Das sind die am häufigsten und seltensten gewählten Karten bei Zaubertrick

  • #150304

    Post image

    Mit Verschwörung der Schatten kam der Magier-Zauber Zaubertrick ins Spiel, der euch für 1 Mana einen Zauber entdecken lässt, der maximal 3 Mana kostet. In einer neuen Infografik von HSReplay.net ist nun zu sehen, welche Karten bei Zaubertrick am liebsten und welche am seltensten gewählt werden.

    Hier auch nochmal zum Nachlesen – die beliebtesten Picks bei Zaubertrick sind:

    1. Zaubertrick (in 74,2% der Fälle gepickt)
    2. Froststrahl (in 71,1% der Fälle gepickt)
    3. Ruf des Beschwörers (in 69,7% der Fälle gepickt)
    4. Frostblitz (in 68,5% der Fälle gepickt)
    5. Arkane Intelligenz (in 62,8% der Fälle gepickt)

    Und das sind die unbeliebtesten Picks:

    1. Buch der Geister (in 20,9% der Fälle gepickt)
    2. Zerstäuben (in 26,3% der Fälle gepickt)
    3. Eisbarriere (in 29,7% der Fälle gepickt)
    4. Zauberformerin (in 29,9% der Fälle gepickt)
    5. Spiegelbild (in 33,4% der Fälle gepickt)

    Gesammelt wurden die Daten im Zeitraum vom 03.06. bis 05.07.2019 im Standard-Format über alle Ränge hinweg (Zaubertrick wurde 2,2 Millionen Mal gespielt).

    Quelle: Reddit

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.523 48 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #150306

    kingdoemi
    Dabei seit 11.09.2015
    136 8 3D+10

    Conjurer‘s Calling ist die Karte die jeder discovern möchte. Besonders in der Arena ist die verrückt. VS Mage hat man sich nie an den Minions orientiert als Gegner es sei den er hatte Manawyrm Zauberlehrling oder Antonidas. Jetzt ist jedes teure minion eine Bedrohung weil mit 6 Mana aus einem drei gemacht werden..

    #150307

    xam89
    Dabei seit 17.08.2017
    39 3

    Schade, dass Zauberformerin so wenig genommen wird. Ich habe mich wirklich stark mit der Karte angefreundet, vor langer Zeit, als noch Buff-Decks die Meta dominiert haben. Einer meiner „Hearthstone-Momente“ war, als ich kaum noch Diener hatte (vlt. auch gar keinen mehr), kaum noch Karten auf der Hand (ebenfalls vlt. auch gar keine) und mein Gegner so gut wie gewonnen hatte, dann aber Laterne der Macht auf seinen Diener gewirkt hat und mir damit mal eben eine 11/13 Zauberformerin beschert hat, mit der ich letztendlich gewonnen habe. 😄

    Wahrscheinlich ist die Erinnerung an diesen Moment der Grund, warum ich Zauberformerin deutlich häufiger wähle als der Durchschnitt der Spieler. 😉

    #150317

    Sakyo
    Dabei seit 11.09.2018
    29 6

    Schade, dass Zauberformerin so wenig genommen wird. Ich habe mich wirklich stark mit der Karte angefreundet, vor langer Zeit, als noch Buff-Decks die Meta dominiert haben. Einer meiner „Hearthstone-Momente“ war, als ich kaum noch Diener hatte (vlt. auch gar keinen mehr), kaum noch Karten auf der Hand (ebenfalls vlt. auch gar keine) und mein Gegner so gut wie gewonnen hatte, dann aber Laterne der Macht auf seinen Diener gewirkt hat und mir damit mal eben eine 11/13 Zauberformerin beschert hat, mit der ich letztendlich gewonnen habe. 😄
    Wahrscheinlich ist die Erinnerung an diesen Moment der Grund, warum ich Zauberformerin deutlich häufiger wähle als der Durchschnitt der Spieler. 😉

    Naja Du schenst ja nichts falsch zu machen, laut Statistik ist die Winrate bei der Wahl der Zauberformerin ja aum zweithöchsten, sogar noch vor Ray of Frost.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Das sind die am häufigsten und seltensten gewählten Karten bei Zaubertrick

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen