Kartenchaos vom 24.10.-29.10.2018: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Der kopflose Reiter geht um!“

Kartenchaos Der kopflose Reiter geht um

Die Schlotternächte sind in Hearthstone nach wie vor in vollem Gange und auch das Kartenchaos für diese Woche steht wieder ganz im Zeichen des Events.

Wie im letzten Jahr heißt dieses Mal das Motto wieder „Der kopflose Reiter geht um!“. Im Kartenchaos gilt es, eben diesen aufzuhalten, wobei ihr euch tarnen müsst, um ihn nicht vorzuwarnen.

Und das sieht dann konkret aus: Während der Kartenchaos-Partie tragt ihr ein Kostüm. Jedes Kostüm verfügt über ein individuelles Deck, bestehend aus Karten mehrerer Klassen, sowie einer passiven Heldenfähigkeit. Es handelt sich um ein PvE-Duell, d.h. ihr spielt dieses Mal nicht gegen einen anderen Spieler.

Alle wichtigen Infos hier noch einmal in der Kurzübersicht:

  • Start: 24.10.2018, 22 Uhr (evtl. schon 20 Uhr)
  • Ende: 29.10.2018, 6 Uhr
  • Voraussetzung: 1 Held auf Level 20
  • Preis: Kostenlos & so oft spielen wie man möchte
  • Belohnung: 1 Klassik-Pack für das erste Spiel (egal ob man gewinnt oder verliert)
  • Regeln:
    • Klasse wählen.
    • Über die Entdecken-Mechanik ein „Kostüm“ wählen – dadurch zieht man eine neue Hand und erhält eine passive Heldenfähigkeit.
    • Kampf gegen den kopflosen Reiter:
      • Der kopflose Reiter startet mit 30 Leben. Er verfügt über die Heldenfähigkeit Slash, mit der er deiner Seite des Bretts zufällig Schaden zufügt.
      • Viele Karten des kopflosen Reiters verursachen Flächenschaden.
      • Nachdem man den Reiter besiegt hat, legt dieser seinen Kopf als Diener mit 2/35 aufs Brett.
      • Gelingt es euch, den Kopf zu besiegen, habt ihr das Spiel gewonnen.

Tipps, Meinungen und Co. gerne in den Kommentaren posten!


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Kartenchaos vom 24.10.-29.10.2018: Regeln & Alle wichtigen Infos zu „Der kopflose Reiter geht um!“"

Hm, dieses Mal gibt es die Belohnung unabhängig davon, ob man gewinnt oder verliert…? D.h. den ersten Zug spielen, gleich aufgeben und schon hat man das Pack? 😀

Ne ich probiere das nicht aus, möchte schon ein vollständiges Spiel machen 😉


Letztes Jahr war es egal ob man gewinnt. So wie es aussieht ist das aber nicht mehr so, zumindest lassen die Posts in den US Foren (wo der kopflose Reiter schon online ist) darauf schließen daß man diesmal doch gewinnen muß.


FAKE-NEWS! 😛

Habe einmal aufgegeben und mich einmal tothauen lassen –> kein Pack. Scheiß die Wand an, Blizz ey …


Das schlechteste Brawl ever! Ein größerer Rotz ist kaum denkbar…

Ich komm nicht mal durch die erste Phase durch, weil der Boss einfach Removal gegen alles hat und gleichzeitig total die OP-Minions, während man selbst nur kompletten Müll im Deck hat.

EDIT: So, nach schätzungsweise den 8. Versuch geschafft. Man muss auf eine schlechte Hand des Bosses warten, dass man Wildwuchs in Runde zwei hat, alles an Removals (weil die eigenen Minions am Anfang Trash sind) und dann lang genug überlegen, bis man mehrere starke Minions irgendwie auf dem Board hält und dann so lange das Spiel hinauszögern, bis man die doppelt buffen oder kopieren kann, damit man den Kopf in der zweiten Phase innerhalb von zwei Runden killen kann. Trotzdem ein Rotz-Brawl, ein Glück habe ich es jetzt hinter mir…


@Maurice84: Du hast den Lich King vergessen. 😉 Ist relativ vergleichbar leider. Hab jetzt glaub 5 mal versucht und hat immer nicht geklappt. Werds wohl sausen lassen diesmal. Da ist mir meine Zeit zu schad für. Da es ja demletzt eh endlich mit meiner fehlenden Klassiklegendary geklappt hat, ist mir das Kartenchaos auch nicht mehr so arg wichtig ehrlich gesagt.


Pff – 2ter Versuch – SIEG! Ich sage nur „KATZE“! 💀


Ich spiels gern für euch durch 😉

Finde dieses Chaos sehr uterhaltsam.


Absolutes Drecks KC. Sollen die Leute das mal so ändern das man das Pack auch beim Verlieren bekommt. Ich glaube das wird das erste Brawl sein seit ich HS spiele wo ich drauf scheiße weil mir das einfach viel zu dumm ist^^

HS geht echt den Bach runter. Anstatt mal wieder das Game so zu bauen das man mal überlegen muss. Aber anscheinend ist RNG wohl besser als sein Gehirn mal arbeiten zu lassen 😉

Für die nächste Erweiterung jetzt im Dezember hab ich auch keine Hoffnung mehr. Die letzen 2x hatte ich ja noch ein bisschen aber diesmal kein Stück 😉


Ich fands ganz unterhaltsam. Habe es auch erst beim etwa achten Versuch geschafft, aber mich dann auch ein bisschen mehr gefreut, als es sonst der Fall war. Pack hin oder her.

Hatte ihn übrigens im zweiten Versuch auf 1 runter, um dann von seinem Fireball gekillt zu werden…

Klar kann man hier mit Strategie nicht alles erreichen, aber es ist das Brawl und für niemanden Pflicht und ein Pack scheint ein zu verschmerzender Verlust zu sein.

Für die, die Zeit sparen wollen: Ich würde Hexe wählen und neu starten, wenn man nicht auf T2 Wild Growth hat.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen