+2

„Akademie Scholomance“ Vorverkaufs-Pakete jetzt erhältlich – Noch mehr sparen mit Amazon Coins!

Gestern Abend hat Blizzard die neue Hearthstone-Erweiterung Akademie Scholomance offiziell angekündigt. Auch dieses Mal wird es wieder zwei Vorverkaufs-Pakete geben, die ab sofort im Shop erhältlich sind – jedes davon könnt ihr einmal pro Account kaufen.

Megapaket zu Akademie Scholomance  – 79,99 € (= 7.999 Amazon Coins)

  • 85 Akademie Scholomance-Packungen (5 davon Golden)
  • Zufällige goldene legendäre Karte aus Akademie Scholomance
  • Kel’Thuzads Kartenrücken
  • Magierheld Kel’Thuzad
  • Gasthauspass
  • 4 Arenazugänge
  • Schlachtfeldboni (Eine auf vier erweiterte Heldenauswahl, Frühzugang zu neuen Helden, ausführliche Statistiken und visuelle Emotes)

Paket zu Akademie Scholomance – 49,99 € (= 4.999 Amazon Coins)

  • 55 Akademie Scholomance-Packungen
  • Zufällige goldene legendäre Karte aus Akademie Scholomance
  • Kel’Thuzads Kartenrücken

💡 Noch mehr sparen mit Amazon Coins

Wollt ihr euch eines der Vorverkaufspakete holen, könnt ihr mit Amazon Coins sogar noch mehr sparen. 10.000 Amazon Coins bekommt ihr aktuell z.B. für 81,00 €.

Umgerechnet zahlt ihr für das Megapaket damit nur 64,79 € und habt zudem noch rund 2.000 Amazon Coins z.B. zum Kauf von weiteren Packs auf dem Konto.

Je größer das Amazon Coins-Paket ist, das ihr kauft, umso höher fällt die Ersparnis aus.


» Zu den Amazon Coins bei Amazon.de «


Wollt ihr mehr über Amazon Coins erfahren? Dann schaut in diese Artikel rein:

→ Mehr Infos zu Amazon Coins

→ Amazon Coins ohne Android-Gerät nutzen

15.07.2020 um 10:15

2.892 3D+30 +49

Dieses Thema mit Freunden teilen:

19 Antworten

+2

Wird das Solo Abenteuer Geld kosten oder wird es wieder kostenlos?

+3

Jedes PvE Abentuer wird dieses Jahr kostenlos sein: „Yep, all PvE content will be free this year!“
Q

+1

das cool. Da muss man Blizz mal loben!

+2

Kommt darauf an wie man p2w definiert. Geld ausgeben in Hearthstone steigfert nicht deine Siegesrate sondern beschleunigt nur wie schnell du die die guten Decks hohlen kannst. Du hast aber keinerlei höhere Winrate mit diesen Decks egal ob du sie dir kaufst oder ergrindest. Daher ist Hearthstone definitiv „Pay to progress“ aber kein „Pay to win“.

Ich muss mittlerweile nichtmal mehr Geld ausgeben bei Expansions, komme meist so auf 400 Spiele im Monat mit einer Winrate von 53-55% macht schonmal 700 gold nur durch wins, dazu jeden Tag ne quest für mindestens 50 gold macht insgesamt 2100 gold pro monat macht 6300 gold in 3 Monaten (ohne Quests die mehr als 50 gold bringen, ohne friend quest trading und ohne Arena, also absolutes Minimum ). das sind dann 63 free packs pro Expansions.
Ich habe dann aber meistens eher so 9000-10000 gold durch die anderen Sachen.

Edit: Ach nicht zu vergessen die ganzen free packs fürs Legend werden in den 3 Monaten sind nochmal 15 packs der letzten Erweiterung 4 free plus 3 epics und noch mehr Karten.

+1

Das der Magierskin nur im 80€ Paket erhalten ist mal wieder richtige abzocke. Gut das ich auf lor gewechselt bin

+3

und warum schreibst du in einen HS Forum wenn du kein Interesse am Spiel hast? Abgesehen davon kauft man das Bundle in erste Linie für die Packs und nicht für den Skin

+1

ich kaufs tatsächlich eher wegen dem Skin

+1

Wenn man Packs haben möchte dann kauft man sich das Bundle für 50€ das ist noch angemessen das habe ich mir früher auch geholt und von dem 50 Packs die ich geöffnet habe konnte ich nur ein einziges Deck bauen und das war der Taunt Warrior.
Das mit dem Skin ist eine Marketing Strategie die Leute möchten einen neuen Skin dann machen wir ein Teures Bundle mit dem Skin es gibt ja genug idio.. ähh leute die es kaufen

+1

Ich verstehe das Gehate einfach nicht. Wer den Skin haben möchte – wie ich auch – der investiert halt 80 Euro und bekommt noch 85 Packs, davon sind mindestens 26 goldene Karten garantiert, obendrauf. Alle anderen, die sowieso nur f2p spielen, sollten sich zurückhalten vonwegen Abzocke und so.

+1

Selbstverständlich ist das Marketing, das habe ich nie bestritten. Aber wieso ist es Abzocke deiner Meinung nach? Wie du schon beschrieben hat zwingt dich keiner das große Bundle zu kaufen wenn du einen Vorbestellerrabatt haben willst. Ich habe mir übrigens mehrmals das große Bundle geholt damit ich zu beginn gleich mit mehreren Strategien Experementieren kann (Der Lady Vashj skin hat mich beispielsweise 0 Interresiert), ich sehe nicht was daran verwehrflich sein soll.

+1

Also im Vergleich zu wow ist HS einfach viel zu teuer.
Bei wow zahlt man ca .130 Euro im Jahr und alle 2 Jahre 40 Euro für das Add on.
Der Inhalt und die Spieltiefe sind ja um Potenzen höher.
Nimmt ma die 3 Bündel bei HS im Jahr ist man schon bei 240 Euro aber glücklicherweise geht es ja auch ohne die.

Ich spiele deswegen wow nicht mehr da ich nicht genug Zeit dafür habe um etwas zu reissen.

Aber kann ja jeder sehen wie er will und da wir nicht in China oder gar Nordkorea sind kann man es auch posten.

+3

Ähh, bei WoW muss man regelmäßig bezahlen, während man HS 100% umsonst spielen kann.
Und jetzt nicht wieder den Unsinn erzählen, als f2p hätte man keine Chance in HS. Diese Behauptung wurde mittlerweile schon x-mal wiederlegt. Man schaue sich z.B nur mal den Youtube-Kanal von Old Guardian an, wo er regelmäßig Budget-Decks vorstellt, mit denen man Legende erreichen kann. Dass HS „p2w“ sei ist nur eine alte Ausrede derjenigen, die zu schlecht in dem Spiel sind und die Schuld nicht bei sich selbst suchen wollen.

+2

Maurice84.
Ich hab zwar in dem Post nicht behauptet das man als f2p keine Chance hat.
Aber du hast Recht und ich meine Ruhe.

+0

Ich finde den Skin tatsächlich auch extrem nice aber würde mir den lieber halt mal für 8 Euro holen. Wenn man nun mal nicht gleich so viel Kohln bereit hat ist es halt echt schade das man den Skin nicht bekommen kann war bei mir schon oft so mit den Bundle Skins die sind halt einfach oft geil der Deathwing Skin oder der Mecha Jaraxxus die da immer hinter so einer hohen paywall zu ballern. Finde es auch besser mal 44.99 für die Packs wie damals und mal im Folgemonat nen 8 Euro Skin. Naja am Ende ist es halt wie es ist.

+2

Natürlich ist Hearthstone p2w. Selten so einen Blödsinn gelesen Maurice.

Natürlich kann man auch mit f2p oder wenig Echtgeldeinsatz bis Legende kommen. Aber bei gleichem Skill und über mehrere Decks verteilt wird immer derjenige prozentual mehr Spiele gewinnen, der deutlich mehr Geld investiert hat.

Und nichts anderes bedeutet p2w –> signifikante Steigerung der eigenen Gewinnchance bei gleichem Skill.

Arena ist hier natürlich ausgenommen

+1

soll die neue Erweiterung nicht am 04.08.2020 erscheinen? Oder war es der 11.08?

+1

Am 4. Sollte die glaube ich erscheinen. Die packs kannste du aber paar tage vorher öffnen übers firesidegathering.

+1

Den Skin hätte ich schon gerne, weil ich Kel Thusad einfach mag. Allerdings finde ich 80 Packs zu viel. In der letzten Zeit gibt es sehr viele Events, wo es Packs gibt, dann noch als Saisonbelohnung und wer das 80er Bundle kauft, bekommt ja auch Arenatickets, wo mindestens 1 Pack rausspringt. Ich finde mit dem neuen System, keine Karte mehr als zweimal, bekommt man recht viel zusammen, so dass man mindestens drei Decks bauen können sollte. Wenn man so schnell schon die meisten Karten die man möchte hat, lohnen sich die Packs die es später noch gibt, abgesehen vom Staub eigentlich nicht mehr. Finde es immer schade, weil die Freude über Packs durch z.B. events etwas mehr verloren geht. Zumindest gehts mir so. Nicht, dass ich mich drüber beschweren möchte, aber ich denke kleinere Bundles hätten es auch getan. Und der ein oder andere coronageplagte Geldbeutel hätte sich wohl auch gefreut.

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 23.07.2020 – Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format [Update]
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Druide
57,4%
Magier
55,0%
Schamane
50,8%
Paladin
50,4%
Schurke
49,2%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: