Hearthstone-Kartenchaos vom 22.05.-27.05.2019: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Ausgetüftelte Hand“

  • #149365

    Kartenchaos Ausgetüftelte Hand

    In Europa startet das Kartenchaos immer am Mittwoch um 20 Uhr. Da in der Region US allerdings bereits früher gespielt werden kann, wissen wir bereits, was für ein Kartenchaos es dieses Mal wird.

    Dieses Mal lautet das Motto wieder „Ausgetüftelte Hand – Standard“ mit der offiziellen Beschreibung „Die Gnome aus Tüftlerstadt testen Optimotron, ihren Kartenbot-Prototyp! Im ersten Zug zieht Ihr eine Karte, die (1) kostet, wenn Ihr eine im Deck habt, im zweiten Zug zieht Ihr eine, die (2) kostet, und so weiter!“

    Wie immer gilt: Verfügbar ist der Spielmodus bis kommenden Montag um 6 Uhr. Beim ersten Sieg gibt es als Belohnung eine Klassik-Packung. Gespielt werden kann so oft man möchte, Kosten für den Eintritt fallen nicht an – allerdings muss man mit einem Helden mindestens Level 20 erreicht haben, um Zugang zu erhalten.

    Alle wichtigen Infos hier noch einmal in der Kurzübersicht:

    • Start: 22.05.2019, 20 Uhr (EU)
    • Ende: 27.05.2019, 6 Uhr (EU)
    • Voraussetzung: 1 Held auf Level 20
    • Preis: Kostenlos & so oft spielen wie man möchte
    • Belohnung: 1 Klassik-Packung für den ersten Sieg
    • Regeln:
      • Eigenes Standard-Deck erstellen
      • Im ersten Zug zieht man eine Karte, die 1 Mana kostet, im zweiten Zug eine, die 2 Mana kostet usw. (sofern eine solche Karte im Deck ist).
      • Ab Runde 11 werden Karten dann ganz normal wie gewohnt gezogen.

    Siegreiche Decks, Tipps, Meinungen und Co. gerne in den Kommentaren posten!

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.613 51 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #149373

    kLxfLx
    Dabei seit 03.12.2017
    9

    ### Kartenchaos-Deck
    # Klasse: Paladin
    # Format: Standard
    # Jahr des Drachen
    #
    # 2x (1) Erlösung
    # 2x (2) Untergangsverkünder
    # 2x (3) Alarm-o-Bot
    # 1x (4) Prismatische Linse
    # 2x (5) Gesichtsloser Manipulator
    # 2x (6) Sonnenläuferin
    # 2x (7) Champion von Sturmwind
    # 2x (7) Kriegsbär der Amani
    # 1x (8) Tirion Fordring
    # 1x (9) Alexstrasza
    # 2x (9) Bullige Schaufelfaust
    # 1x (9) Onyxia
    # 1x (9) Oondasta
    # 2x (9) Planierstier
    # 1x (9) Ysera
    # 1x (10) Großer böser Erzmagier
    # 1x (10) Mecha’thun
    # 2x (10) Meeresriese
    # 1x (10) Todesschwinge
    # 1x (12) Bergriese
    #
    AAECAcOfAwrrAsUEwgb6BuEHognx+wL8/AKbigPEmQMKigGMAdMBkwTxBfcF+gyLgAPYjAOgngMA
    #
    # Um dieses Deck zu verwenden, kopiert es in Eure Zwischenablage und erstellt ein neues Deck in Hearthstone.

    sehr gutes und erfolgreiches paladindeck.
    einfach die größten Diener am Anfang auf der Hand behalten und kurve spielen.
    sollten Karten fehlen einfach mit anderen großen Minions auffüllen.

    #149376

    kletti
    Dabei seit 18.06.2015
    63 4

    sehr gutes und erfolgreiches paladindeck

    Einfach meinen eigenen Mech-Jäger aus dem Standard kopiert und fertig… warum das Rad neu erfinden 😂

    #149381

    Sahnetorte0815
    Dabei seit 11.10.2016
    405 47 T13

    AAEBAf0GAoYW58ECDqMBzgbbBpIHzAj1D60Q8BH9EZGzAo/HAufLAvjQAu3vAgA=
    sehr gutes und erfolgreiches paladindeck.
    einfach die größten Diener am Anfang auf der Hand behalten und kurve spielen.
    sollten Karten fehlen einfach mit anderen großen Minions auffüllen.

    „Das kopierte Deck ist in diesem Spielmodus nicht gültig“

    #149401

    Landru
    Dabei seit 26.04.2017
    273 30 5D+40

    Meinereiner muss leider Sahnetorte0815 Recht geben, das Deck von kLxfLx wird von Hearthstone abgelehnt. Wer aber eines haben möchte, der kann gerne

    ### Kartenchaos-Deck
    # Klasse: Paladin
    # Format: Standard
    # Jahr des Drachen
    #
    # 2x (1) Demut
    # 2x (1) Erlösung
    # 2x (1) Heldenopfer
    # 2x (1) Letztes Mittel
    # 1x (4) Erzmagier Vargoth
    # 1x (4) Gleichheit
    # 1x (4) Prismatische Linse
    # 2x (4) Segen der Könige
    # 2x (4) Weihe
    # 1x (5) Verfaulter Apfelbaum
    # 1x (6) Argentumkommandant
    # 1x (6) Frostelementar
    # 1x (6) Leuchtsteinmechaniker
    # 1x (7) Ein neuer Herausforderer
    # 2x (7) Kriegsbär der Amani
    # 2x (8) Silberschwert
    # 1x (8) Tirion Fordring
    # 2x (8) Verrückter Professor
    # 1x (9) Alexstrasza
    # 1x (10) Meeresriese
    # 1x (10) Todesschwinge
    # 
    AAECAYsWDNMBmQKABMUE9AXCBvoGxfMC/PwC3f4C44YD1pkDCYwB3APIBNYGrwfA7ALh8ALYjAP5kwMA
    # 
    # Um dieses Deck zu verwenden, kopiert es in Eure Zwischenablage und erstellt ein neues Deck in Hearthstone.

    das verwenden. Erste Runden einfach wenig Schaden selber einstecken um dann mit deutlich stärkeren Karten den Gegner platt zu machen. Hab bis dato 7 Begegnungen mit diesem Deck gespielt und alle 7 gewonnen.

    #149402

    kLxfLx
    Dabei seit 03.12.2017
    9

    ja sorry, da ist irgendwas schief gelaufen Oo

    habs überarbeitet

    #149406

    evilhunter66
    Dabei seit 07.10.2015
    425 32

    Ich habe mir angewöhnt einfach immer Whizbang bei KCs zu nutzen. Hat auch hier wieder im ersten Versuch geklappt!

    #149500

    HN1396
    Dabei seit 18.05.2019
    4

    Hmm, ich raff einfach den Modus nicht…kann mir jemand helfen? Was passiert denn, wenn ich jede Runde ein Minion mit der Man-Anzahl spiele? 🙂 Help

    Grüße

    HN1396

    #149501

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.2015
    1.519 221 1D+4 T178  MoKaC

    Hmm, ich raff einfach den Modus nicht…kann mir jemand helfen? Was passiert denn, wenn ich jede Runde ein Minion mit der Man-Anzahl spiele? 🙂 Help

    Du ziehst Zug 1 eine Karte, welche 1 Mana kostet, Zug 2 eine mit 2 Mana, Zug 3 eine mit 3 Mana usw. – so, dass du quasi jederzeit eine „perfekte“ Curve spielen kannst.
    Falls du in einem Mana-Slot keine Karte eingebaut hast bzw. die entsprechenden Karten alle auf der Hand hälst, ziehst du wie gewohnt eine zufällige Karte aus deinem Deck.
    Aber da dieses Kartenchaos bereits gestern beendet wurde (bzw. heute Nacht um 3 Uhr oder wann das als ist), musst du leider bis zum nächsten mal warten, um es „richtig“ auszuprobieren. 😉

    #149502

    HN1396
    Dabei seit 18.05.2019
    4

    Hallo Ryudo,

    danke für den Versuch der Erklärung, ich verstehe aber trotzdem nicht, was dabei mein Vorteil sein soll, oder was ich dafür bekomme, dass ich eine perfekte Curve spielen kann. 🙂
    Es muss doch etwas besonderes daran sein. Sonst ist es doch ein Spiel wie jedes andere auch…oder hab ich hier ein Brett vor dem Kopf?

    Viele Grüße

    #149503

    hypnozyl
    Dabei seit 28.01.2015
    258 27 1D+34

    Bei jedem Kartenchaos erhältst du für deinen ersten Sieg ein kostenloses Klassik Booster Pack. Das dürfte der klarste Vorteil für dich sein. Darüber hinaus stellt das Kartenchaos jede Woche einen „besonderen“ Spielmodus dar. Es soll mit seinen „chaotischen“ Regeln für Abwechslung im Hearthstone Alltag sorgen.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Hearthstone-Kartenchaos vom 22.05.-27.05.2019: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Ausgetüftelte Hand“

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen