✨ Standard Meta-Report vom 13.08.2018: Die aktuellen Hearthstone Top-Decks – Erste Boomsday-Ausgabe!

  • Autor
    Antworten
  • #139913

    Strangiii
    Dabei seit 29.08.17
    47 6

    Ähm, Control Mage am Ende von Tier 3 ist schon ziemlicher humbug, ich spiele genau diese Deckliste und bin damit mehr als erfolgreich gegen einen Großteil der hier aufgeführten T1-T2 Decks….

    #139914

    Ryudo
    Dabei seit 02.11.15
    1.415 201 1D+4 T178  MoKaC

    Ähm, Control Mage am Ende von Tier 3 ist schon ziemlicher humbug, ich spiele genau diese Deckliste und bin damit mehr als erfolgreich gegen einen Großteil der hier aufgeführten T1-T2 Decks….
    Strangiii

    Es handelt sich hierbei um die 1. Ausgabe nach der neuen Erweiterung – daher würde ich mal den Ball flachhalten und die nächsten Ausgaben abwarten. 😉

    Finde es allgemein sehr interessant, was durch die Erweiterung für neue Decktypen möglich sind – habe schon einige Lieblingsdecks, finde z.B. den „neuen“ Secret Hunter mit dem Subject 9 ganz cool, wodurch Professor Putricide endlich viable wird. 🙂

    Mal schauen, vielleicht laddere ich diesen Monat etwas mehr als sonst – was natürlich nicht heißt, dass ich meinen Lieblings-Modi Arena aufgebe. 😀

    #139917

    Maurice84
    Dabei seit 18.07.15
    2.110 276 CDC

    @Strangiii: Dein Control-Mage schneidet gut ab gegen all die Wombo-Combo-Decks? Das will ich sehen! Was ist denn deine Wincondition gegen diese Decks?

    Dass Control-Mage gegen die drei Aggro Decks stark ist, die derzeit noch viable sind, seh ich ja ein – aber gegen all die Combo-Decks?

    #139922

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.16
    589 64

    Also ich hoffe mir begegnen nicht all zu viel von diesen Tempo Shudderwock. Ich find die Karte einfach total dämlich designt und hasse es dagegen zu spielen. Hat schon mal jemand dagegen gespielt oder spielt es selbst? Welches Deck ist da ein guter Konter?

    #139924

    Strangiii
    Dabei seit 29.08.17
    47 6

    @Regenwolf: Der Control Warlock ist gegen fast alles ein guter Konter, da hier ja das Demonic Project oder auch der Gnomferatu am vereiteln sind was zu vereiteln geht.
    Habe jetzt schon so manch einen Shudderwock damit in ’nen Demon verwandelt oder ganz einfach verbrennen lassen.

    #139925

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.16
    589 64

    @Strangiii: Danke. Hab ich mir schon fast gedacht. Hab auch grad mal ein Video angeschaut. Scheint Gott sei dank nicht so nervig zu sein wie das andere Shudderwockdeck. Aber auch hier ist mir aufgefallen, dass oft Karten gespielt werden, damit sie halt ausgespielt sind für den Shudderwock. Ob das sinnvoll ist oder nicht. Ich fände es daher besser, wenn der Shudderwock sich auf wenige, zufällige battlecrys beschränken würde. Max. 5. Dann müsste man doch etwas überlegter ausspielen. Healing Rain ist auch so ein Kandidat. Schön vom Effekt her ist sie ja, aber habe es nun schon so oft erlebt, dass der Shamane keine Minions mehr hatte und sich allein damit geheilt hat. Schön wäre es auch hier, wenn man den faceheal auf 6-8 max. beschränken würde. Ich weiß die Schamanenspieler werden das anders sehen und mich für die Aussage eher lynchen wollen. 😋 Aber mich nervts einfach.

    #139926

    kingdoemi
    Dabei seit 11.09.15
    124 7 3D+10

    Der Warlock ist halt leider die einzige Klasse mit ordentlichen Techs dagegen. Spiele im Moment viel Odd-Control-Warrior. Und da kann man nicht genug Druck im Early Game aufbauen um Shudderwock gefährlich zu werden. Oder eben Malygos. Und nur zu hoffen, dass der Gegner die Karte nicht zieht oder den falschen Battlecry zuerst bringt ist zeitaufwändig 🙂

    #139928

    ElBerto
    Dabei seit 28.04.16
    216 12 1D+4

    @kingdoemi:

    Azalina Soulthief lässt dich gegen das Shudderwock Deck immer gewinnen. Du musst sie spielen sobald der Gegner 1 Mana Shudderwocks auf der Hand hat. Du müsstest dann so viel Rüstung bekommen um den Schamanen im Fatique zu besiegen

    Edit: Müsstest allerdings auf die Odd Mechanik verzichten und den 2 Mana Kobold spielen der dir 2 Rüstung pro gegerisches Minion gibt

    #139929

    aw3some
    Dabei seit 23.05.15
    27 1

    also ich spiel gern mein Kingsbane mill deck dagegen ^^ ich lass ihn ziehen und wenn er genug auf der hand hat, zieht er dank mir weiter 🙂

    1
    #139932

    Regenwolf
    Dabei seit 01.08.16
    589 64

    Mal noch was anderes was mir grad so eingefallen ist. Hab nem Freund, der relativ neu ist den Wurbelfitz empfohlen. Dabei stellt sich mir eine Frage, weiß jemand von euch, ob die Karte denn im Standard erhalten bleiben wird oder ob die auch nach zwei Jahren ins wild wandert? Dort würde sie ja theoretisch nicht mehr so viel bringen. Würde ja eigentlich Sinn machen, bei dieser Karte eine Ausnahme zu machen und sie sozusagen in die „Hall of stay“ zu schicken. Zumal die ja aktuell gehalten wird mit jeder Expansion.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: ✨ Standard Meta-Report vom 13.08.2018: Die aktuellen Hearthstone Top-Decks – Erste Boomsday-Ausgabe!

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen