Azari hat meinen Deck nicht zerstört

  • #146081

    Hallo zusammen,

    ich habe soeben als Priester gegen Hexenmeister in wildem Modus gespielt. Mein Gegner hat „Erste Jüngerin Rin“, danach alle „Siegel“ und schließlich „Azari der Verschlinger“ regulär ausgespielt. Azaris Kampfschrei lautet „Vernichtet das Deck Eures Gegners“… und so kenne ich das auch. Diesmal jedoch wurde – wohl zu unserer beiden Überraschung – mein Deck NICHT vernichtet…?!?

    Kennt das jemand? Handelt es sich um einen Bug?

    Gruß: Euer mcadamde

    mcAdamde
    Dabei seit 06.04.2016
    7
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #146082

    ElBerto
    Dabei seit 28.04.2016
    249 13 1D+4

    Muss sich wohl um einen Bug handeln 🤔

    #146083

    mcAdamde
    Dabei seit 06.04.2016
    7

    Muss sich wohl um einen Bug handeln 🤔

    Hat jemand die Möglichkeit es nachzuspielen und zu verifizieren? Mir ist das in letzter Zeit schon zweimal passiert… 😳

    #146097

    JustPlayin
    Dabei seit 21.01.2017
    169 8 T16

    Bist du sicher das er nicht die Hexer Waffe ausgerüstet hatte?

    Wird schwierig das nachzu spielen wenn wir nicht genau wissen wie es passiert ist 😉

    #146115

    mcAdamde
    Dabei seit 06.04.2016
    7

    Nun, da es die letzten zwei Male, als Azari gegen mich ausgespielt wurde, es nicht zur Vernichtung meines Decks kam, vermute ich schwer, dass es ein allgemeiner Big sein könnte, vielleicht im Zusammenhang mit einem der letzten Updates…?

    Nachspielen hieße für mich, dass man einfach Hexenmeister gegen Priester spielen lässt, und HM spielt stinknormal die follows ab „Erste Jüngerin Rin“, über die ganzen Siegel, bis zum Azari durch…

    Ich könnte es natürlich auch versuchen, selbst zu spielen, aber leider bin ich der einzige Nerd 🤓 in meinem Freundeskreis, der Hearthstone spielt… 😂

    Ausserdem wäre es interessant, ob der Mechanismus auch bei anderen versagt…?

    #146119

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.2016
    671 70

    @mcAdamde: Ich hab das jetzt gerade ausprobiert.

    Bei mir hat es einwandfrei funktioniert. Ich vermute daher, wie auch schon JustPlayin, dass er jedesmal von der Hexerwaffe aufs Feld gerufen wurde. Ich habe zwei Probespiele gemacht und beim ersten hatte ich auch die Waffe angelegt und da ist das gleiche passiert. Dadurch bleibt der Battlecry ohne Wirkung. Pech für den Gegner, Glück für dich. Wobei ich jetzt auch nicht weiß, warum man dann Rin spielt, wenn man auch die Waffe drin hat. Mir wäre das ja zu riskant. Dann lieber entweder oder. Aber vielleicht haben andere Spieler da super Erfahrungen damit gemacht. Ich hab bis heute noch nie Cubelock gespielt oder eine Version mit Rin. Wollte es zwar mal, als der Cubelock ganz oben war ausprobieren, aber iwie doch nicht so den Elan dazu gefunden. Wenn ich das richtig sehe, ist der aber wieder etwas im kommen gerade. Als Controlpriest mit Zwielichtakolyth und der Kabaleschattenpriesterin kann man dem Warlock ganz schön seine Cubes oder Dämonen klauen. 😉

    1
    #146123

    mcAdamde
    Dabei seit 06.04.2016
    7

    @Regenwolf: vielen Dank für Deine Mühe!

    Soweit ich mich erinnern kann, war die Waffe (Skull) nicht im Spiel, aber beschwören will ich das im Nachgang auch nicht mehr…. ich werde beim nächsten Mal explizit darauf achten.

    #146124

    Pigor
    Dabei seit 13.05.2017
    420 21

    Spiele gerne Renolock incl Rin und noch nie Probleme gehabt. Die Waffe oder wahrscheinlicher Voidcaller werden es gewesen sein.

    #146125

    mcAdamde
    Dabei seit 06.04.2016
    7

    @Pigor: Danke, ja, nach meiner ersten Aufregung sehe ich diese Möglichkeiten als die wahrscheinlichsten an. Ich werde beim nächsten Mal besser darauf achten…


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Azari hat meinen Deck nicht zerstört

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen