đź’ˇ Wichtig: Hexenwald Vorverkaufs-Angebot endet am 11.04.2018

Am kommenden Donnerstag, den 12. April 2018, erscheint die neue Hearthstone-Erweiterung Der Hexenwald mit 135 neuen Karten. Als Vorverkaufs-Angebot bietet Blizzard 70 Hexenwald-Packs inkl. exklusivem Kartenrücken für 49,99 € (≙ 4.999 Amazon Coins).

Tipp: Mit Amazon Coins könnt ihr beim Vorverkaufs-Angebot noch mehr sparen: 5.000 Amazon Coins (im Wert von 50 €) bekommt ihr aktuell für 44 €!

Falls ihr das Vorverkaufs-Angebot bisher noch nicht in Anspruch genommen habt, das aber noch nachholen wollt, hier eine wichtige Info: Verfügbar ist das Angebot nur bis zum 11. April 2018 um Mitternacht. Oder anders gesagt: Am Donnerstag erscheint die Erweiterung (wann genau ist bisher nicht bekannt), das Vorverkaufs-Angebot könnt ihr aber nur bis Mittwoch nutzen.


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "đź’ˇ Wichtig: Hexenwald Vorverkaufs-Angebot endet am 11.04.2018"

Beobachte die Preise der Coins seit 1 Woche. Wenn der mal unter €40 fällt kaufe ich auch mal. Aber aktuell ist mir das zu teuer für ein digitales Produkt


Am 13. März konnte man 5000 Coins um € 38,50 erhalten, da habe ich zugeschlagen. Seither ist der Preis leider nicht mehr unter € 40.- gefallen.


Wird er sehr wahrscheinlich auch bis zum 11ten nicht mehr. Grund: u.a. diese Aktion von Blizzard. Und mal ganz ehrlich: angenommen die Coins kosten 42,50 € – dann ist das immer noch eine Ersparnis von 15%… und das ist definitiv eine Hausnummer.

Ob einem 43 € oder 39 € fĂĽr die 70 Packs als gerechtfertigt erscheinen – okay, das muss jeder selber wissen.

Aber die Ersparnis mit Amazon-Coins ist schon enorm.

Und nein – ich bekomme weder von Amazon noch von Eva/Dennis was fĂĽr so einen Post…


Ich habe gestern zugeschlagen für €49,99 im Shop ohne Coins. Die 20 extra Packs haben mich gereizt von meinem F2P-Weg abzuweichen.

Wäre der Preis fĂĽr die 5000 Amazon-Coins noch unter €40 gesunken hätte ich es vermutlich so gemacht. Aber fĂĽr die aktuell nur €5 Ersparnis (Coins vs Shop) war es mir zu blöd extra diesen Workaround mit Hearthstone runterladen ĂĽber die Amazon-App zu gehen. Find ich total albern dass man die Coins nicht anders einlösen kann…

Meine erste Echtgeld-Investition in digitale GĂĽter. Hab jetzt ein schlechtes Gewissen. Wehe die WW-Packausbeute ist nicht gut genug…

Habe zwar gut 7000 Gold für WW gespart, aber das behalte ich nun für die nächste Erweiterung.

Frage: Glaubt ihr das F2P-Packs gleichwertig sind vom Inhalt wie gekaufte Packs? Könnte mir gut vorstellen dass man bezahlende Spieler extra belohnt und die Packs ein paar Prozentpunkte mehr Chancen auf gute Karte haben!?


Ja, der Pitty-Timer ist deutlich geringer als „normal“. Hab mal irgendwo sogar die Zahlen gelesen, knapp 40 bei „kostenlosen“ Packs bis garantiert Legend kommt und *meine* mich zu Erinnern das bei den Vorverkaufdingern es unter 50% dieser Zahl war… ĂĽbernehme fĂĽr die Zahlen aber definitiv keine Garantie – die Grundaussage wurde aber von Blizzard bestätigt. Find den Thread im US-Forum aber im Moment nicht…



Frage: Glaubt ihr das F2P-Packs gleichwertig sind vom Inhalt wie gekaufte Packs? Könnte mir gut vorstellen dass man bezahlende Spieler extra belohnt und die Packs ein paar Prozentpunkte mehr Chancen auf gute Karte haben!?
evilhunter6

Im geheimen einen Bonus einzubauen macht werbetechnisch keinen Sinn. Wäre so als ob die 20mehr Packs nicht angekündigt werden. Wenn man jemanden mit einem Bonus ködert dann damit er Geld ausgibt. Würde also davon ausgehen das du dich auf dein Glück verlassen musst und keine SonderAlgorythmen eingebaut wurden.

Aber… Mit einem ordentlichen Packen Karten bekommt man ja auch eine Menge Staub… doppelte Karten etc…. Alleine das dĂĽrfte dir mehr als ein TopDeck ermöglichen.

  Good Luck


Ja, der Pitty-Timer ist deutlich geringer als „normal“. Hab mal irgendwo sogar die Zahlen gelesen, knapp 40 bei „kostenlosen“ Packs bis garantiert Legend kommt und *meine* mich zu Erinnern das bei den Vorverkaufdingern es unter 50% dieser Zahl war… übernehme für die Zahlen aber definitiv keine Garantie – die Grundaussage wurde aber von Blizzard bestätigt. Find den Thread im US-Forum aber im Moment nicht…
Landru

Im leben nicht…. Die Zahlen bestätigen das auch in keiner Weise.

Der Pitytimer ist immer gleich und liegt bei 40.

( ggf meinst du, dass es bei nem neuen Release  nach 10 Packs 100% eine Leg. gab o.ä. ? )

Mit F2P oder gekauft hat das aber garantiert nix zu tun.


Das was ich mein hat mit dem Vorverkaufsangebot zu tun – dort (in dem Gesamtpaket Vorverkaufsangebot) soll, laut dem Post seinerzeit im US Forum von Hearthstone/Blizzard, eine deutlich höhere Chance auf Legis sein als in den den anderen Packs (egal ob mit Gold oder Geld gekauft). Wie gesagt, die Zahlen weiĂź ich absolut nicht mehr – aber erschreckend besser wie normal.

Je länger ich darĂĽber nachdenke – keine Ahnung mehr ob es nur fĂĽr das damalige Vorverkaufsangebot gegolten hat oder allgemein gesagt wurde. ich meine aber allgemein fĂĽr alle Vorverkaufsangebote, und um das gehts ja hier in diesem Thread.

Naja, in ein paar Tagen werd ich es zu 100% Wissen – und kann ja auch theoretisch sein das sie jetzt einfach 20 Packs dazugeben aber die deutlich höhere Legi-Chance dafĂĽr wieder drauĂźen ist… Blizzard sagt einem ja sowas nicht von sich aus, erst wenn es X Leuten aufgefallen ist und sie sich darĂĽber meckernd oder wohlwollend im US Forum darĂĽber ausgelassen haben :/


Also ich spiele seit dem 20.1.17 HS. Habe seit UNG immer vorbestellt und die Legiquote war immer unterirdisch schlecht und wurde bei mir immer erst kurz kurz vor der nächsten Expansion deutlich besser. Diese packs habe ich jedoch alle in der Arena gewonnen oder mit Gold gekauft.

Ist aber sehr interessant fĂĽr mich was du schreibst, @Landru. War es vielleicht frĂĽher so?


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen