Dynos Midrange Hunter – Champion der Horde

Hearthstone - Rexxar Artwork

"Ich jage niemals alleine!"

Autor:Dynojezz 3 2D+18
Aufrufe: 10.288
Stimmen:+18
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:30.04.2017 um 12:35 Uhr.
Aktualisiert:16.08.2017 um 23:32 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

18 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

8x ZauberØ 2,75 ManaMaximal 3Mana
2x WaffenØ 3,00 ManaMaximal 3Mana
19x DienerØ 2,47 ManaMaximal 5Mana
AngriffØ 2,21 AngriffSumme: 42 Angriff
LebenØ 2,37 LebenSumme: 45 Leben
30 Karten27
-Karten
90,00% klassenspezifische Karten
Kosten3.720
um alle Karten herzustellen.
Basis9
Basis-Karten
30,00% Basis-Karten
Gewöhnlich13
Karten
43,33% gewöhnliche Karten
Selten4
Karten
13,33% seltene Karten
Episch3
Karten
10,00% epische Karten
Legendär1
Karten
3,33% legendäre Karten
0
0 Karten
1
6 Karten
2
8 Karten
3
10 Karten
4
2 Karten
5
3 Karten
6
1 Karten
7
0 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

18 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Das könnte dich auch interessieren

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "Dynos Midrange Hunter – Champion der Horde"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

@ SkaSlappy: Kindly Grandmother hatte ich auch eine Weile in dem Deck, habe ich aber irgendwann mal durch Messerjongleur ersetzt. Da das immer sehr gut gematcht hat, habe ich es bis heute so beibehalten. Haibär find ich auch ganz cool, evtl. probiere ich mal damit rum, 🙂 Die Ratten kann man allerdings super Buffen oder zum Buffen der Hyäne benutzen… würde wohl her was von den Five Drops ersetzen.
LG, Dyno

Mich wundert ein bisschen, dass du keine Kindly Grandmother spielst. Die ist afaik fast in jedem Hunterdeck standard. Gibt es da einen Grund?
Außerdem würde ich dir empfehlen den Haibär zu probieren. Vielleicht anstatt den Ratten oder statt den Five Drops.

@ MelSin21: kommt auf meine todo Liste 😉 Das Rhino muss halt eine Runde überleben… dann ist man aber mit dem Deck meistens nicht mehr zu stoppen.

Ich würde es vielleicht auch mal mit zwei Stranglethorn Tiger statt zwei Tundra Rhino probieren 😉

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 2 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks