So bekommst du die goldenen Versionen der neuen Naxxramas-Karten

Anzeige

Gestern Abend hat Blizzard endlich offiziell die Gold- bzw. Echtgeld-Kosten für „Der Fluch von Naxxramas“ enthüllt. Offen war bis jetzt auch, wie sich die goldenen Versionen der neuen Karten erspielen lassen werden, doch Community Managerin Zeriyah hat nun Licht in die Angelegenheit gebracht.

Und die Antwort auf die Frage fällt deutlich einfacher aus, als der eine oder andere sicherlich vermutet haben wird: Sobald man die normale Version einer Karte erspielt hat, wird man die goldene Version davon mit Arkanstaub herstellen können.

Anschließend ist Zeriyah auch noch darauf eingegangen,warum man die goldenen Versionen nicht z.B. über den Heroischen Modus erspielen können wird. Diese Möglichkeit wurde laut der Community Managerin intern getestet, allerdings habe man eine Menge negatives Feedback erhalten.

Die Bosse im heroischen Modus seien nicht leicht und das Gefühl, die goldenen Versionen der Naxx-Karten niemals bekommen zu können, habe sich für die Spieler schlecht angefühlt. Daher habe man entschieden, diese über das Crafting herstellbar zu machen, damit sie für alle zugänglicher sind.

Was sagst du dazu? Ist es in Ordnung, dass man die goldenen Karten herstellen kann oder hättest du eine andere Möglichkeit vorgezogen?

Tipp: Eine Übersicht der neuen Naxx-Karten findest du hier: Alle bekannten neuen Naxxramas-Karten


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Gepostet am von

2.960 3D+30 +60

Kommentare zu "So bekommst du die goldenen Versionen der neuen Naxxramas-Karten"

+1

Ich hätte auch die Methode: Naxx normal = normale Version, Naxx heroic = goldene Version besser gefunden, kommt ja vielleicht noch.

Es damit zu begründen, dass der heroische Modus für „normale“ Spieler zu schwer sei, wirkt auf mich etwas an den Haaren herbei gezogen. Ich spiele erst seit Anfang Juli, habe gerade mal zwei legendäre Karten (Naxx ausgenommen) und trotzdem alle neun bisherigen Naxx-Bosse mit nicht allzu aufwändigen Decks auf heroisch besiegt. Man braucht nur etwas Glück und Geduld.

Wenn Blizzard für alle Naxx-Bosse auf heroisch einen Kartenrücken freischaltet, damit jeder sieht, dass man das geschafft hat, dann sind doch die goldenen Versionen von Karten naheliegend, weil man so zeigt, dass man bestimmte Bosse auf heroisch geschafft hat. Außerdem ist es nochmal ein größerer Ansporn, heroisch zu meistern.

Nur bei den Klassenherausforderungskarten müsste man sich was einfallen lassen…

Wenn ich mir ansehe, was das Herstellen an Staub kostet, dann würde ich eher sagen: die Karten werde ich nie in Gold haben. 😀

+1

Also ich kann goldene Karten herstellen. Du musst darauf achten im Crafting Modus sowohl bei „nur Goldkarten anzeigen“ als auch bei “ auch seelengebundene Karten“ ein Häckchen zu machen dann sollte es funktionieren 😉

+1

Abgesehen davon, dass es extrem viel Straub benötigt und damit sauteuer ist, habe ich es noch nicht mal geschafft, eine Karte in Gold herzustellen. Entweder ich kenne den Trick nicht, oder es ist noch gar nicht freigeschaltet…

+1

@Fireblade:  Ja das hätte wahrscheinlich niemanden weh getan, auch wenn mich die goldenen Karten nicht wirklich interessieren Verstehe ich den Punkt den du und die anderen hier vor Bringen. Warum nicht beides anbieten, also was ist der Grund dafür?

+1

Deren Argumentation ist fadenscheinig, denn sie könnten ja auch einfach beide Varianten anbieten. Einmal das Erspielen über den Heroischen Modus und zusätzlich das Erstellen durch Staub.

Aber dann würden sie weniger Geld bekommen von den Leuten die unbedingt die goldenen Karten haben müssen 😀

+1

@Bambu:  Sehe ich auch so. Man muss ja ned überall glitzern ^^

Das Interessante an dem Statement finde ich, dass der HC-Modus anscheinend wirklich heroic sein soll.

Da bin ich gespannt, ob und was sich Blizz einfallen hat lassen.

+1

Also manchmal frage ich mich echt, ob die den Wald vor lauter Bäumen net sehen?!

Warum geht man denn nicht hin und veröffentlich beide Möglichkeiten, also einmal Goldene Karten über Heroic Modus UND über Staub…

Wie schon erwähnt von euch,  dauert es ’ne Ewigkeit bis man das mal zusammen hat oder es kostet paar Euronen -.-.

Edit: Ok die gleiche Bemerkung hatten hier schon einige gepostet, sah man aber leider nicht, wenn man den Artikel aufruft und die Kommentare liest :(.

+1

Wo ist das Problem die Karten im heroischen Modus zu bekommen und diese optional auch craften zu können? Beides würde alle happy machen!

+1

Ich erachte das als weitere Einnahmequelle (die haben von mir nun schon genug Echtgeld …!!).
Wäre die sinnigste MAßnahme gewesen, die goldenen Karten durch jeweilige Errungenschaften oder komplettes Durchspielen im HEroischen Modus zu ermöglichen. Man kommt ja bald kaum noch hinterher… !

+1

Ich finde es nicht dramatisch, ich bin da eher pragmatisch veranlagt, es sind nur goldene Karten. Sie bringen mir nichts außer das sie toll leuchten.

Wenn ich das leuchten erst sehr spät bekomme ist das auch überhaupt gar kein Problem. Ich weiß das andere Leute das anders sehen als ich und ich kann sie auch verstehen, für sie ist das Leuchten halt wichtig.

Aber da es keine Vorteile bringt ist es wenigstens nicht unfair gegenüber anderen Spielern.

+1

Ich fände eine andere Möglichkeit auch deutlich besser. Staub ist derzeit das Nadelöhr im Spiel – was ja auch gut ist um legendäre Karten selten zu halten – aber wenn es die goldenen Naxx-Karten nur für 4fachen Staub gibt, ist das schon eher langweilig. Definitiv nicht so innovativ wie andere Spielkonzepte in HS: Arena, Ladder, Adventures als Karten-Expansions.

Hoffentlich gibt es noch andere Lösungen. Wobei ich den speziellen Kartenrücken für die Hardcorezocker auch gut finde.

Pi

+1

wenn sich nur genug leute beschweren darüber wird es früher oder später eh geändert,

wie immer bei blizz….

+1

Warum kann man sie nicht durch die Heroic erspielen und/oder über Staub herstellen? Das wäre doch wohl eine einfachere Lösung bei der sich keiner wirklich beschweren könnte…

+1

Naja die Fragen die sich mir stellen ist:

Was weis der Computergegner über Dein Deck?

Was weis der Computergegner über sein Deck=

Hier kann man viel verbocken den sobald die CPU weis zb welche Karte er als nächstes Zieht oder Du als Spieler, Als Spieler gibt es zB. die Situationen wo man mal keine Karte ausspielt obwohl es gehn würde.

+1

Bis du alle goldenen Karten von Naxxramas besitzt, hat Blizzard schon wieder 3-5 weitere Erweiterungen herausgebracht :D.

Dann sollen sie lieber den heorischen Modus etwas schwerer machen. Einen Schach, Mühle oder Dame Computer kann man ja so gut programmieren, dass nur noch die Top Elite Land sehen würde. Bei Hearthstone ist es ja natürlich schwieriger, weil es sich dabei um ein Kartenspiel handelt und man nicht immer vollständige Informationen hat.

+1

Ich finde es gar nicht aml so schlimm. Immerhin haben solche Kartenspiele ja viel mit sammeln zu tun und dass darf dann gerne auch mal etwas länger dauern. 🙂

+1

Also wenn man davon ausgeht dass viele Spieler die meisten gewöhnlichen/seltenen Karten doppelt haben und im Schnitt 40 Staub aus einem Pack herausholen, müsste man alleine 400 Packs öffnen, nur um an 5 goldene Legendäre Karten zu kommen. Und dann hat man ja nicht einmal die anderen goldenen Karten.

+1

Also wenn man davon ausgeht dass viele Spieler die meisten gewöhnlichen/seltenen Karten doppelt haben und im Schnitt 40 Staub aus einem Pack herausholen, müsste man alleine 400 Packs öffnen, nur um an 5 goldene Legendäre Karten zu kommen. Und dann hat man ja nicht einmal die anderen goldenen Karten.

g3rax

Die wollen wohl, dass man sich Packs kauft. 😉

Aber solange man keinen Vorteil durch die goldenen Karten hat, ist es ja nicht so schlimm. Ansonsten wäre es wirklich pay 2 win.

+1

Na ich hoffe dich das die da noch viele Meinungen dazu bekommen und das doch nochmal ändern!

+1

Es wäre toll wenn Blizzard eine andere Lösung finden würde. Am einfachsten wäre es natürlich, wenn man die goldenen Karten bekommt sobald man den heorischen Modus gemeistert hat.

Was macht eigentlich ein Spieler der z.B. 3200 Staub übrig hat, alle normalen Naxxramas besitzt, aber keinen Ragnaros der Feuerfürst oder Ysera hat? Da ist die wahrscheinlichkeit natürlich groß, dass dieser Spieler dann eher sein Staub in Karten investiert die er noch nicht hat.

Dann kann man wohl davon ausgehen, dass man die vor kurzem vorgestellte 3 Mana Karte Sir Zelik nicht bekommen kann (zumindest nicht in dieser Form), da es sich bei den Screens ja um eine Basiskarte handelte und man ja keine Basiskarten in Gold craften kann, sondern sich erspielen kann.

  • Geschlossen: Dieses Thema wurde geschlossen und kann nicht mehr kommentiert werden.
    Anzeige

    Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

    * Amazon-Partnerlink

    💡 Hearthstone-News entdeckt?

    Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

    Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

    Hearthstone Meta Report

    Standard Meta-Report vom 20.10.2020 - Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format

    Die neue Hearthstone-Erweiterung erscheint am 17.11.2020. Mehr erfahren:

    Karten-Preisvergleich
    Neue Themen
    💥 Für echte Hearthstone-Fans

    Arena Sieg-Quote

    Dämonenjäger
    54,7%
    Magier
    53,1%
    Paladin
    52,3%
    Druide
    50,7%
    Hexenmeister
    49,3%
    Kartensprache

    Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: