+1

Der Dunkelmond-Wahnsinn: Decks von bekannten Hearthstone Pro-Spielern/-Streamern [Update 19.11]

Gestern Abend ging die brandneue Erweiterung Der Dunkelmond-Wahnsinn in Hearthstone online! Die ersten Packs sind geöffnet und neue Karten in der Sammlung. In den nächsten Tagen und Wochen wird das die Meta natürlich wieder ordentlich aufrütteln und zu zahlreichen neuen Decks führen.

Ihr habt keine Ahnung, was ihr jetzt spielen sollt oder möchtet wissen, mit welchen Decks erfahrene Spieler aktuell experimentieren? Eine Übersicht an ersten Standard-Decks von bekannten Hearthstone-Spielern und -Streamern habe ich hier für euch zusammengestellt.

💡 Tipp: Mit Amazon Coins könnt ihr beim Kauf von Karten-Packs und Co. in Hearthstone ordentlich sparen! » Mehr Infos

1. Dämonenjäger Dämonenjäger

Tag 2

Release & Tag 1

2. Druide Druide

Tag 2

Release & Tag 1

3. Hexenmeister Hexenmeister

Tag 2

Release & Tag 1

4. Jäger Jäger

Tag 2

Release & Tag 1

5. Krieger Krieger

Tag 2

Release & Tag 1

6. Magier Magier

Tag 2

Release & Tag 1

7. Paladin Paladin

Tag 2

Release & Tag 1

8. Priester Priester

Tag 2

Release & Tag 1

9. Schamane Schamane

Tag 2

Release & Tag 1

10. Schurke Schurke

Tag 2

Release & Tag 1

Anzeige

18.11.2020 um 08:28

2.993 3D+30 +70

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

4 Antworten

+1

Danke für die Auflistung ♥

+1

Auch von mir ein Dankeschön für die Auflistung 🙏 Mal sehen, wie sich die Meta in den nächsten Tagen entwickelt.

+1

Da sind ja interessante Decks dabei. Ich selbst spiele den Standard Soul Demonhunter. Das Deck war vor der neuen Erweiterung schon stark und hat mit Klingenkünstlerin jetzt noch zwei 6/6 Karten mit Rush für faktisch 1 Mana dazu bekommen. Sicher nicht das spannendste Deck aber dafür etabliert und den meisten Decks, die noch nicht eingespielt sind, hoch überlegen.

Falls jemand das Deck ausprobieren möchte, die einzige wirklich notwendige legendäre Karte ist für mich Malicia. Ansonsten funktioniert das Deck auch gut als Budget-Variante ohne weitere Legendaries und Epics.

+1

Hat jemand schon in wild einen Totem Shaman mit Totemfürst Eys’or versucht?
In Standard soll er recht gut sein.
Hab mal ein Deck abgewandelt für wild. Bin mir aber nicht sicher, ob ich ein Riesenpack einbauen soll, wie beim Evenshaman. Bei meinen zwei Probespielen hatte ich jeweils den Totemfürst auf der Starthand, aber davon kann ich ja nicht immer ausgehen.

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

* Amazon-Partnerlink

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 25.11.2020 – Erste Dunkelmond-Wahnsinn-Ausgabe!

Die neue Hearthstone-Erweiterung erscheint am 17.11.2020. Mehr erfahren:

Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Krieger
55,0%
Dämonenjäger
53,1%
Hexenmeister
51,5%
Magier
50,7%
Paladin
50,5%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: