Hearthstone-Kartenchaos vom 13.12.-18.12.2017: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Valeeras Zauberklau“

Neuer HS-Teaser 09.06.2015

In Europa startet das Kartenchaos immer am Mittwoch um 22 Uhr. Da in der Region US bereits einige Stunden früher gespielt werden kann, wissen wir bereits, was für ein Kartenchaos es dieses Mal wird.

Dieses Mal lautet das Motto wieder „Valeeras Zauberklau“ mit der offiziellen Beschreibung: „Valeera hat Zauber aller Klassen gestohlen und Euer Deck damit gespickt. Jeder dieser Zauber ruft beim Ausspielen einen zufälligen Diener mit den gleichen Kosten herbei.“

Wie immer gilt: Verfügbar ist der Spielmodus bis kommenden Montag um 6 Uhr. Beim ersten Sieg gibt es als Belohnung eine Klassik-Packung. Gespielt werden kann so oft man möchte, Kosten für den Eintritt fallen nicht an – allerdings muss man mit einem Helden mindestens Level 20 erreicht haben, um Zugang zu erhalten.

Alle wichtigen Infos hier noch einmal in der Kurzübersicht:

  • Start: 13.12.2017, 22 Uhr (EU)
  • Ende: 18.12.2017, 6 Uhr (EU)
  • Voraussetzung: 1 Held auf Level 20
  • Preis: Kostenlos & so oft spielen wie man möchte
  • Belohnung: 1 Klassik-Pack für den ersten Sieg
  • Regeln:
    • Vorgefertigtes Deck mit Zaubern von allen Klassen (man spielt als Schurke).
    • Jeder Zauber ruft außerdem einen zufälligen Diener mit den gleichen Kosten herbei, wenn er gespielt wird.

Tipps und Meinungen gerne in den Kommentaren posten.


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Hearthstone-Kartenchaos vom 13.12.-18.12.2017: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Valeeras Zauberklau“"

Schon wieder?
Man ist Blizzard einfallsreich…


Ich kann mich nicht daran erinnern. Wie lang war das her?


Och lange ist das nicht her, weiß nicht genau aber viel länger als 2 Monate nicht.


Och lange ist das nicht her, weiß nicht genau aber viel länger als 2 Monate nicht.
Copra

Joa, Mitte April könnte man in etwa als 2 Monate bezeichnen. (8 Monate *husthust*) 😂

Aber es spricht für dich, dass dieser Brawl trotz der langen Zeit in deiner Erinnerung geblieben ist. ^^
Dann hat es entweder viel Spaß gemacht oder es ist, wie so viele Brawls aus deiner Sicht, ein so langweiliges Brawl gewesen, dass du es dir einfach merken musstest. 😉


Immerhin es ist etwas besser als das Kartenchaos im Yoggstyle. Es ist zwar das gleiche Prinzip, aber dadurch dass zufällige Minions gerufen werden hält es sich noch in Grenzen. Zufällige Zauber können einem mit einem Zug das ganze eigene Feld leer räumen, so dass man noch verliert. Das ist halt frustrierend, wenn es immer wieder passiert.


Naja wenigstens ein erträgliches Kartenchaos. Hat halt nur nicht so viel wiederspielwert. In dem Punkt sind brutal combat und die Spielzeugsoldaten ja echt noch ungeschlagen^^ aber für beide braucht man eine gute sammlung damit man sie genießen kann.


Hallo zusammen,

wer Zeit und Lust hat, sich bei diesem Motto in einem Turnier gegenüberzustellen, darf dies gerne an diesem Sonntag-Abend zu gewohnter Uhrzeit (19:00 Uhr) unter folgendem Link machen:

Ryudo´s Tavern Brawl #66

Ich würde mich über eine große Teilnehmerzahl freuen! 🙂


Och lange ist das nicht her, weiß nicht genau aber viel länger als 2 Monate nicht.
Copra

Joa, Mitte April könnte man in etwa als 2 Monate bezeichnen. (8 Monate *husthust*) Aber es spricht für dich, dass dieser Brawl trotz der langen Zeit in deiner Erinnerung geblieben ist. ^^
Dann hat es entweder viel Spaß gemacht oder es ist, wie so viele Brawls aus deiner Sicht, ein so langweiliges Brawl gewesen, dass du es dir einfach merken musstest.
Ryudo

Ohhh, jetzt habe ich beim Spielen grad gemerkt das es das letze mal andersrum war, also für jeden ausgespielten Diener gab es nen zufälligen Zauber. Ich glaube dann das DAS KC vor ca. 2 Monaten war 😀
Lesen wäre nartürlich hilfreich gewesen ^^

Finde dieses KC aber besser als das mit den zufälligen Zaubern, so hat man wenigstens noch EIN BISSCHEN die Möglichkeit taktisch zu spielen.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen