✨ Standard Meta-Report vom 25.11.2018: Die aktuellen Hearthstone Top-Decks

TempoStorm hat heute Abend eine neue Ausgabe des Meta Snapshots veröffentlicht. Eine Zusammenfassung inkl. Links zu den entsprechenden Decks gibts wie immer hier bei uns. Außerdem findet ihr danach auch noch den aktuellen Data Reaper Report von Vicious Syndicate.

💡 Tipp: Mit Amazon Coins könnt ihr beim Kauf von Karten-Packs ordentlich sparen! » Mehr Infos

Die Top-Decks im Überblick (TempoStorm)

Wie bereits in den letzten Ausgaben gilt auch dieses Mal: Der Name des jeweiligen Decks ist mit dem Deck verlinkt, das TempoStorm dafür aufführt. Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt hilft uns hier nun der DeckGolem, der dafür zuständig ist, dass es die wichtigsten Decks jeder Meta auch in unserem Deck-Verzeichnis gibt.

Auf mehrfachen Wunsch aus der Community sind direkt im Meta-Report zusätzlich auch noch ähnliche Decks aus der Community verlinkt. Hier hilft es uns, wenn ihr bei euren Deck-Guides einen passenden Archetypen auswählt, um die Zuordnung zu vereinfachen. 😊

Denkt daran, bei euren Deck-Guides einen Archetypen festzulegen, damit er im Meta-Report auftaucht!

Tier 1

Tier 2

Tier 3

Tier 4

Tier 5

Den Meta-Report im Original findet ihr bei TempoStorm.

TempoStorm teilt die beliebtesten Decks in 5 Stufen (engl. Tiers) ein. In Tier 1 fallen Decks, die sehr gut optimiert sind bzw. extrem mächtige Kombos und Synergien bieten, sodass man sich beim Verlieren dagegen hilflos und unfair behandelt fühlt.

In Tier 2 finden sich wettbewerbsfähige Decks, die ein paar kleine Schwächen haben. In Tier 3 finden sich die Decks, die zwar nicht unbedingt schlecht, aber auch nicht sonderlich optimiert sind.

In Tier 4 finden sich Decks, die z.B. ungeschliffen oder nischig sind. Mit diesen gegen Decks aus höheren Tiers zu gewinnen erfordert ein genaues Verständnis der Rolle jeder Karte im Deck.  In Tier 5 schließlich landen Fun-Decks, die man nur verwenden sollte, wenn man Hearthstone für die Freude am Gameplay (und nicht am Gewinnen) spielt.

Mittlerweile wird das Ranking dort nun von einem Team aus 7 Pro-Spielern erstellt, die jeweils Experten für einzelne Klassen sind: JAB (Jäger und Magier), Ant (Tempo Storm-Experte), gcttirth (Priester und Paladin), BBGunGun (Druide und Schurke), PG_Rayc (Krieger). Luker (Hexenmeister und Schamane) und Galokot (Tempo Storm-Experte).

Aktueller vS Data Reaper Report (22.11.2018)

Das Ranking im aktuellen vS Data Reaper Report vom 22.11.2018 sieht folgendermaßen aus (unterteilt in Alle Ränge, Rang 4-1 und Legende):

Den kompletten vS Data Reaper Report findet ihr bei Vicious Syndicate.


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "✨ Standard Meta-Report vom 25.11.2018: Die aktuellen Hearthstone Top-Decks"

Wenn man sich mal die Decks anschaut, ist (fast?) allen Decks eines gemein: Sie bestehen vor allem aus Karten aus dem Jahr des Mammuts. Unabhängig von der aktuellen Erweiterung kann man sich bereits jetzt auf die nächste Rotation im Frühjahr freuen. Die letzte war insgesamt eher enttäuschend.


Allgemein habe ich das Gefühl, dass das Jahr des Raben im Vergleich zum Jahr des Mammuts sehr schwach ist. Ich bezweifle auch, dass die neue Erweiterung viel ändern wird. :/


Ich vermute Blizzard will den Powerlevel senken, damit es mit Nächste Rotation mehr Spielraum bei Karten Design haben.


Ist auch denkbar… dann hoffen wir mal, dass sie Mechs in Zukunft pushen, damit magnetic eine Daseins Berechtigung hat 😀


Ist auch denkbar… dann hoffen wir mal, dass sie Mechs in Zukunft pushen, damit magnetic eine Daseins Berechtigung hat 😀
HazamaNoe

Hat es schon – in der Arena.

Sowieso ein Modus, der m.E. viel zu wenig Beachtung findet. Die Leute spielen monatelang dieselben Decks gegen dieselben Decks und wundern sich, dass die Motivation und der Spaß abnehmen.


@Eleidra: Are…was? Ach, dieser andere random Gamemode neben Brawl, oder? ^^


@Eleidra: Are…was? Ach, dieser andere random Gamemode neben Brawl, oder? ^^
Maurice84

Das trifft es gut ^^


@Eleidra: Are…was? Ach, dieser andere random Gamemode neben Brawl, oder? ^^
Maurice84

Der Modus in dem du das Spiel richtig spielst 😉


@Eleidra: Are…was? Ach, dieser andere random Gamemode neben Brawl, oder? ^^
Maurice84

Random? Ich bitte dich.

Hier setzt sich Skill deutlich eher durch als im ranked. Denn hier muss man tatsächlich deutlich mehr eigene Entscheidungen treffen. Im ranked ist man doch deutlich häufiger in immer wieder gleichen oder ähnlichen Situationen.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen