocontent kommt.

    Die Aktion an sich find ich ja gut, da will ich mich ja nicht beschweren, weil es immerhin etwas gibt, im Vergleich zu früher. Trotzdem kann ich ja aber meine Meinung zum Inhalt schreiben.

    Mir persönlich haben am besten solche Events mit dem doppelten Goldbonus und Staub usw. gefallen. Davon könnten sie ruhig mal mehr bringen. Es st schon besser als nichts, aber es trifft halt nicht meinen Geschmack leider. Das Problem wird Blizz aber immer haben. Man kanns halt nicht allen recht machen.

    1
    #152005

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.514 360 CDC

    Na toll, wurde eine meiner Quests von der Sonderquest überschrieben und habe dadurch 50 Gold verloren. -.-

    Ich hatte nicht auf dem Schirm, dass das heute passieren würde. Man sollte halt immer seine Quests leer halten… Immerhin gabs ein Pack geschenkt, aber trotzdem schade um die 50 Gold. 🙁

    #152006

    Nalandor
    Dabei seit 10.09.2018
    32 5 2D+10

    @Regenwolf

    Also für meinen F2P Account bin ich heilfroh, das man solch Kartenchaos mit random decks spielt.

    Einerseits kann sowas natürlich richtig bock machen sich mit eigens gebautem deck in die Schlacht zu stürzen, sich vorher Gedanken zu machen welche Karten wären den gegen die Bosse am effektivsten etc.

    ABER : Mit dem 2ten Account hab ich bei weitem keinen Kartenpool mit dem man sowas machen könnte. Und so…. als vorgefertigte Geschichten … kann man solch Chaos, ähnlich wie in der Arena , halt mitnehmen.

    Ich gebe zu, das ich eigentlich eher ladder spiele und das Kartenchaos eigentlich ausschließlich nutze um halt das Pack da rauszuholen.  Einzig dieses Kartenchaos, vor nicht allzu langer Zeit, wo man auf Zeit durch alles durch musste ; mit dem Ragnaros Kartenrücken hat mir viel Freude gemacht und es auch öfter gespielt.

    #152007

    evilhunter66
    Dabei seit 07.10.2015
    401 29

    An all die Motzer: Es war ein KARTENCHAOS! Wie kann man da mehr erwarten? Für ein KC war das echt prima und aufwendig.

    Leicht, ja. Aber das sind andere KC auch. Dazu zwei Packs, was will man mehr?

    #152008

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.515 220 1D+4 T178  MoKaC

    An all die Motzer: Es war ein KARTENCHAOS! Wie kann man da mehr erwarten? Für ein KC war das echt prima und aufwendig.

    Ich erwarte da nicht mehr, finde es auch gut, dass es ein aktuelles Pack mit der Quest gab.
    Aber das mit „aufwendig“ ist nicht dein Ernst oder? – Ich meine ein „Copy&Paste“ der Schatzjagd mit ein paar schnell programmierten Bossen „mit noch nie dagewesenen Mechaniken“ ist nun wirklich nichts Besonderes. Da hätte ich genauso gut die Schatzjagd spielen können, wäre ein nahezu identisches Gefühl gewesen.
    Aber schauen wir mal, was uns beim kommenden Solo-Abenteuer erwarten wird.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Kartenchaos vom 04.09.-11.09.2019: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Die Forscherliga ist zurück“

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen