🕰 Hexenwald-Release: Veröffentlichung erst heute Abend!

Hearthstone Der Hexenwald Artwork 1

Der große Tag ist gekommen: Am heutigen Donnerstag, den 12. April 2018, erscheint die neue Hearthstone-Erweiterung Der Hexenwald!

Bis wir die neuen Karten-Packs öffnen können, dauert es aber leider noch einige Stunden: Laut Community Manager Rynundu wird Der Hexenwald erst heute Abend um 19 Uhr in Europa seine Pforten öffnen (danke an @melrin für den Hinweis auf den Bluepost)!

Tipp: Nutzt die Wartezeit, um schon mal euer Hexenwald-Deck zu planen – alle 135 neuen Karten findet ihr bereits in unserem Deck-Planer und der Karten-Datenbank! Außerdem könnt ihr noch bei unserem aktuellen Gewinnspiel mitmachen, bei ihr die Chance auf eines von 5 Hearthstone-Kochbüchern habt.

Zitat von Blizzard (Quelle)

Wir freuen uns darauf, euch die neueste Erweiterung für Hearthstone so schnell und reibungslos wie möglich zu liefern. Der Hexenwald wird in allen Regionen zeitlich gestaffelt veröffentlicht, beginnend mit den Regionen Amerika, Europa und Asien, kurz darauf gefolgt von China.

Wir rechnen damit, dass Der Hexenwald zu den folgenden Zeiten spielbar sein wird:

Amerika: 12. April 10:00 Uhr PDT
Europa: 12. April 19:00 Uhr MESZ
Asien: 13. April 02:00 Uhr KST / 01:00 Uhr CST
China: 13. April 06:00 Uhr CST

Der Hexenwald mag zwar furchteinflößend sein, aber auf die Tapferen warten Belohnungen! Für begrenzte Zeit erhaltet ihr beim ersten Einloggen nach der Veröffentlichung der Erweiterung GRATIS eine zufällige legendäre Klassenkarte und drei Kartenpackungen aus Der Hexenwald!
Der Pfad liegt vor euch in den Schatten und führt tief in das Labyrinth knorriger Zweige. Schärft eure Waffen, nehmt all euren Mut zusammen und wagt euch in den Hexenwald!


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "🕰 Hexenwald-Release: Veröffentlichung erst heute Abend!"

Für mich perfekt, habe um 16 Uhr Feierabend und dann Urlaub.

Endlich hat das warten ein Ende😄


Das geht ja noch. Hatte befürchtet, dass wir die Erweiterung mal wieder erst einen Tag nach NA bekommen werden. Aber so ist das sogar noch früh genug, dass man abends in Ruhe die Packs öffnen kann, ohne „extra lang“ aufbleiben zu müssen. 🙂


Aber so ist das sogar noch früh genug, dass man abends in Ruhe die Packs öffnen kann, ohne „extra lang“ aufbleiben zu müssen.
Maurice84

Das mit der Ruhe ist so ne Sache… ich befürchte eher man bmuss sich wieder sehr mit Geduld üben, bis die Server nach anfänglicher Vollbelastung wieder funktionieren – befürchte daher, dass man erst so ab ca. 20:00/21:00 Uhr die Packs in Ruhe öffnen kann. 😂


War sonst nicht immer Asien vor uns dran? Nett, dass wir mal nicht so lange warten müssen 🙂


Perfekt….nach der Arbeit die 107 Packs öffnen 😀


Also wenn 19 uhr als stichzeit angegeben ist, können wir eigentlich fest davon ausgehen, dass zu diesem Zeitpunkt die Server brennen werden. Ich denke ich werde mich erst 1-2 std später einloggen und bestenfalls vorher mal ne runde Monster Hunt zocken. Da ist es ja nicht so schlimm wenn die latenz im keller ist und man 20 disconnects während des Spiels hat. 😉

Bin definitiv gespannt wie sich der neue Modus macht. Hatte die letzten tage nochmal ein paar Patien Dungeon Run gezockt und die machen auch immer noch Spaß (habs endlich geschafft Xol zu schlagen^^). Also ja. Wenn der Modus auch nur annähernd so gut wird, wird das auf jeden Fall wieder eine coole Erfahrung.


Monster hunt startet aber erst in zwei Wochen 😉


Perfekt….nach der Arbeit die 107 Packs öffnen 😀
Whitkey

107? 70 aus dem Vorkauf, wo kommen die restlichen 37 her? Klingt so als ob du die Packs schon hast und nur noch aufs Öffnen warten!?

Oder meinst du, du wirst dir noch für Gold die 107 Packs kaufen?

Wie viele Packs einer Erweiterung braucht man eigentlich um die meisten Karten zu haben? Ich habe in der Vergangenheit immer nur so 50-60 Packs für Gold kaufen können. Hab jetzt mal beim Vorverkauf zugeschlagen. Reichen 70 Packs und die noch fehlenden paar Epic und Legys (die spielbar sind, ich muss nicht alles haben) craften? Oder muss man eher 100 Packs öffnen für ne gute Ausbeute?


@evilhunter66: Denke mit den 70 Packs wirste den Großteil der Commons abdecken können, so ca. 60% der Rares und um die 10 Epics sowie evtl. 2-3 Legis.
Es hängt natürlich auch etwas davon ab, ob du eine brauchbare Klassen-Legi geschenkt bekommst oder dies nur eine Druid-Legi sein wird (sorry, aber die beiden Legis sind mit der neuen Meta leider unspielbar ^^).
Sonst kann ich so ca. 180-200 Packs für eine solide „Grundbasis“ empfehlen und da sollten dann auch so die meisten meta-abhängigen Karten enthalten sein – fehlende Exemplare kannst du ja dann mit dem Staub herstellen.
Dies ist natürlich für F2P-Spieler ziemlich schwierig, so viele Packs auf einmal zu bekommen – da müsste man sich natürlich in Geduld üben oder sehr lucky in der Arena sein. 😉


200 Packs? So viel habe ich mir wohl nie für eine Erweiterung gekauft und konnte bisher immer sehr gut mithalten, was die Meta-Decks angeht. Wenn man „fast alles Gute mitspielen will“, würde ich von ca. 50 Packs weniger als deiner Schätzung ausgehen, also eher so 130-150 Packs. Bei einer eher schwachen Erweiterung wie dieser würde ich sogar von noch weniger Packs ausgehen.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen