đŸČ Alle Infos zum Jahr des Drachen – 9 neue Zeitlose Klassiker, neue Solo-Abenteuer & vieles mehr

  • #146522

    Blizzard hat heute die ersten Infos zum nĂ€chsten Standard-Jahr, dem „Jahr des Drachen“ veröffentlicht. Hier die wichtigsten Infos zusammengefasst – alle Details gibts in der offiziellen AnkĂŒndigung direkt im Anschluss.

    💡 Tipp: Mit Amazon Coins könnt ihr beim Kauf von Karten-Packs ordentlich sparen! » Mehr Infos

    Neue zeitlose Klassiker

    Die folgenden neun Karten werden zu Zeitlosen Klassikern und sind dann nicht mehr im Standard-Format spielbar:

    Neuer Ansatz bei Soloabenteuern

    • Mit Soloabenteuern soll ein neuer Ansatz verfolgt werden.
    • Das erste Soloabenteuer des Jahres kommt im Mai, etwa einen Monat nach der ersten Erweiterung, und wird ĂŒber einen Zeitraum von 4 Wochen freigeschaltet.
    • Das Solo-Abenteuer hat ein kostenloses Kapitel, zusĂ€tzliche Kapitel (Gesamt: 5) kann man fĂŒr je 700 Gold oder das Gesamtpaket fĂŒr 19,99 € (= 1.999 Amazon Coins) kaufen.
    • FĂŒr jedes abgeschlossene Kapitel gibts 3 Packs der neuen Erwieterung + fĂŒrs Abschließen aller fĂŒnf Kapitel gibts einen KarterĂŒcken und ein goldenes Klassik-Pack.
    • Sobald man einen FlĂŒgel abgeschlossen hat, wird der Anomalie-Modus freigeschaltet. (Quelle)
    • Im Anomalie-Modus wird eurer Runde ein Effekt aus einer Auswahl von zufĂ€lligen Effekten hinzugefĂŒgt (z.B. jeder Diener erhĂ€lt jede Runde+1/+1).

    Arena-Änderungen

    • Der Pool der Karten fĂŒr ein Arena-Deck soll aktualisiert werden.
    • Ab der ersten Rotation sind folgende Sets in der Arena enthalten: Basis- und Klassiksets, Fluch von Naxxramas, Das FlĂŒstern der Alten Götter, Die Straßen von Gadgetzan, Der Hexenwald und die erste Erweiterung des laufenden Jahres.

    Weitere Features & Änderungen

    • LegendĂ€re Quests werden austauschbar (z.B. die spezifischen Erweiterungs-Quests etc.)
    • KartenrĂŒckenoption „Zufall“ – zufĂ€lligen KartenrĂŒcken zu Beginn einer Partie bekommen.
    • Der Deckhelfer soll intelligenter werden.
    • Arenaspiele zĂ€hlen fĂŒr goldene Helden.

    TschĂŒss, alte Sets

    • Zwischen dem 25.03. und dem 02.04. gibts je ein Pack aus Un’Goro, Frostthron und Kobolde & Katakomben, wenn man sich einloggt.
    • In diesem Zeitraum gibts außerdem das Kartenchaos „SchatzkĂ€stchen: Jahr des Mammuts“, bei dem man sich ein Deck nur aus Karten von Un’Goro, Frostthron und Kobolde & Katakomben zusammenstellt.
    Zitat von Blizzard (Quelle)

    Es ist wieder so weit: Wie jedes Jahr um diese Zeit rĂŒckt der Zeiger der großen Hearthstone-Uhr eine Stelle weiter. Schlagt mit uns ein neues Kapitel von Hearthstone auf und heißt das Jahr des Drachen willkommen!

    Hearthstone im Jahr des Raben

    Bevor wir uns anschauen, was es Neues gibt, lasst uns zunĂ€chst einen Blick zurĂŒck auf das Jahr des Raben werfen.

    KRAAAAAAAAAH!

    Ein Ziel war, das Spielerlebnis fĂŒr Hearthstone-Einsteiger zu verfeinern und somit die Lernkurve abzuschwĂ€chen. Wir haben 25 zusĂ€tzliche RĂ€nge eingefĂŒhrt, die nicht nur die Gegnerzuweisung verbessern, sondern auch Spielern helfen, sich mit den GrundzĂŒgen des Spiels vertraut zu machen.

    Reduzierung der Sterne im Rangsystem

    Doch es gab auch noch andere Änderungen am Rangsystem. Vor Kurzem haben wir den gewerteten Modus geĂ€ndert und die Anzahl der Sterne reduziert, die zum Aufstieg auf einen höheren Rang benötigt werden. Das waren Änderungen, die sich viele in der Community gewĂŒnscht haben – wir nehmen uns euer Feedback zu Herzen und danken euch fĂŒr euren Einsatz und eure Leidenschaft fĂŒr das Spiel. Wir sind immer offen fĂŒr Anmerkungen und VorschlĂ€ge, also sagt uns gerne weiterhin eure Meinung.

    Zum Wechsel vom Jahr des Raben zum Jahr des Drachen haben wir uns vorgenommen, Änderungen am Spiel flexibler umzusetzen, wenn sie sich unserer Ansicht nach positiv auf das Spielerlebnis auswirken. Nach der Veröffentlichung von Rastakhans Rambazambahaben wir zweimal innerhalb von zwei Monaten BalanceĂ€nderungen implementiert, um ausgeglichenere und spannendere Partien fĂŒr unsere Spieler zu schaffen. Wir wollen auch in Zukunft Ă€hnlich vorgehen, wenn wir Handlungsbedarf erkennen. Wir werden unser Bestes geben, derartige Änderungen im Vorfeld mit euch zu diskutieren und euch so frĂŒh wie möglich ĂŒber bevorstehende Änderungen zu informieren.

    Im Jahr des Drachen

    Neue Klassiker

    Der Beginn eines Hearthstone-Jahres ist fĂŒr uns immer auch Anlass, die Basis- und Klassiksets genau unter die Lupe zu nehmen. Im Lauf der Zeit haben wir die einzelnen Klassen in Hearthstone besser ausgearbeitet und voneinander abgegrenzt. Allerdings gibt es Karten in diesen Sets, mit denen ihre jeweilige Klasse in eine andere Richtung gedrĂ€ngt wird als mit den restlichen Karten. Diese Karten gehen jedes Jahr zu den zeitlosen Klassikern ĂŒber, damit die einzigartigen Eigenschaften der unterschiedlichen Klassen, einschließlich ihrer StĂ€rken und SchwĂ€chen, klar erkennbar bleiben.

    Dieses Jahr wandern neun Karten zu den zeitlosen Klassikern.

    Druiden waren schon immer sehr vielseitig und verfĂŒgen ĂŒber eine Vielzahl an Möglichkeiten, Mana, Karten und Diener zu generieren. Lange Zeit hatten sie aber Schwierigkeiten, grĂ¶ĂŸere Diener des Gegners aus dem Spiel zu nehmen. Kreislauf der Natur hebt diese SchwĂ€che praktisch auf und gibt Druiden eine mĂ€chtige Option in Konstellationen, in denen zusĂ€tzliche Karten auf der Hand des Gegners fĂŒr den Druiden keine Gefahr darstellen. Indem wir diese Karte zu den zeitlosen Klassikern verschieben, wird die SchwĂ€che des Druiden, große Diener zu beseitigen, wieder relevant, was letztendlich seine charakteristischen Klasseneigenschaften stĂ€rkt.

    Verdammniswache

    Ihre Macht ĂŒber DĂ€monen macht Hexenmeister zu einer mĂ€chtigen Klasse, die effektiv das Spielfeld kontrolliert. Der Kampf Diener gegen Diener gehört ebenso zu den charakteristischen Eigenschaften des Hexenmeisters wie seine zerstörerische Magie. Seine SchwĂ€che kommt zum Vorschein, wenn er die Kontrolle ĂŒber das Spielfeld verliert. Diese SchwĂ€che wollten wir noch spĂŒrbarer machen, weshalb wir uns entschlossen haben, den Schaden, den ein Hexenmeister unmittelbar von der Hand aufs Brett bringen kann, einzuschrĂ€nken. Die Verdammniswache ist ein starker Diener, der mit seinem SchlĂŒsselwort Ansturm nicht zu den typischen Klasseneigenschaften des Hexenmeisters passt. Diese Karte geht deshalb zu den zeitlosen Klassikern ĂŒber.

    Göttliche Gunst

    In den letzten Jahren haben wir einige starke und aggressive Paladin-Decks gesehen. Zu den besonders charakteristischen Eigenschaften des Paladins zÀhlen seine FÀhigkeit, Diener herbeizurufen und zu verstÀrken und die Generierung von Ressourcen. Vorteile beim Kartenziehen passen unserer Meinung nach aber nicht zu seinen Charakteristiken. Göttliche Gunst ist einer der kosteneffizientesten Kartenziehzauber im Spiel, weshalb diese Karte nun zu den zeitlosen Klassikern gehört. Auf diese Weise lassen sich die StÀrken anderer Klassen besser akzentuieren und es wird verhindert, dass in Zukunft aggressive Paladin-Decks zu mÀchtig werden.

    Baku und Genn sind mĂ€chtige Karten, die seit ihrer EinfĂŒhrung ins Metaspiel ganz neue Strategien ermöglicht haben. Diese Strategien sind allerdings weiter verbreitet, als wir es fĂŒr das Standardformat ursprĂŒnglich erwartet hatten. Unsere Sorge ist, dass sie die neuen Mechaniken ĂŒberschatten, die wir fĂŒr das Jahr des Drachen geplant haben. Wir haben uns deshalb entschieden, Baku und Genn ein Jahr frĂŒher als vorgesehen zu den zeitlosen Klassikern zu rotieren. Auf diese Weise hauchen wir dem Standardformat neues Leben ein, ohne das Rangsystem zu beeintrĂ€chtigen.

    Auch die Karten DĂŒsterhirsch, Schwarzer Kater, Schillermotteund TrĂŒbseezitteraal, die auf die Gerade-Ungerade-Mechanik von Baku und Genn aufbauen, wechseln zu den zeitlosen Klassikern.

    Wie letztes Jahr könnt ihr diese Karten behalten, wenn sie zu zeitlosen Klassikern werden. Ihr erhaltet die volle Menge Arkanstaub fĂŒr jede Karte (bis zur maximalen Anzahl, die in einem Deck verwendet werden kann). Der Arkanstaub wird euch automatisch gutgeschrieben, wenn ihr euch nach Beginn des Jahres des Drachen einloggt.

    Weiterentwicklung des Einzelspielermodus

    Im Jahr des Drachen verfolgen wir mit dem Soloabenteuer einen neuen Ansatz und das Ergebnis ist umfassender, tiefgrĂŒndiger und grĂ¶ĂŸer als alles, was wir bisher gemacht haben.

    Wir haben sehr positives Feedback zu unseren Schatzjagd-Missionen erhalten. Wenn euch Missionen wie die Schatzjagd gefallen haben, freut ihr euch bestimmt, dass diese Mechanik unsere Grundlage fĂŒr die kommenden Inhalte in diesem Jahr ist. Dazu bieten wir noch umfangreichere Anpassungsmöglichkeiten: So wird es beispielsweise möglich sein, pro Klasse mehrere Startdecks und HeldenfĂ€higkeiten freizuschalten, es wird eine kampflose Gasthaus-Begegnung geben, bei der ihr die Möglichkeit habt, an eurem Deck Feinabstimmungen durchzufĂŒhren.

    GEHEIMNISVOLLES SYMBOL!

    Das erste Solo-Abenteuer des Jahres des Drachen wird etwa einen Monat nach der Veröffentlichung der ersten Erweiterung des Jahres verfĂŒgbar und beginnt mit einem kostenlosen Kapitel. Hier können sich die Spieler mit dem neuen System und der Mechanik aus der Perspektive eines mysteriösen (aber vertrauten) neuen Zauberhelden vertraut machen.

    Spieler, die tiefer in die Geschichte eintauchen möchten, können zusĂ€tzliche Kapitel fĂŒr jeweils 700 Gold kaufen, sobald sie veröffentlicht werden, oder das Gesamtpaket fĂŒr 19,99 € erwerben. Jedes Kapitel bietet zwei brandneue spielbare Charaktere, bei denen ihr drei HeldenfĂ€higkeiten und vier Startdecks freischalten könnt und gegen dutzende von Bossen ĂŒber mehrere Spielmodi einsetzen könnt. FĂŒr jedes abgeschlossene Kapitel, erhaltet ihr drei Kartenpackungen der neuen Erweiterung und fĂŒr das Abschließen aller 5 Kapitel erhaltet ihr einen KartenrĂŒcken und eine goldene Kartenpackung des Klassiksets.

    Das wird euch erwarten:

    Wir können es kaum abwarten, euch zu zeigen, was wir hinter den Kulissen fĂŒr das Jahr des Drachen ausgeheckt haben. Im Mai beginnen wir damit dieses Solo-Abenteuer ĂŒber einen Zeitraum von vier Wochen freizuschalten. Wir werden mehr Informationen mit euch teilen, sobald die Veröffentlichung nĂ€her rĂŒckt.

     Die Arena

    Wir suchen immer nach Möglichkeiten, unsere Spielmodi weiterzuentwickeln. Die Arena ist dabei keine Ausnahme. Im Jahr des Drachen aktualisieren wir den Pool der Karten, aus denen in der Arena ein Deck erstellt werden kann. DafĂŒr nehmen wir zweimal pro Erweiterung alte Sets heraus und fĂŒgen neue hinzu, um das Arenaspiel interessant zu halten. Ab der ersten Rotation sind folgende Sets in der Arena enthalten: Basis- und Klassiksets, Fluch von Naxxramas, Das FlĂŒstern der Alten Götter, Die Straßen von Gadgetzan, Der Hexenwald und die erste Erweiterung des laufenden Jahres.

    Spiel und Spaß bei Fireside Gatherings

    Viele von euch haben die tolle Community schon kennengelernt, die in den letzten Jahren um Fireside Gatherings entstanden ist. Gute Nachrichten: Die Vorveröffentlichung wird bei allen zukĂŒnftigen Erweiterungen ein fester Bestandteil sein. Ihr könnt eure Packungen also schon vor der Veröffentlichung auspacken und an öffentlichen Vorveröffentlichungsfeiern damit spielen. Wenn ihr kein Fan von grĂ¶ĂŸeren Events seid, könnt ihr auch zuhause mit Freunden ein nicht gelistetes Fireside Gathering organisieren, mit den gleichen Vorteilen wie bei einer öffentlichen Vorveröffentlichungsfeier.

    Vorveröffentlichungsfeiern und Fireside Gatherings sind fĂŒr euch ein unbeschriebenes Blatt? Auf FiresideGatherings.com erfahrt ihr alles, was ihr wissen mĂŒsst, um das Hearthstone-Gasthaus mal im echten Leben zu besuchen!

     … und noch viel mehr!

    Wir legen bei Hearthstone schon immer großen Wert darauf, auf das Feedback unserer Spieler zu hören. Uns ist es wichtig, das Spielerlebnis fĂŒr euch alle stetig zu verbessern. Die folgenden Änderungen basieren auf eurem Feedback und wir hoffen, dass sie euch gefallen werden!

    LegendÀre Quests austauschen

    Gute Nachrichten fĂŒr alle unter euch, die hin und wieder ihre liebe MĂŒhe damit haben, eine bestimmte ereignisspezifische Quest abzuschließen: LegendĂ€re Quests werden austauschbar! So könnt ihr selbst die Quests auswĂ€hlen, die euch am besten passen. Die Austauschfunktion fĂŒr legendĂ€re Quests kommt im Laufe des Jahres und funktioniert wie das Austauschen einer normalen Quest. Pro Tag ist das Austauschen einer Quest höchstens einmal möglich, ob normal oder legendĂ€r. In Zukunft werden alle legendĂ€ren Quests austauschbar sein. LegendĂ€re Quests, die ihr am ersten Tag einer Erweiterung erhaltet, laufen mit dem Start der nĂ€chsten Erweiterung aus.

    KartenrĂŒckenoption Zufall

    Bald erwartet euch in eurer KartenrĂŒckensammlung eine neue Option: Zufall! Diese Option erscheint ganz am Anfang nach dem KlassikkartenrĂŒcken und teilt euch zu Beginn jeder Partie einen zufĂ€lligen KartenrĂŒcken aus eurer Sammlung zu.

    Verbesserter Deckhelfer

    Deckbau ist ein Kernbestandteil von Hearthstone, der aber nicht immer simpel ist. Vielleicht will man ein Deck um eine bestimmte Kartenkombo bauen oder Karten zu einem bestimmten Thema verwenden – dabei kann es aber sein, dass die automatische DeckvervollstĂ€ndigung nicht immer die passendsten Karten vorschlĂ€gt. Deswegen lassen wir den Deckhelfer dieses Jahr noch mal die Schulbank drĂŒcken und machen ihn etwas intelligenter. Wir geben euch zu einem spĂ€teren Zeitpunkt mehr Details, aber grob gesagt sollte der Deckhelfer beim VervollstĂ€ndigen bald mehr darauf achten, welche Karten ihr in eurer Sammlung habt.

    Arenaspiele zĂ€hlen fĂŒr goldene Helden

    Ein Sieg in der Arena wird bald auch als Sieg fĂŒr den entsprechenden Helden gewertet. Dadurch kommt ihr schneller auf die 500 Siege, die ihr fĂŒr den goldenen Helden braucht.

    Ein Mammutabschied

    Zum Schluss wird es Zeit, dass wir uns von den Sets verabschieden, die bald ins wilde Format entschwinden. Um ihnen einen gebĂŒhrenden Mammutabschied zu geben, schenken wir euch je eine Packung aus den Erweiterungen Reise nach Un’Goro, Ritter des Frostthrons und Kobolde & Katakomben, wenn ihr euch zwischen dem 25. MĂ€rz um Mitternacht und dem 2. April um Mitternacht einloggt.

    *Tröröööö!*

    WĂ€hrend dieser Zeit könnt ihr euch auch beim neuen Kartenchaos „SchatzkĂ€stchen: Jahr des Mammuts“ vom alten Jahr verabschieden. In diesem Kartenchaos stellt ihr euch selbst ein Deck zusammen, das nur Karten der Erweiterungen Reise nach Un’Goro, Ritter des Frostthrons und Kobolde & Katakomben enthĂ€lt. FĂŒr euren ersten Sieg winkt wie ĂŒblich eine Klassikpackung.

    Eure Meinung ist gefragt

    Wir freuen uns total auf das Jahr des Drachen, aber noch viel mehr darauf, es mit unserer unglaublichen Community zu erleben. Deswegen wĂŒrden wir gerne hören, was ihr von unseren PlĂ€nen haltet!

    Das könnt ihr uns zum Beispiel im Rahmen eines Live-AMA (Ask Me Anything) auf Reddit mitteilen. Das nÀchste AMA findet am Donnerstag, dem 7. MÀrz ab 22:00 Uhr MEZ statt (auf Englisch). Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

    Eva
    Dabei seit 22.03.2013
    2.355 46 2D+15
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #146523

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.342 307 CDC

    Soooo viel freier Staub… der Hammer! 🙂

    Die einzelnen Kapitel der Abenteuer finde ich etwas teuer (700 Gold fĂŒr 3 Packs und den Content), aber mit etwas GlĂŒck macht am Ende das goldene Pack die Investition wieder wett. Ich bin leider bisher kein Fan von den „Run-Missionen“ gewesen, gebe dieser Neuerung aber eine Chance. Wenn man Echtgeld bezahlt ist das immerhin Content, 15 Packs, ein KartenrĂŒcken und ein goldenes Pack fĂŒr 20€, was fĂŒr mich eventuell sogar noch attraktiver klingt als 3500 Gold dafĂŒr auszugeben.

    1
    #146524

    suchti0352
    Dabei seit 01.02.2017
    286 9 2D

    hört sich alles super an,witziger weise bin ich trotzdem gerade mal so gehyped wie auf Ungoro(Muss an Brode liegen).Besonders den pve content hört sich super an mit vielen neuen klassen,bossen und mehr.

    edit: Peinlicher teil entfernt entstanden durch overhype und ausgesetzten englisch kentnissen 😰

    #146528

    elbkind
    Dabei seit 08.12.2017
    466 23 1D+5

    Krass, dass sie Baku und Genn rausrotieren lassen. Macht Wild fĂŒr mich jetzt wieder seeehr attraktiv. Wenn ich ĂŒberschĂŒssige (mehr als 2) Karten von den HoF Karten besitze, dann kann ich die jetzt schon dusten richtig?

    Bastelt ihr euch jetzt noch goldene Bakus und Genns?

    #146529

    suchti0352
    Dabei seit 01.02.2017
    286 9 2D

    @elbkind gerade gemacht mit rotierenen legendÀren die ich nichtmehr nutzen werde,das nenne ich mal Value

    #146530

    elbkind
    Dabei seit 08.12.2017
    466 23 1D+5

    @suchti0352: geil…hab leider nicht so viel Dust um das fĂŒr beide zu machen :/

    #146531

    evilhunter66
    Dabei seit 07.10.2015
    282 14

    Ich habe Baku noch nicht. Wenn ich den jetzt crafte, bekomme ich im April den Staub zurĂŒck, richtig? Also eine Legy quasi fĂŒr umme, oder?

    #146533

    kLxfLx
    Dabei seit 03.12.2017
    6

    2800 gold fĂŒr 13 packs? (4*3 + 1goldenes pack)
    geht fĂŒr mich nicht ganz auf die rechnung blizzard,
    da kann man fast 19 mal arena starten, selbst wenn man jedesmal 0siege einfÀhrt hat man immernoch mehr raus.

    #146534

    Primelzahl
    Dabei seit 26.04.2016
    120 20 3D+117

    Malygos wird gar nicht wild? Darauf hÀtte ich wetten können.

    Im großen und ganzen sehr schöne Änderungen. Ich hoffe nur, der neue Solomodus wird wirklich neu und keine weitere Schatzjagd in grĂŒn, nur teurer.

    #146535

    frankothepanko
    Dabei seit 03.02.2018
    17

    Etwas verstehe ich nicht ganz.

    Ok sie rotieren Genn und Baku raus.

    Aber warum auch den Hirsch , Kater, Motte und den Aal?

    Die Karten machen doch eh nur in einem Genn oder Baku Deck Sinn.

    Aber das gibts ja dann in Standard eh nicht mehr .

    #146536

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.2015
    2.342 307 CDC

    Im großen und ganzen sehr schöne Änderungen. Ich hoffe nur, der neue Solomodus wird wirklich neu und keine weitere Schatzjagd in grĂŒn, nur teurer.

    Doch, wird es. Wurde in gewisser Weise bereits angekĂŒndigt. DafĂŒr aber auch mit mehr Umfang und mehr „Loot“.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: đŸČ Alle Infos zum Jahr des Drachen – 9 neue Zeitlose Klassiker, neue Solo-Abenteuer & vieles mehr

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen