Naxxramas (Konstruktviertel): Grobbulus – Decks für Heroisch + Alle wichtigen Infos zum Boss [Update]

Naxxramas - Konstruktviertel Grobbulus

Im Konstruktviertel, dem vierten Naxxramas-Flügel, erwarten dich gleich vier herausfordernde Bosse, die natürlich wieder über besondere Fähigkeiten verfügen und dir neue Karten bescheren. Alle Infos zu Grobbulus, dem zweiten Boss im Konstruktviertel, haben wir hier noch einmal zusammengefasst.

Hinweis: Das Konstruktviertel öffnet auf den EU-Servern voraussichtlich am Dienstag, den 12.08.2014 um 23:59 Uhr seine Pforten.

Siegreiche Decks gegen Grobbulus (Heroisch)

Mit diesen Decks haben Spieler Grobbulus bereits erfolgreich besiegt:

Weitere siegreiche Decks findest du in den Kommentaren zu diesem Beitrag.

Leben, Helden-Fähigkeit und Besonderheiten

Im normalen Modus besitzt Grobbulus 30 Lebenspunkte, im heroischen Modus sind es 45 Lebenspunkte. Einsetzen kann er diese Helden-Fähigkeit:

  • Normal: Giftwolke (2 Mana): Fügt allen Dienern 1 Schaden zu. Ruft einen Schleim herbei, wenn dabei ein Diener stirbt.
  • Heroisch: Giftwolke (0 Mana): Fügt allen Feinden 2 Schaden zu. Ruft einen Schleim herbei, wenn dabei ein Feind stirbt.

Außerdem verfügt Grobbulus über die folgende besondere Karte: Mutagene Injektion.

Neue Karte bei Grobbulus

Hast du Grobbulus im normalen Modus erfolgreich in die Knie gezwungen, erhältst du diese neue Naxxramas-Karte:

Du hast den heroischen Grobbulus erfolgreich besiegt? Dann poste den Deckplaner-Link zu deinem Deck, das du verwendet hast, in einem Kommentar zu diesem Beitrag!

Diskussionen, Meinungen und Spekulationen im Vorfeld der Veröffentlichung sind natürlich ebenfalls willkommen. 🙂


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Naxxramas (Konstruktviertel): Grobbulus – Decks für Heroisch + Alle wichtigen Infos zum Boss [Update]"

Uff ja ok, normal sehe ich weniger ein Problem, aber Hero…ui ui. Ein Prister dürfte da wohl keine schlechte Wahl sein nehme ich mal an.


Also zu seiner Zeit (also WoW Level 60), bei der man Naxx noch mit 40 Leuten gemacht hat, war Grobbulus einer der leichteren, wenn nicht sogar der leichteste Boss in ganz Naxx. Das scheint ja bei Hearthstone nicht der Fall zu sein. 😉


Vocado gutes deck  beim 1 mal sig auch one Legendäre Karten  nur mit Lichtbrunnen 2 Göttlicher Wille 1 Inneres Feuer  in 4 runde gewonen suber deck


Ok, für Grobbulus hab ich bisher keine schöne Lösung gefunden. Der Vollständigkeit halber post ich trotzdem mein Deck mit dem auf’s Hero durch ein bisschen Glück geklappt hat. Das Deck ist allerdings alles andere als empfehlenswert zu spielen und daher nicht wirklich zum nachbauen gedacht. Da haben andere sicherlich bessere Ideen die man nutzen kann.

(btw, schreibt doch bitte dazu ob eure Decks für hero sind oder nicht. Schließlich liegt zwischen hero und normal ‘nen meilenweiter Unterschied. Und da ich ganz gern die Decks ausprobiere, wenn ich die Karten dafür hab, wär’s ganz gut zu wissen. =) )



@Falckswyn: DIe Decks hier sind alle für Hero, steht auch oben in der Beschreibung der Seite 😉


Ich habe ihn als Druide auf heroic besiegt, ohne dafür extra Karten zu craften. (Selbst, wenn man craften muss, ist das Deck sehr günstig.)

http://www.hearthstoneheroes.de/planer/#2-3.643.0.27.0.4.48.40.0.34.0.1.0.9.0.14.615.30.48.0.18.0.6.0.4.0.31664.3.2.13.0

Ragnaros habe ich einfach drin gehabt, weil ich ihn habe, gezogen habe ich ihn jedoch nicht. Ich denke diese Karte lässt sich beliebig austauschen, damit wären die Kosten dann bei 480 Staub.


Ich habs mit dem Priester von Alsvent geschafft, im dritten Anlauf.

http://www.hearthpwn.com/decks/88431-grobbulus-heroic-low-budget-priester

Beim Mulligan sollte eine Klerikerin von Nordhain dabei sein, diese gilt es am Leben zu halten, um an die wichtigen Karten zu kommen.

Mir scheint, die stärke des Priesters, einen Minion extrem zu buffen, ist hier sehr hilfreich.

Ebenso sollte man nicht vor der Massenbannung zurückschrecken, wenn auch nur ein gebuffter Diener des Gegners daliegt.

Ich hatte die Klerikerin in Runde 6 auf 16/16, obwohl sie fast draufgegangen wäre, und hab ihn damit zweimal treffen können, das hat zusammen mit Heiliges Feuer und wenigen anderen Hits ausgereicht.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen