Hearthstone-Kartenchaos vom 06.02.-11.02.2019: „Yogg-Saron sucht den Superdiener!“

  • #146016

    In Europa startet das Kartenchaos immer am Mittwoch um 20 Uhr. Da in der Region US bereits früher gespielt werden kann, wissen wir bereits, was für ein Kartenchaos es dieses Mal wird.

    Dieses Mal lautet das Motto wieder „Yogg-Saron sucht den Superdiener!“ mit der offiziellen Beschreibung: „Helft Yogg-Saron, einen Diener zu finden! Euer Deck steckt voller potenzieller Kandidaten, die beim Ausspielen einen zufälligen Zauber auf ein zufälliges Ziel wirken.“

    Wie immer gilt: Verfügbar ist der Spielmodus bis kommenden Montag um 6 Uhr. Beim ersten Sieg gibt es als Belohnung eine Klassik-Packung. Gespielt werden kann so oft man möchte, Kosten für den Eintritt fallen nicht an – allerdings muss man mit einem Helden mindestens Level 20 erreicht haben, um Zugang zu erhalten.

    Alle wichtigen Infos hier noch einmal in der Kurzübersicht:

    • Start: 06.02.2019, 20 Uhr (EU)
    • Ende: 11.02.2019, 6 Uhr (EU)
    • Voraussetzung: 1 Held auf Level 20
    • Preis: Kostenlos & so oft spielen wie man möchte
    • Belohnung: 1 Klassik-Pack für den ersten Sieg
    • Regeln:
      • Vorgefertigtes zufälliges Deck.
      • Jedes Mal, wenn man einen Diener ausspielt, wird ein zufälliger Zauber auf ein zufälliges Ziel gewirkt.

    Tipps und Meinungen gerne in den Kommentaren posten.

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.323 44 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #146061

    suchti0352
    Dabei seit 01.02.2017
    278 9 2D

    ach, also ich find diese Brawl ja eigendlich ganz witzig wenn man’s nicht zu ernst nimmt

    #146064

    kletti
    Dabei seit 18.06.2015
    42

    ach, also ich find diese Brawl ja eigendlich ganz witzig wenn man’s nicht zu ernst nimmt

    Manche Gamer denken immer noch das sie für die Siege verantwortlich sind und stoßen am Ende „Drohungen“ aus 💪 kraft ihrer Wassersuppe die sie getrunken haben— 👌

    #146065

    hush4ever
    Dabei seit 18.03.2017
    50 9

    An alle Hater: Kommt mal wieder runter. Es ist ein Kartenchaos. Und ja, es ist RNG in seiner Reinstform. Aber so gewinnt auch jemand, der das Spiel nichtmal ansatzweise versteht. Mit anderen Worten: Skill wird keiner benötigt. 😄

    #146073

    evilhunter66
    Dabei seit 07.10.2015
    266 11

    Ich find’s auch ganz witzig. Da denkt man, man hat so gut wie verloren aber kriegt dann doch noch die Kurve. Völliger Zufall, das einzige was stört dass es so lange dauert. Eigentlich könnte man auch würfeln. Aber dann sieht man keine „tollen“ Kombinationen die man sonst nie in einem Spiel sieht.

    #146074

    silent
    Dabei seit 10.02.2015
    32 2

    Hatte auch meinen Spaß. Ersten Diener ausgespielt und Myras instabiles Element als Karte bekommen. Konnte mich dann auch dazu hinreißen direkt aufzugeben.

    1

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Hearthstone-Kartenchaos vom 06.02.-11.02.2019: „Yogg-Saron sucht den Superdiener!“

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen