Patchnotes vom 06.02.2018: Nerfs für Katakombenkriecher, Knochenross und Co., Bugfixes und mehr (Patch 10.2)

Hearthstone Patchnotes Artwork

Patch-Tag bei Hearthstone! Heute Abend ging im Spiel Update 10.2 online, das u.a. die bereits vor einigen Tagen angekündigten Nerfs für die Karten Katakombenkriecher, Käpt’n Glubschauge, Knochenross und Raza der Gefesselte im Gepäck hat. Außerdem ist nun das Mammutpaket im Spiel verfügbar, das Wildfest wurde angekündigt und mehr.

Die offiziellen Patchnotes zum heutigen Update findet ihr direkt im Anschluss.

Zitat von Blizzard (Quelle)

Die neuen Inhalte dieses Updates für Hearthstone lassen es im Gasthaus hoch hergehen! Es gibt Änderungen am gewerteten Modus, ein wildes Fest, Kartenänderungen und ihr könnt mit einem neuen Mammutpaket beim Packungskauf kräftig sparen! Außerdem sind einige neue Kartenrücken und Fehlerbehebungen mit dabei!

Puh! Hier sind weitere Details:

  • Änderungen am gewerteten Modus – Mit diesem Update für Hearthstone nehmen wir Änderungen am gewerteten Modus vor, die am 1. März in Kraft treten. Im Blogeintrag zu den Änderungen am gewerteten Modus findet ihr weitere Details!
    • Die Zurücksetzung hängt nicht mehr von den in der Saison verdienten Sternen ab. Stattdessen werdet ihr auf 4 Ränge hinter dem erreichten Rang zurückgesetzt.
    • Spieler in den Legendenrängen werden auf Rang 4, 0 Sterne zurückgesetzt.
    • Alle Ränge besitzen jetzt 5 Sterne.
    • Ab März müsst ihr nicht mehr Rang 20 erreichen, um den monatlichen Kartenrücken zu verdienen. Stattdessen erhaltet ihr die saisonalen Kartenrücken, indem ihr auf einem beliebigen Rang 5 Spiele im gewerteten Standardformat oder im gewerteten wilden Format gewinnt.

enUS_CorridorCreeper_HS_Body_LW_600x316.png

enUS_Patchesthepirate_HS_Body_LW_600x316.png

enUS_Razathechained_HS_Body_LW_600x316.png

enUS_Bonemare_HS_Body_LW_600x316.png

  • Wildfest!
    • Vom 19. Februar bis zum 11. März steigt in Hearthstone ein wildes Fest! Im Blogeintrag zum Wildfest findet ihr weitere Details!
    • Während des Wildfests kehren die Karten aus dem wilden Format in die Arena zurück.
    • Gesetz der Wildnis – Ein Kartenchaos, in dem wir mit vorgefertigten Decks das wilde Format feiern.
    • Das wilde Kartenkolosseum – Ein besonderes Kartenchaos, in dem ihr ein wildes Deck erstellt und bestätigt. Anschließend könnt ihr herausfinden, ob ihr mit diesem Deck zwölf Siege gegen andere Spieler erringen könnt! Nach drei Niederlagen endet eure Serie.
      • Eure erste Runde im Kartenkolosseum ist kostenlos!
      • Weitere Runden können zum selben Preis wie Arenazugänge gekauft werden. Genau wie in der Arena erhaltet ihr Belohnungen anhand der Anzahl eurer Siege. Diese Belohnungen entsprechen jenen aus der Arena.

enUS_BrawliseumRules_HS_Body_LW_600x325.png

  • Mammutpaket
    • Für begrenzte Zeit könnt ihr jeweils 10 Kartenpackungen aus Reise nach Un’Goro, Ritter des Frostthrons und Kobolde & Katakomben – insgesamt also 30 Kartenpackungen! – zu einem besonderen Preis kaufen.

enUS_MammothUI_HS_Body_LW_600x430.jpg

  • Folgende Kartenrücken wurden hinzugefügt:
    • Glitzer – Belohnung für alle Spieler, die im Februar 2018 im gewerteten Modus Rang 20 erreicht haben.

S47_RankedFeb2018_CardBack_500x345.png

  • Jahr des Mammuts – Belohnung für alle Spieler, die im März 2018 fünf Spiele im gewerteten Modus gewinnen.

YotM_Cardback_HS_Lightbox_LW_500x345.png

Behobene Fehler & Updates

Gameplay

  • In den ersten zwei Zügen eines Spiels habt ihr jetzt etwas weniger Zeit zur Verfügung. Ihr habt aber weiterhin bedeutend mehr Zeit, als die meisten Spieler während dieser Züge benötigen.
  • Wenn ihr von Valeera der Bleichen zu Todespirscher Rexxar wechselt, zerstört Rexxars Kampfschrei jetzt wie vorgesehen Diener, die von Champion von Sturmwind oder ähnlichen Effekten auf 2 Leben verstärkt wurden.
  • Nemsy Nimmertot hat jetzt einen goldenen Rahmen, wenn ihr den goldenen Hexenmeister-Helden freigeschaltet habt.
  • Die Juwelen, die die Seltenheit von Karten anzeigen, wurden von mehreren herbeigerufenen Dienern entfernt.
  • Wenn ihr mehrere Kopien von Temporus in Folge spielt, erhält euer Gegner jetzt zwei Züge, gefolgt von zwei Zügen für euch.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das von Elixier der Reinheit gewährte Gottesschild nicht zum Schweigen gebracht werden konnte.
  • Zuschauer sehen jetzt bei beiden Spielern die grüne Umrahmung von spielbaren Karten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hearthstone einfrieren konnte, wenn die Verbindung eines beobachteten Spielers getrennt wurde und der Gegner dieses Spielers aufgab.
  • Im Zuschauermodus werden die Tooltips von Heldenkarten jetzt wie vorgesehen angezeigt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es zum Spielabsturz kommen konnte, wenn eine Kerze der Dunkelheit gezogen wurde, nachdem Die Dunkelheit nicht mehr inaktiv war.
  • Großarchivar kann jetzt wie vorgesehen Kerze der Dunkelheit wirken, wenn die Karte sich im Deck eines Spielers befindet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es beim Ausspielen von bestimmten Karten, die Kosten verringern, zum Spielabsturz kommen konnte.
  • Es wurde ein nicht vorgesehenes Zusammenspiel entfernt, das in Kombination von Anomalus, Dienern mit Spott und Befehlsruf auftreten konnte.
  • In der Sammlung wurden fehlende Tooltips für mehrere Karten hinzugefügt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler steckenbleiben konnten, wenn sie vor dem ersten Zug die Verbindung wiederhergestellt hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nach Abschluss eines Spiels nur der Fortschritt für eine tägliche Quest angezeigt wurde.
  • Wenn Modermiene eingefroren ist, kann Eisbrecher ihn jetzt wie vorgesehen zerstören, ohne seinen Effekt zu aktivieren.
  • Es wurden Fehler in der Benutzeroberfläche behoben, die auftreten konnten, wenn ein Arenadeck aufgegeben wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Freundesmenü aktiv bleiben konnte, während eine Freundesherausforderung stattgefunden hat.
  • Es wurden mehrere kleinere Grafik- und Textfehler behoben.

Schatzjagd & Abenteuer

  • Karten, die in mehreren Beutekategorien auftauchen, wurden leicht angepasst.
  • Von Filzhandschuhe gestohlene Karten tauchen jetzt im Verlauf auf, wenn Filzhandschuhe von einem Gegner gespielt wurde.
  • Es wurde ein visueller Fehler im Zusammenhang mit Wachsbarts Banner behoben, durch das Diener Ansturm erhalten.
  • [Abenteuer] Atramedes verwendet jetzt wie vorgesehen immer, wenn er es sollte, seine Heldenfähigkeit.

Mobilgeräte

  • Es wurde ein Fehler in der Sammlung behoben, durch den Spieler mit dem Filter für Kartensets interagieren konnten, obwohl dieser sich hinter der Schaltfläche „Fertig“ befand.
  • Beim Scrollen durch ein Arenadeck auf einem Mobilgerät erhaltet ihr keine unnötigen Meldungen mehr.
  • Die Schaltfläche „Zurück“ funktioniert jetzt nach Abschluss einer Arenarunde wie vorgesehen.
  • Wenn ihr im Verlauf ein Ereignis anseht, werden jetzt wie vorgesehen neu hinzugekommene Ereignisse im Verlauf nachgefüllt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den hergestellte Karten im Vordergrund der Sammlung bestehen bleiben konnten.
  • Es wurde ein visueller Fehler im Zusammenhang mit der Suchleiste in der Sammlung behoben.
  • [Android] Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der Fortschrittsanzeige für Downloads behoben.
  • [iOS] Für die Kompatibilität wird jetzt iOS 8.0 oder höher benötigt.
  • [iOS] Der Spielclient wird nicht mehr gelegentlich einfrieren, wenn beobachtete Spieler ein Spiel gewinnen.


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Patchnotes vom 06.02.2018: Nerfs für Katakombenkriecher, Knochenross und Co., Bugfixes und mehr (Patch 10.2)"

Es tut mir echt in der seele weh raza zu disenchanten,aber da er bald rausrotiert ist es wohl leider das klügste es jetzt zu tun


Ab wann stehen die Aktualisierungen denn für Androidgeräte zur verfügung? Kann auf dem Handy noch nicht aktualisieren…


Es tut mir echt in der seele weh raza zu disenchanten,aber da er bald rausrotiert ist es wohl leider das klügste es jetzt zu tun
suchti0352

Ging mir gleich…

Die Karte habe ich ungern enchantet, aber bald nichtmehr Standard und falls ich sie doch wieder will, crafte ich sie wieder…

Aber alle nerved Karten entchanted (bis auf Bonemare, das lohnt sich gar nicht und die ist noch spielbar).

Von meinen 18 Decks sind nur noch 8 Spielbar 😛


Und wie ist nun die neue Textline von Patches? 😜


Wau – der entmannte Raza scheint Wirkung zu zeigen! Und ins Schwarze zu treffen mit den Änderungen!

Ein Sieg gegen einen Raza-Spieler war mir dann auch eben hold! Klarer Focus seinerseits – Raza – leider vergaß er imho Änderungen an den Karten vorzunehmen! Denn 0 <> 1 Heldenkosten! Und „Schattenhäscher Anduin gehört auch noch in die Prüfanstalt!


Hey! Hab ichs hart überlesen…oder stand diesmal nicht wie sonst dabei…wann die „Aktion“ endet bezüglich der vollen disenchant-Menge ?!


Hey! Hab ichs hart überlesen…oder stand diesmal nicht wie sonst dabei…wann die „Aktion“ endet bezüglich der vollen disenchant-Menge ?!
Tyo0

@Tyo0: Steht nicht dabei aber meist sind es etwa 2 Wochen.


können Spieler zwei Wochen lang die veränderten Karten für die volle Menge Arkanstaub entzaubern. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

Steht so auf playhearthstone.com


Großarchivar kann jetzt wie vorgesehen Kerze der Dunkelheit wirken, wenn die Karte sich im Deck eines Spielers befindet.

Gilt das eigentlich auch für den Spiteful Summoner? Hatte das noch nie gesehen. Dürfte dann ein halbwegs vernünftiger Konter gegen das Priest-Summoner-Deck sein.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen