+1

Diese Änderungen kommen HEUTE (26.03.) – Priester-Update, neue Zeitlose Klassiker & mehr [Patch live!]

Update: Patch 17.0 ist auf dem PC jetzt online, für Mobil-Geräte soll das Update im Laufe der nächsten Stunden kommen. Hier gehts zu den offiziellen Patchnotes.

Mit dem Jahr des Phönix hält Blizzard wieder einige Änderungen und Neuheiten für Hearthstone bereit.

💡 TippMit Amazon Coins könnt ihr bei den Vorverkaufs-Paketen von Ruinen der Scherbenwelt ordentlich sparen! » Mehr Infos

Nicht alle kommen dabei erst mit der Veröffentlichung von Ruinen der Schattenwelt am 07.04.2020… einige der Änderungen werden bereits am heutigen Donnerstag, den 26.03.2020, im Spiel online gehen. Hier eine Zusammenfassung, was euch in Kürze erwartet.

1. Änderungen an Kartenpackungen

  • Ihr erhaltet maximal zwei Kopien jeder gewöhnlichen, seltenen oder epischen Karte beim Öffnen von Kartenpackungen.
  • Wenn ihr Karten herstellt, gelten sie als erworben, und alle Karten, die ihr erwerbt und später entzaubert (egal, ob golden oder nicht), werden ebenfalls gezählt.
  • Wenn ihr also eine Karte erhaltet, die ihr nicht wollt, könnt ihr sie entzaubern. Dadurch werdet ihr sie nicht mehr erhalten, bis ihr alle Karten der jeweiligen Seltenheit aus diesem Set besitzt.
  • Diese Änderung hat keine Auswirkungen auf die allgemeine Verteilung von Seltenheitsstufen in Kartenpackungen.

2. Kostenloses Deck für neue und zurückkehrende Spieler

  • Neue Spieler, die die Ränge für neue Spieler hinter sich gelassen haben, erhalten ein kostenloses Deck einer Klasse ihrer Wahl, das aus Karten aus dem Jahr des Drachen besteht.
  • Das gilt auch für zurückkehrende Spieler, die sich in den letzten vier Monaten nicht eingeloggt haben (nur 1x pro Account).

3. Update für Priester

Die folgenden Priester-Karten werden zu Zeitlosen Klassikern:

Diese Priester-Karten werden geändert:

  • Machtwort: Schild
    • Alt: [Kosten: 1] Verleiht einem Diener +2 Leben. Zieht eine Karte.
    • Neu: [Kosten: 0] Verleiht einem Diener +2 Leben.
  • Schattenwort: Tod
    • Alt: [Kosten: 3] Vernichtet einen Diener mit mind. 5 Angriff.
    • Neu: [Kosten: 2] Vernichtet einen Diener mit mind. 5 Angriff.
  • Heilige Pein
    • Alt: [Kosten: 1] Verursacht 2 Schaden.
    • Neu: [Kosten: 1] Fügt einem Diener 3 Schaden zu.
  • Heilige Nova
    • Alt: [Kosten: 5] Fügt allen Feinden 2 Schaden zu. Stellt bei allen befreundeten Charakteren 2 Leben wieder her.
    • Neu: [Kosten: 4] Fügt allen feindlichen Dienern 2 Schaden zu. Stellt bei allen befreundeten Charakteren 2 Leben wieder her.
  • Dunkler Wahnsinn
    • Alt: [Kosten: 4] Übernehmt bis zum Ende des Zuges die Kontrolle über einen feindlichen Diener mit max. 3 Angriff.
    • Neu: [Kosten: 3] Übernehmt bis zum Ende des Zuges die Kontrolle über einen feindlichen Diener mit max. 3 Angriff.
  • Vollstrecker des Tempels
    • Alt: [Kosten: 6] 6/6 – Kampfschrei: Verleiht einem befreundeten Diener +3 Leben.
    • Neu: [Kosten: 5] 5/6 – Kampfschrei: Verleiht einem befreundeten Diener +3 Leben.
  • Gedankenraub
    • Alt: [Kosten: 3] Kopiert 2 Karten aus dem Deck Eures Gegners und erhaltet die Kopien auf die Hand.
    • Neu: [Kosten: 2] Kopiert 2 Karten aus dem Deck Eures Gegners und erhaltet die Kopien auf die Hand.

Diese neuen Priester-Karten kommen ins Spiel – alle Spieler erhalten automatisch die zwei neuen Basiskarten. Die vier neuen Klassikkarten können hergestellt oder aus Klassik-Packungen erhalten werden.

4. Neue Zeitlose Klassiker

Zusätzlich zu den genannten Priester-Karten wandern außerdem diese fünf neutralen Karten in die Hall of Fame und werden zu Zeitlosen Klassikern:

„Ihr werdet eure Kopien dieser Karten behalten und erhaltet außerdem die vollständigen Arkanstaubkosten jeder Karte (bis zur maximalen Anzahl, die in einem Deck verwendet werden kann). Der Arkanstaub wird euch automatisch gutgeschrieben, wenn ihr euch nach dem 26. März einloggt.“

26.03.2020 um 09:07

2.844 3D+17 +26

Dieses Thema mit Freunden teilen:

23 Antworten

+1

Das ist das erste Mal, dass Basic Cards in die Hall of Fame kommen, richtig?

Wird man diese bzw. besonders ihre goldenen Versionen auch zu Staub machen können?

+1

@Cerasi: Ich glaube nicht, dass sich die Basiskarten zu Staub machen lassen, denn du kannst diese auch nicht craften.
Von den anderen Karten, die heute in die HoF wandern, hast du hoffentlich bereits alle doppelt (außer Leeroy + Velen)? Falls nicht, beeile dich, diese noch zu craften, du bekommst den Staub ja wieder zurück.

+1

Du hast in der Auflistung noch vergessen: Aus Illidan wird heute Xavious.  Auch wenn sich hier nur Name und Optik der Karte ändert.

+1

Das hat jetzt aber nichts mit den Themen HoF und Staub zu tun…?

+1

@Parkettboden: es geht mir da eher um’s Prinzip und nicht darum, dass man durch Verzaubern der Basiskarten irgendwie reich werden würde. Ich erinnere mich zumindest an die alten Reward- und Quest-Karten Old Murk-Eye und Captain’s Parrot, die zuerst nicht craftable waren und es durch die Hall-of-Fame-Einführung aber wurden. Könnte ja sein, dass es diesmal genauso ist und wollte mal fragen, ob das vllt schon jemand weiß.

+1

@Cerasi: Ich glaube nicht, dass sich die Basiskarten zu Staub machen lassen, denn du kannst diese auch nicht craften.

Die Basiskarten werden zu gewöhnlichen, geben die 40/400 staub und lassen sich hinterher zu staub machen. Genauso war es bei Mindblast und Vanish

+1

Dankeschön, hast recht, Suchti!

+1

@Cerasi: Ich glaube nicht, dass sich die Basiskarten zu Staub machen lassen, denn du kannst diese auch nicht craften.

Die Basiskarten werden zu gewöhnlichen, geben die 40/400 staub und lassen sich hinterher zu staub machen. Genauso war es bei Mindblast und Vanish

Yep, danke dir. Hatte da eben auch nochmal nachgeforscht und die beiden völlig vergessen. 🙂

+1

@Sakyo: Wurde das auch irgendwo erwähnt? Das ist mir echt entfallen. Will man da vielleicht Platz schaffen für eine neue Karte?

+1

@Parkettboden:  ich hatte mich mit dem „du“ auf Eva und den gesamten Artikel bezogen, nicht auf Dich.

@Regenwolf:   bei Outof.cards gab es den Hinweis auf einen Bluepost (vor gut einer Woche)  https://outof.cards/hearthstone/962-illidan-stormrage-is-being-replaced-in-hearthstones-classic-set-with-xavius

Ich nehme an Blizz wollte nicht daß der oberste Vertreter der neuen Klasse so eine miese Karte ist – und aktuell war er ja nicht mal ein Daemonhunter.

Deshalb wurde die Karte einfach umbenannt, die Stats sind noch die selben.

  • Anzeige

    Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

    💡 Hearthstone-News entdeckt?

    Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

    Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

    Hearthstone Meta Report

    Standard Meta-Report vom 26.05.2020 - Die besten Decks nach dem Balance-Update vom 18.05. [UPDATE]
    Karten-Preisvergleich
    Neue Themen
    💥 Für echte Hearthstone-Fans

    Arena Sieg-Quote

    Dämonenjäger
    53,9%
    Druide
    52,9%
    Magier
    51,9%
    Paladin
    50,7%
    Schurke
    48,9%
    Kartensprache

    Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: