Hearthstone World Championship 2015: Die ersten Details zum Ablauf und zur Qualifikation

Hearthstone World Championship 2014

Auch diesen Herbst wird wieder die Hearthstone World Championship stattfinden und Blizzard hat nun erste Infos zum großen Turnier bekanntgeben. Der Ablauf ist dabei ähnlich wie im letzten Jahr: Bei der Weltmeisterschaft werden letztendlich wieder die 16 besten Hearthstone-Spieler der Welt aufeinandertreffen.

Vorher werden zunächst regionale Qualifikationsturniere in den Regionen Amerika, Europa, China und Asien-Pazifik stattfinden. Die jeweils besten 8 Spieler qualifizieren sich für die regionalen Meisterschaften, wo sich entscheidet welche 16 Teilnehmer bei der World Championship um den Sieg kämpfen.

Wie genau du Punkte sammeln kannst, um dich für die regionalen Qualifikationsturniere zu qualifizieren erfährst du direkt im Anschluss, zusammen mit weiteren Infos rund um die Weltmeisterschaft.

Zitat von Blizzard (Quelle)

Der Weg zur Hearthstone World Championship steht euch erneut offen! Ab Januar können Spieler Punkte durch Spiele im gewerteten Modus, BarStone-Events, Turnieren und weiteren Veranstaltungen sammeln, um einen Platz bei der Hearthstone World Championship 2015 zu erhalten. Weitere Informationen findet ihr unten.

Allgemeine Informationen
Die Hearthstone World Championship ist das weltweit größte professionelle Hearthstone-Turnier, bei dem 16 herausragende Kartenkünstler aus aller Welt um Ruhm, Preise und den angesehenen Titel des Hearthstone-Weltmeisters kämpfen. Diesem riesigen Turnier gehen Monate voller Saisons im gewerteten Modus, Einladungsturniere, Community-Veranstaltungen und BarStone-Events voraus, in denen Spieler Punkte sammeln, um einen der begehrten Plätze bei den regionalen Qualifikationsturnieren zu erhalten.

World Championship
Bei der im Herbst 2015 stattfindenden Hearthstone World Championship treffen 16 der weltweit besten Spieler aufeinander. Das Turnierformat werden wir zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Regionale Meisterschaften
Bei den regionalen Hearthstone-Meisterschaften entscheidet sich, welche 16 Spieler an der Hearthstone World Championship teilnehmen werden. In den Regionen Amerika, Europa, China und Asien-Pazifik gibt es jeweils regionale Turniere, bei denen acht der begabtesten Kartenkünstler aus der entsprechenden Region um vier Plätze bei der Hearthstone World Championship und die Möglichkeit, ihre Region zu vertreten, kämpfen. Die Region Amerika schließt Nord- sowie Lateinamerika mit ein, während die Region Asien-Pazifik Korea, Taiwan, Südostasien, Australien, Neuseeland und Japan umfasst.

Regionale Qualifikationsturniere
Die regionalen Hearthstone-Qualifikationsturniere werden im Herbst 2015 kurz vor den regionalen Meisterschaften stattfinden. Spieler aus Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Südostasien, Australien, Neuseeland, China, Korea, Japan und Taiwan messen sich bei regionalen Doppel-K.-o.-Turnieren. Die besten 8 Spieler, die aus diesen Turnieren hervorgehen, werden sich einen Platz bei den jeweiligen regionalen Meisterschaften sichern. Die Kontrahenten werden dem 40-Spieler-Turnier auf Grundlage ihrer 2015 erhaltenen Hearthstone-Punkte zugeteilt.

Punktestruktur
Die Teilnehmer können Qualifikationspunkte für die Hearthstone World Championship 2015 in Saisons für gewertete Spiele und bei von Blizzard autorisierten Turnieren gewinnen. Die Punkte werden leistungsbasiert vergeben – je besser ihr also abschneidet, desto mehr Punkte erhaltet ihr. Spieler, die bis Ende Juli mindestens 2 Punkte ihr Eigen nennen, sind berechtigt für die Teilnahme am Last-Call-Turnier für die entsprechenden regionalen Qualifikationsturniere. Die 23 Spieler mit den höchsten Gesamtpunktzahlen pro Region ziehen direkt in ihre jeweiligen Qualifikationsturniere ein und müssen sich dafür nicht im Last-Call-Turnier qualifizieren.

BarStone-Events
Auf ausgewählten BarStone-Events werden von Blizzard autorisierte Hearthstone-Turniere stattfinden. Die Gewinner dieser Turniere nehmen an der Fireside Gathering Championship teil und der Grand Champion erhält einen direkten Platz bei seinem entsprechenden regionalen Qualifikationsturnier.

Wohnsitzbestimmungen
Die Teilnahmeberechtigung an einer regionalen Meisterschaft, einem regionalen Qualifikationsturnier oder einem BarStone-Event ist abhängig von einem Nachweis über den Wohnsitz in einem Land oder die Staatsbürgerschaft eines Landes in der entsprechenden berechtigten Region.

Schaut öfter mal vorbei, da wir diesen Thread regelmäßig mit neuen Informationen aktualisieren werden!


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Hearthstone World Championship 2015: Die ersten Details zum Ablauf und zur Qualifikation"

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen